http://www.storyboardthat.com/de/teacher-guide/bill-of-rights

Unabhängigkeitserklärung

Lehrer-Führer Durch Matt Campbell

Finden Sie diese gemeinsame Core ausgerichtet Lehrer Guide und mehr wie es in unserem US-Geschichte Kategorie!

Bill of Rights Lektion Pläne

Aktivitäten für Unabhängigkeitserklärung Include:

In der Bill of Rights Lehrer Guide, werden die Schüler in der Lage sein, die Konzepte und Prinzipien der Bill of Rights in Storyboards, die Verständnis, kreatives Denken und kritische Analyse zu reflektieren. Die Aktivitäten in diesem Leitfaden erlauben es einer Reihe von Schülern, ihr Wissen darüber zu zeigen, was die Bill of Rights ist und wie sie sich auf ihr tägliches Leben auswirkt.

Unabhängigkeitserklärung, Studentenaktivitäten und Grafikorganisatoren

Die 5 Ws der Bill of Rights Graphic Organizer

In dieser Aktivität werden die Schüler eine Spinnenkarte erstellen, die die wesentlichen Hintergrundinformationen für die Bill of Rights darstellt. Die Schüler müssen fünf Fragen rund um das Dokument mit dem "5 Ws: Wer, was, wann, wo und warum" . Diese Einführungsaktivität wird es den Schülern ermöglichen, die Bill of Rights aus einer ganzheitlichen Perspektive zu sehen, bevor sie Einzelheiten der durch jede Änderung garantierten Rechte studieren.


Beispiel Bill of Rights 5 Ws


WHO schrieb die Bill of Rights?


Die vorgeschlagenen Verfassungsänderungen, die die Bill of Rights werden, wurden von James Madison geschrieben. Madison wurde bekannt als der Vater der Verfassung, bevor er zum vierten Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde.

Was ist die Bill of Rights?


Die Bill of Rights sind die ersten zehn Änderungen in der Verfassung der Vereinigten Staaten. Diese zehn Änderungen konzentrieren sich auf die Erhaltung der individuellen Freiheiten durch die Begrenzung der Macht der Bundesregierung.

WO wurde die Bill of Rights geschrieben?


Die Bill of Rights wurde in der Federal Hall, in New York City, wo die Bundesregierung lag vor der Umzug nach Washington, DC geschaffen

Wann wurde die Bill of Rights erstellt?


Die Bill of Rights wurde am 15. Dezember 1791 ratifiziert. Die Bill of Rights wurde zwischen den Föderalisten und Anti-Federalist diskutiert, wurde aber schließlich ratifiziert und ist seitdem geblieben.

Warum gibt es die Bill of Rights?


Die Bill of Rights existiert, um explizit bestimmte wesentliche Freiheiten und Freiheiten amerikanischer Bürger zu definieren. Um das Leben, die Freiheit und das Streben nach Glück für jeden Bürger zu erreichen, argumentierte James Madison, unsere Rechte müssten klar definiert und erklärt werden.



Gesetzesvorhaben

Erweiterte Aktivität Eins

Studenten können eine Alternative 5 Ws eines anderen Landes, die ihren Bürgern bietet eine Bill of Rights oder etwas ähnliches zu schaffen. Studenten können die gleichen Fragen aus der vorherigen Aktivität verwenden oder originäre Fragen für diese erweiterte Aktivität erstellen.


Erweiterte Aktivität Zwei

Nachdem die Schüler diese beiden verschiedenen Bill of Rights erforscht haben, können sie ein T-Chart- Storyboard erstellen, das sie vergleicht und kontrastiert. Die Schüler können nach Ähnlichkeiten der einzelnen Freiheiten zu suchen, oder zeigen, wie einige der Schutz-oder Grenzen der Regierung variieren von Land zu Land.

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Vokabular der Gesetzesvorlage

Die Schüler können ein Frayer-Modell- Storyboard erstellen, das die Rechte von Vokabeln definiert und repräsentiert, um sie beim Verständnis des Dokuments zu unterstützen. Die Studierenden definieren den Begriff im Beschreibungsfeld und erstellen eine entsprechende Visualisierung jedes Vokabularbegriffs.


Beispiel Rechtschreibungsbegriffe


  • Änderung
  • Verfahren
  • Redefreiheit
  • Freiheit der Petition
  • Wahrscheinliche Ursache
  • Kaution
  • Bärenwaffen
  • Vierteln
  • Selbstdiskriminierung
  • Doppelte Gefahr
  • Jury
  • Grausame und ungewöhnliche Bestrafung
  • Elastischer Klausel
  • Versammlungsfreiheit
  • Suche und Beschlagnahme
  • Rechte

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Vertretung der Ersten Änderung

In dieser Aktivität können die Studierenden Visualisierungen der First Amendment erstellen. Nach der Einführung der Schüler in die fünf im ersten Änderungsantrag geschützten Freiheiten werden sie eine Repräsentation dessen schaffen, was jeder der fünf Rechte in unserer heutigen Gesellschaft aussieht.

Erweiterte Aktivität

Nach der Schaffung von Representing The First Amendment , sollten die Schüler ihre Arbeit in Paaren teilen, um zu erraten, welche Freiheit in jedem Board vertreten wird. Die Schüler müssen die Titel jeder Freiheit vor dieser Aktivität verbergen.

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Rechte der Angeklagten

In dieser Aktivität werden die Studenten die Rechte der Angeklagten in der Bill of Rights forschen und mindestens vier dieser Rechte repräsentieren. Unter jeder ihrer Darstellungen, sollten die Schüler ein direktes Zitat aus der Bill of Rights. Abhängig von der Anleitung des Lehrers, können die Schüler wählen, so viele Begriffe zu vertreten, wie sie wollen.

Rechte der Angeklagten

Prozeß durch Jury
Gemäß der 6. Änderung hat eine Person "das Recht auf eine schnelle und öffentliche Verhandlung, durch eine unparteiische Jury des Staates und Bezirks, in dem das Verbrechen begangen worden ist".

Prozeß durch Jury
Gemäß der 5. Änderung wird keine Person "in jedem Strafverfahren gezwungen, Zeuge gegen sich selbst zu sein".

Rat
Gemäß der 6. Änderung, "bei allen strafrechtlichen Verfolgungen, hat der Angeklagte ... die Unterstützung des Rechtsbeistandes für seine Verteidigung."

Doppelte Gefahr
Gemäß dem 5. Änderungsantrag darf keine Person "für die gleiche Verletzung zweimal in Frage gestellt werden, dass sie das Leben oder die Gliedmaßen gefährdet".


Erweiterte Aktivität

Nach der Schaffung der Rechte des Beschuldigten, sollten die Schüler verstecken oder löschen Sie die Titel und Beschreibungen ihrer Darstellungen. Die Studierenden präsentieren dann ihre Vertretungen entweder für einen Partner oder die ganze Klasse und haben andere Studenten beschreiben, was sie in jeder Darstellung zu sehen und zu erraten, welche Rechte der Angeklagten sie zu vertreten.

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Leben Ohne die Bill of Rights

In dieser Aktivität werden die Schüler erstellen Storyboards, die den Verlust der Bill of Rights in der Gesellschaft vorstellen. Dies ist eine kreative Tätigkeit für Studenten, die es ihnen ermöglichen, die harte Realität des Lebens ohne Freiheiten zu sehen. Die Schüler sollten drei Freiheiten aus der Bill of Rights wählen und darlegen, wie unterschiedlich ihre Gesellschaft ohne sie sein würde. Für jede Repräsentation schreiben die Schüler eine Beschreibung ihres Szenarios im Raum unter jedem Bild.

Beispiel Storyboard

Leben ohne die 1. Änderung
In diesem Szenario verhaftet die Polizei den Priester für die Ausübung seiner Religion. Nach dem 1. Änderungsantrag in der Bill of Rights hat jeder Bürger das Recht, jede Religion auszuüben, die er wünscht.


Leben ohne die dritte Änderung
Mit dem 3. Änderungsantrag kann die Regierung keine Soldaten in den Privathäusern der Bürger ohne Erlaubnis einquartieren oder unterbringen. In diesem Szenario kommt ein Mann nach Hause zu einem Haus voller Soldaten.


Leben ohne die 8. Änderung
In diesem Szenario wird ein Mann von kleinem Diebstahl schuldig befunden und wird bestraft, indem er sein Gewicht in der Süßigkeit ißt oder hingerichtet wird. In der 8. Änderung können die Gerichte keine "grausame oder ungewöhnliche Strafe" auf eine schuldige Partei erzwingen.



Erweiterte Aktivität

Um diese Aktivität zu erweitern, können die Schüler die oben genannten Aktivitäten auf eine persönlichere Ebene. Die Schüler können ein Storyboard erstellen, das darstellt, wie ihr Leben anders ohne die Bill of Rights sein würde. Die Schüler sollten Beispiele ihres täglichen Lebens verwenden und zeigen, was sie nach dem Verlust der Freiheiten in der Bill of Rights nicht mehr tun können oder wie ihr Leben verändert werden würde.


Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Haben sie ein Recht?

In dieser Aktivität werden die Schüler erstellen Storyboards, die Real-Life-Szenarien, in denen die Bill of Rights in Frage gestellt werden. Jedes Szenario, das ein Student schafft, muss eine Aktion oder Aktionen enthalten, die die Rechte der Rechte verletzen können oder nicht. Die Schüler sollten Szenarien erstellen, die tatsächlich oder möglicherweise in unserer Gesellschaft passieren könnten und die Beschreibung jedes Szenarios in dem darunter liegenden Raum enthalten.
Schauen Sie sich das Beispiel unten!

Haben sie ein Recht?

  • In der Stadt von Riverbend, wollte eine Gruppe von Bürgern in einem Stadtpark treffen, um die Natur anzubeten. Sie nannten ihre Organisation die Nachfolger der Sonne. Sie wurden angewiesen, zu gehen, als lokale Polizei dachte, dass sie die anderen Parkbesucher ärgerten. Kann die Polizei sie davon abhalten, im Park zu treffen?

  • Die Studenten der Longmeadow Middle School hielten eine Versammlung nach der Schule vor dem Gebäude. Der Zweck der Versammlung war, den Wunsch der Studenten nach längeren Schultagen und einem längeren Schuljahr auszudrücken. Haben die Studenten das Recht?

  • Jill ist zehn Jahre alt. Sie hat sehr religiöse Eltern, die sie jeden Sonntag zur Kirche besuchen lassen. Jill sagt ihnen, dass sie nicht gehen will, aber ihre Eltern bringen sie trotzdem mit. Sind die Eltern von Jill gegen den 1. Änderungsantrag verstoßen?

Erweiterte Aktivität

In dieser Erweiterungsaktivität werden die Schüler ihre Szenarien einem Partner, einer Gruppe oder der ganzen Klasse präsentieren. Die Schüler beschreiben das Szenario, das sie erstellt haben, und erlauben es ihrem Partner, ihrer Gruppe oder ihrer Klasse, zu argumentieren, ob die Bill of Rights das Handeln der Bürger schützt. Lehrer können wählen, um ein Klassenzimmer Wettbewerb aus dieser Aktivität mit Hilfe einer Scorecard, um die Schülerreaktionen zu verfolgen. Lehrer können die Scores verwenden, um Bereiche auszuwerten, die die Klasse oder die Schüler konzentrieren müssen.

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Als sich die Verfasser der Verfassung im Jahre 1787 trafen, waren sie für die Schaffung eines der einflussreichsten Dokumente in der Geschichte verantwortlich. Die Verfassung der Vereinigten Staaten ist nicht nur die Grundlage der amerikanischen Demokratie, sondern auch die Blaupause für viele Nationen. Mit der Ratifizierung der Bill of Rights im Jahre 1791 wurden den Amerikanern bestimmte Rechte und Freiheiten garantiert, die ihren Individualismus und ihre Freiheit schützen und die Macht der Regierung einschränken würden. Die Bill of Rights skizzierte eine Sammlung von Schutzmaßnahmen, um Gerechtigkeit und Freiheit für jeden amerikanischen Bürger zu gewährleisten.


Wesentliche Fragen für die Bill of Rights

  1. Wie begrenzt die Gesetzesvorlage die Macht der Regierung?
  2. Wie kann die erste Änderung den Individualismus fördern?
  3. Was sind die Rechte der Angeklagten?
  4. Wie wäre die Gesellschaft anders ohne die Bill of Rights?

Bildzuordnungen


Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Teacher Guides und LektionspläneEd Tech BlogGrundschuleMittelschule ELAHigh School ELAFremdspracheSpecial EdUS Geschichte und SozialkundeWeltgeschichte

Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer
http://www.storyboardthat.com/de/teacher-guide/bill-of-rights
© 2017 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) The Bill of Rights   •   (Español) El Proyecto de ley de los Derechos   •   (Français) La Déclaration des Droits   •   (Deutsch) Unabhängigkeitserklärung   •   (Italiana) La Carta dei Diritti   •   (Nederlands) De Bill of Rights   •   (Português) O Projeto de lei de Direitos   •   (עברית) מגילת הזכויות   •   (العَرَبِيَّة) وثيقة الحقوق   •   (हिन्दी) अधिकारों का विधेयक   •   (ру́сский язы́к) Билль о Правах   •   (Dansk) Bill of Rights   •   (Svenska) Bill of Rights   •   (Suomi) Bill of Rights   •   (Norsk) The Bill of Rights   •   (Türkçe) İnsan Hakları Beyannamesi   •   (Polski) Karta Praw   •   (Româna) Legea Drepturilor   •   (Ceština) Listina Práv   •   (Slovenský) Listina Práv   •   (Magyar) A Bill of Rights   •   (Hrvatski) Bill of Rights   •   (български) Законът за Правата   •   (Lietuvos) Teises Išdėstantis Dokumentas   •   (Slovenščina) Bill of Rights   •   (Latvijas) Bill of Rights   •   (eesti) Inimõiguste Deklaratsioon