Eine Geschichte des Obersten Gerichtshofs

Eine Geschichte des Obersten Gerichtshofs
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Eine Geschichte des Obersten Gerichtshofs

Storyboard Text

  • Der Oberste Gerichtshof Wird Erstellt
  • Artikel III Verfassung der Vereinigten Staaten Die Judikative
  • Die Geschichte des Obersten Gerichtshofs
  • 1787 wurde die Verfassung der Vereinigten Staaten unterzeichnet. Die Verfassung schuf Artikel III, die die gesamte Judicial Branch erstellt.
  • Fletcher Gegen Peck
  • Der Oberste Gerichtshof, dass Ihr Georgia Landesgesetz verfassungswidrig ist!
  • (Seufzer) .... OK!
  • In einer markanten Entscheidung, entschied das Oberste Gericht gegen das Georgia State Gesetz über einen Landverkauf. Dies war das erste Mal, dass der Oberste Gerichtshof ein Staatsgesetz niedergeschlagen hat.
  • Plessy Gegen Ferguson
  • Weiße nur
  • Nur Schwarze
  • Eine der berüchtigsten Entscheidungen in der Geschichte des Obersten Gerichts war während des Falles von Plessy gegen Ferguson. Der Gerichtshof entschied, dass es trotz der Abschaffung der Sklaverei rechtmäßig war, separate Einrichtungen für Schwarze und Weiße zu haben.
  • Oberster Gerichtshof Gegründet
  • Gideon Gegen Wainwright
  • Sie sind verhaftet .... Wenn Sie sich nicht leisten können, einen Anwalt zu mieten, wird man ernannt, um Sie zu vertreten.
  • Im Jahr 1935 wurde das Oberste Gerichtshofgebäude in Washington DC eröffnet. Dieses Gebäude ist zu einem globalen Wahrzeichen für seine Architektur und immens bedeutende juristische Entscheidungen geworden.
  • Sandra Day O'Connor Wurde zum Obersten Gerichtshof Ernannt
  • Im Jahr 1963 entschied der Oberste Gerichtshof in Gideon vs Wainwright, dass Staaten sind verpflichtet, Rechtsbeistand für alle Angeklagten, auch wenn sie nicht in der Lage sind, für eine zu bezahlen.
  • Im Jahr 1981 entschied der US-Senat 99-0 für die Ernennung Sandra Day O'Connor zum Obersten Gerichtshof. O'Connor war der erste weibliche Oberste Gerichtshof in der US-Geschichte.
  • Texas Gegen Johnson
  • Im Jahr 1989 entschied der Oberste Gerichtshof in dem umstrittenen Fall, dass die Verbrennung der amerikanischen Flagge unter der Redefreiheit der First Amendment geschützt ist.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art