Macbeth-Symbole, Motive u. Themen

  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Macbeth Symbole, Motive und Themen Storyboard

Storyboard Text

  • BLUT
  • Das Blut, das wegen des Ehrgeizes Macbeths gespalten wurde, taucht immer wieder als körperliche Erinnerung auf, dass er seine schlechten Taten nicht wegwaschen kann.
  • BEISPIEL 1
  • BEISPIEL 2
  • GEISTEN
  • Macbeth sieht einen blutigen Dolch, der in der Luft schwimmt, kurz bevor er den König tötet.
  • Dame Macbeth halluziniert Blut auf ihren Händen und geht um das Schloss herum, "heraus verdammter Punkt, heraus!" Sie versucht, es abzuwaschen, aber ihre Bemühungen sind umsonst.
  • Für Macbeth und Lady Macbeth sind Geister Erinnerungen an die Entscheidungen, die sie getroffen haben, Entscheidungen, die jeden von ihnen verfolgen.
  • Lady Macbeth gibt an, dass sie King Duncan nicht töten kann, weil er ihrem Vater ähnelte, während er schlief.
  • Macbeth bricht am Fest, nachdem er gesehen hat, was er glaubt, ist Banquos Geist.
  • DAS ÜBERLEGENDE
  • Die drei sonderbaren Schwestern sind das wichtigste Beispiel für die übernatürlichen während des Spiels.
  • Gerecht ist schlecht und schlecht ist gerecht!
  • Macbeth wird nie besiegt werden, bis Großes Birnamholz zu hohem Dunsinane-Hügel gegen ihn kommt (4.1.87-90).
  • In Act 1 sagen die drei Hexen voraus, dass Macbeth König wird und dass, obwohl Banquo nie König sein wird, seine Blutlinie den Thron erben wird.
  • In Act 4 werden die drei Hexen von Macbeth besucht. Sie geben ihm drei weitere Prophezeiungen, die absichtlich mehrdeutig sind.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art