Toms Charakter-Evolution im Inhalt der Taschen des Toten Mannes

  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

TomBenecke's Charakter-Entwicklung im Inhalt der Taschen des Toten Mannes

Storyboard Text

  • Tom Benecke: Dunkelhaariger junger Mann, groß, mager, Pullover Pullover. Arbeitet hart; Will einen Unterschied machen in seinem Lebensmittelgeschäft
  • Belichtung
  • Toms Eigenschaften: Verzweifelt; Das Papier nicht aufzugeben
  • Konflikt / Steigende Aktion
  • Toms Eigenschaften: Ruhig, kühl und gesammelt; Methodisch, bis er bückt sich, um das Papier zu packen; Dann wird er panisch, gefroren und ungeschickt
  • Höhepunkt
  • Toms Eigenschaften: Erschrocken; Delirium; realistisch
  • Fallende Tätigkeit
  • KLARE!
  • Toms Eigenschaften: Elated; Erregt; Priorisiert
  • Lösung
  • Tom überspringt die Filme mit seiner Frau, um zu Hause zu bleiben und an einem unabhängigen Projekt zu arbeiten. Er kümmert sich, dass seine Arbeit eines Tages ihm den Titel "The Boy Wizard of Wholesale Groceries" verdient.
  • Tom kann nicht verstehen, dass er das Blatt Papier aufgeben muss. Es hat Wochen "Wert der Forschung auf sie für eine neue Art von Lebensmittelgeschäft-Display. Die Zeit, die Idee zu präsentieren, ist jetzt für den Einsatz in den Frühlingsdisplays. Um die Arbeit zu replizieren, würde es ihm zwei ganze Monate dauern.
  • Tom geht zunächst aus, um das Papier sorgfältig abzurufen, aber ohne große Sorge. Als Tom beugt sich nach unten, um das Papier zu finden, wird die wahre Gefahr seiner Situation klar, als er die Straße 11 Geschichten unter ihm.
  • Tom erreicht das Fenster und es schlägt ihm zu, wie er es fasst, um nicht zu fallen. Er denkt, dass es komisch wäre, wenn er auf die Leiste warten würde und Clare nach Hause kam, um ihn dort zu finden, und er lacht fast laut. Er schaut aber auf seine Uhr und merkt, dass sie erst acht Minuten weg ist und wahrscheinlich vier Stunden weg ist. Er weiß, dass er drin sein muss. Er schreit "Clare!" Und schlägt in das Fenster.
  • Sobald Tom wieder in der Wohnung ist, geht er direkt zum Schrank, um seinen Rock zu holen und sich Clare anzuschließen. Er gibt keinen Gedanken mehr an die Arbeit in dieser Nacht; Er ist dankbar, am Leben zu sein. Als er die Papiere aus dem Fenster fliegt, lacht er und schließt die Tür; Er endlich erkennt, dass die Arbeit nicht wichtiger als sein Leben ist.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art