WARACK 1

WARACK 1
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

This storyboard does not have a description.

Storyboard Text

  • Kapitel 1
  • 
  • Kapitel 2
  • x
  • 
  • Kapitel 2
  • 
  • Günter hört Musik und sitzt auf dem Sofa. Max kommt zu ihnen nach Haus. Max hat einen Fall für Hilde und Günter. Günter holt Hilde aus ihrem Zimmer. Hilde spricht am Telefon mit Josef. Günter hälst Josef ist zu alt für Hilde. Maxs Maus ist weg. Er ist sehr traurig wegen seiner Maus. Max will Hilfe.
  • Kapitel 3
  • Max weint nicht so viel. Hilde umarmt Max, er ist immer noch traurig. Hilde fragt: ,,wie der Name seiner Maus ist?" Max sagt: ,,es heißt Käsekopf. Er sagt es is auch weiss und kein." Max bittet Hilde um Hilfe. Hilde sagt: ,,sie hat Angst vor Mäusen." Sie hasst Mäuse sehr.
  •    Kapitel  3
  • Max bittet Hilde um Hilfe. Max sagt: ,,Hilde wird keine Angst vor seiner Maus haben." Er is sehr nett. Max will Hilde drei Euro geben. Er arbeitete für dieses Geld. Er mähte seinen Vaters Rasen und er sortierte den Mull und er bekam ein Geburtstagsgeschenk. Max Familie zahlte ihn für die Hausarbeiten. Hilde sagt sie wird helfen aber die Euros behalten. Hilde sagt: ,,ich muss meine Handschuhe mitbringen”.
  • Kapitel 4
  • Hilde und Günter gehen zu Max 'Haus. Max Zimmer ist sehr chaotisch. Er zeigt ihnen, wo seine Maus lebt. Günter sagt, dass Mäuse durch Papier nagen können. Max weint: ,,Das wusste ich nicht!" Günter fragt Max eine Frage: ,,Ist deine Maus im Schlafzimmer?" Hilde springt auf das Bett. Sie hat Angst vor der Maus. Sie sagt: ,,sie wird auf dem Bett suchen”.
  • Günter schaut hinter die Kommode. Er schaut in den Schrank. Er schaut unter das Bett. Er sucht überall nach Käsekopf. Hilde schaut auch auf das Bett. Sie sieht auch Käsekopf nicht. Günter fragt Max: Ist deine Schlafzimmertür immer offen? Max sagt: ,,Nicht immer.” Günter sagt: ,,Wir machen eine Mausefalle.”
  • Max glaubt, dass die Mausefalle seine Maus töten wird. Gunter sagt: ,,Wir werden die Maus nicht töten, wir werden ihn mit einer Pappschachtel erwischen." Günter braucht ein Lineal und Bleistift. Er zeigt Max, wie man eine Mausefalle macht. Sie brauchen auch Käse. Günter sagt, der Käse riecht schlecht, ist aber Gut, Günter sagt, wie sie die Maus fangen werden, sie suchen, und Hilde schaut in die Pappschachtel.
More Storyboards By 210050
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art