Organische Chemie - Chemie (30.11.2021)

Organische Chemie - Chemie (30.11.2021)

Storyboard Text

  • Hej, ich begrüße Sie in meinem bescheidenem Heim Herr Wöhler.Nun sagen Sie mir bitte nochmal, wie genau Sie die organische Chemie neu definieren wollen.
  • Guten TagHerr Berzelius.Ich freue mich, dass Sie die Zeit gefunden haben, wo ich doch weiß, was für ein beschäftigter Mann Sie sind.
  • Ich habe ja bereits in meinem Schreiben erwähnt, dass ich Harnstoff (H2NCONH2)hergestellt habe und das ohne pflanzliche oder tierische Produkte.
  • Ja ich erinnere mich. Respekt nochmal dafür. Meine Theorie der "vis vitalis" (Lebenskraft) gilt daher nicht mehrDaher müssen wir eine neu Definition für organische und anorganische Chemie ergründen.
  • Das ist wohl war.Mein Vorschlag ist folgender:Alle Stoffe, die Kohlenstoff enthalten, zählen zu der organischen Chemie und alle kohlenstofffreien Stoffe zählen zur anorganischen Chemie.
  • Aber wie haben sie es denn geschafft, Harnstoff künstlich herzustellen, wo es doch Kohlenstoff enthält?
  • Nun, ich habe Ammoniak (NH3 ) und Cyansäure (NCOH) reagieren lassen, um Ammoniumcyanad zu erhalten. Dies habe ich dann auf 60°C erhitzt um Harnstoff zu erhalten...
  • Hut ab Herr Kollege! Hut ab!Sie sind wirklich ein Chemiker vor dem Herrn.
  • Zu viel der Ehre.Ich nur Sie stets bewundert und als Vorbild gesehen.Ein Problem besteht jedoch weiterhin: Das Finden einer allumfassenden Definition...
  • Wie wäre es hiermit:Die organische Chemie befasst sich mit allen kohlenstoffhaltigen Stoffen, mit Ausnahme von Stoffen, die durch Totalsynthese hergestellt werden können...
  • Die Ehre ist ganz meinerseits.Auf ein baldiges Wiedersehen.
  • Gut gesagt!Ich fürchte, ich muss den Heimweg antreten, da es schon dunkel wird.Ich bedanke mich für Ihre Zeit.
Over 20 Million Storyboards Created
Storyboard That Family