Parzival

Parzival
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

This storyboard does not have a description.

Storyboard Text

  • Ich habe drei prachtvolle Ritter gesehen. Ich will auch ein Ritter werden.
  • Oh nein!
  • Ich sehe, dass du Besuch gehabt hattest von einem anderen Mann. Du entehrst mich. Du bist nicht mehr meine Frau.
  • Gachmuret, der Mann Herzeleides, starb bei einem Ritterkampf. Herzeleide musste ihr Königreich verlassen, denn der Nachbar des Reiches stiess sie vom Thron.   
  • Jetzt habe ich endlich eine schöne Rüstung und ein Schlachtross!
  • Herzeleide zog mit Parzival in den Wald Soltane. Auf einer Lichtung liess sie ein kleines Haus bauen. Sie hatte eine grosse Abneigung gegen Krieg und Gewalt. Deshalb hielt sie Parzival von aller Gewalt fern.  
  • Parzival bricht auf und trifft nach einer Weile auf ein Zelt, indem die schöne Frau Jeschute schläft.  Er küsst sie und zieht ihr den Ring vom Finger, weil seine Mutter es ihn so gelehrt hatte. Sie erwacht und verzeiht Parzival was er getan hat. Parzival verlässt sie wieder und ihr Mann kommt zurück. 
  • Parzival trifft auf den roten Ither und tötet ihn. Er lässt ihn tot auf der Wiese liegen. Das wird er später bereuen. 
  • Parzival kommt zur Burg von Gurnemanz. Gurnemanz brachte Parzival ritterlichen Anstand bei. Parzival zieht weiter und trifft auf die belagerte Stadt Belrapeire. Er besiegt die Belagerer. 
  • Parzival verliebte sich sofort in die Königin der Stadt. Parzival heiratete Kondwiramur. Parzival hält es aber nicht lange in der Stadt, kurze Zeit später bricht er wieder zu neuen Abenteuern auf.
More Storyboards By soffifee
Explore Our Articles and Examples

Business Resources

All Business ArticlesBusiness Templates

Film Resources

Film ResourcesVideo Marketing

Illustrated Guides

BusinessEducation
Try Our Other Websites!

Photos for Class   •   Quick Rubric   •   abcBABYart   •   Storyboard That's TpT Store