https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-französische-und-indische-krieg

Der Französische und Indische Krieg

Unterrichtspläne von Matt Campbell

Finden Sie diese gemeinsame Core ausgerichtet Lehrer Guide und mehr wie es in unserem US-Geschichte Kategorie!

Sieben Jahre Krieg / Französisch und Indische Krieg Lektion Pläne

Aktivitäten für Der Französische und Indische Krieg Include:

Nur wenige Ereignisse haben einen so bedeutenden Einfluss auf die Bildung der Vereinigten Staaten wie der französische und indische Krieg gehabt. Der französische und indische Krieg, auch bekannt als Der Siebenjährige Krieg, war ein unermesslicher Sieg für Großbritannien und ein kolossaler Verlust. Die Briten konnten ihrem Reich eine bedeutende Menge nordamerikanischen Territoriums hinzufügen, finanzierten aber die Kampagne mit geliehenem Geld. Die unglaubliche Schuld, die durch Kriegsausgaben geschaffen wurde, führte zu der berüchtigten Besteuerungskrise in den Kolonien, die zum Hauptkatalysator für die amerikanische Revolution wurde.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Der Französische und Indische Krieg, Studentenaktivitäten und Grafikorganisatoren

Französische und Indische Kriegsphase

Französische und Indische Kriegsphase
Französische und Indische Kriegsphase

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Aktivität werden die Schüler eine Zeitleiste erstellen, die die Ereignisse darstellt, die zu, während und nach dem französischen und indischen Krieg führen. Für jede Veranstaltung, sollten die Schüler die Bedeutung der einzelnen Veranstaltungen und erstellen Sie eine Darstellung dieser Veranstaltungen. Die Schüler sollten mindestens ein Ereignis, das vor dem Krieg, während des Krieges und nach dem Krieg, um eine Zeitleiste, die die volle Spannweite des Konflikts widerspiegelt aufgetreten.


Beispiel Französische und indische Kriegsphase


1750

Französisch Settle auf den Gabeln des Ohio River Valley

Im Jahre 1750 ließen sich die Franzosen auf den Gabeln des Ohio River Valley nieder. Die Briten und Franzosen begannen eine Reihe kleiner Streitereien über das umliegende Land und die damit verbundenen Ressourcen.

28. Mai 1754

Kapitän Jumonville getötet

Im Jahr 1754 wurde der 22-jährige George Washington von den Briten geschickt, um die Franzosen aus dem Ohio River Valley zu zwingen. Nach der Übergabe der Franzosen verletzte ein gebürtiger Amerikanischer Verbündete die Regeln des Krieges und führte den übergebenen französischen Kapitän Jumonville durch.

17. Juli 1754

Washington übergibt Fort-Notwendigkeit

1754 verlor George Washington die Schlacht von Fort Necessity. Mit Hilfe der nordamerikanischen Verbündeten konnten die Franzosen die Truppen der Guerillakämpfe einsetzen, um die Truppen Washingtons zu schwächen. Nach der Schlacht war Washington gezwungen, das Kapitulationsdokument zu unterzeichnen, das ihm unbekannt war, dass er den französischen Kapitän ermorden ließ.

9. Juli 1755

Französischer Kapitän benutzt amerikanische Tarnung

In einer monumentalen Entscheidung für das französische Militär trug ein französischer Kapitän, Daniel Liénard de Beaujeu, eine amerikanische Tarnung in die Schlacht. Dieses scheinbar unbedeutende Ereignis definierte, wie die Franzosen bereit waren, in die einheimische Kultur einzutauchen, während die Engländer sich weigerten, ihre "Ehre" und ihre Tradition zu verlieren.

14. September 1757

Schlacht von Fort Duquesne

Angeführt von General Edward Braddock kollidierten die Briten mit den Franzosen für die Wiedererwerbung von Fort Duquesne und den Gabeln des Ohio River Valley. Unmöglich, ihre getarnten französischen Feinde zu sehen, verloren die britischen Rotmäntel 977 Männer, während die Franzosen nur neun verloren.

1758

William Pitt erhöht die Kriegsausgaben

William Pitt wurde ein Secretary of State für Großbritannien und begann schnell drastisch erhöhen die Ausgaben für den Krieg. Die Franzosen waren nicht in der Lage, die finanziellen Ausgaben entsprechen und dies würde die wichtigste Wende des Krieges.

13. September 1759

Quebec fällt zu den Briten

Im Jahr 1759 wurden die Briten von General James Wolfe nach Quebec geführt und konnten die französischen Kräfte zu besiegen. Die Schlacht wurde auf den Ebenen von Abraham gekämpft, und innerhalb von 20 Minuten kapitulierten die französischen Truppen. Dieser Sieg gab den Briten vollen Zugang zum St. Lawrence River.

10. Februar 1763

Vertrag von Paris

Am 10. Februar 1763 wurde der Vertrag von Paris unterzeichnet. Der Vertrag von Paris schloß den französischen und den indischen Krieg und entfernte die Franzosen aus Nordamerika. Es war der Anfang der britischen Dominanz auf dem Kontinent.



Erweiterte Aktivität

Um diese Aktivität zu erweitern, werden die Schüler eine Spinne Karte, die die Veranstaltung, die sie am meisten in der Verursachung des französischen und indischen Krieges gefunden. In den Erweiterungsboxen werden die Schüler die folgenden Fragen beantworten.

  1. Beschreiben Sie das Ereignis oder die Aktion.
  2. Was führte zu diesem Ereignis?
  3. Wer war von diesem Ereignis betroffen?

Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Der Französische und Indische Krieg 5 Ws

Französischer und Indischer Krieg 5 Ws
Französischer und Indischer Krieg 5 Ws

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Übung erstellen die Schüler eine Spinnenkarte , die die „5 Ws“ des französischen und des indischen Krieges darstellt. Für jedes „W“ beantworten die Schüler die zentrale Frage im unteren Bereich und erstellen eine Darstellung ihrer Antworten. Im Folgenden sind mögliche Fragen für diese Aktivität aufgeführt.

  1. Wer war am Französischen und Indischen Krieg beteiligt?
  2. Wer waren die Anführer des Französischen und des Indischen Krieges?
  3. Was waren die Konfliktgebiete während des Französisch-Indischen Krieges?
  4. Was führte zum Beginn des Französischen und Indischen Krieges?
  5. Warum konnten die Briten die Franzosen besiegen?
  6. Wann wurde der französische und der indische Krieg geführt?
  7. Wo wurde der Krieg hauptsächlich geführt?

Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Schlüsselbegriffe für den Französischen und den Indischen Krieg

Französischen und Indischen Kriegsvokabular
Französischen und Indischen Kriegsvokabular

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Aktivität werden die Schüler wählen Sie eine der wichtigsten Figuren, Schlachten oder Bedingungen des französischen und indischen Krieges für die Forschung. Im Anschluss an ihre Forschung, werden die Schüler eine Spinne Karte , die die Beschreibung des Begriffs gewählt und die Bedeutung der es auf den französischen und indischen Krieg spiegelt. Lassen Sie die Schüler sinnvolle Fragen stellen, um die Bedeutung des Begriffs zu zeigen.


Französische und indische Kriegsschlüssel

  • Miliz
  • Irokesenstaat
  • George Washington
  • St. Lawrence River
  • Gabeln des Ohio River Valley
  • Fort Duquesne
  • Edward Braddock
  • James Wolfe
  • Vertrag von Paris
  • William Pitt
  • Fort Notwendigkeit
  • Proklamation von 1763


Beispiel Saint Lawrence


Was ist der St. Lawrence River?

Der St. Lawrence River ist einer der größten Flüsse in Nordamerika. Der Fluss erstreckt sich 744 Meilen von der St. Lawrence Bay zu den Großen Seen.


Warum war dieser Fluss so wichtig?

Der St. Lawrence River war der "Schlüssel zum Kontinent" Nordamerikas. Aufgrund der anspruchsvollen Landschaft im gesamten Nordosten, erleichterte der Fluss die Versendung von Waren und Menschen.


Welche Rolle hatte sie im Krieg?

Die Kontrolle des Flusses St. Lawrence ermöglichte es den Kontinenten, während des Krieges wichtige Elemente auf dem gesamten Kontinent zu transportieren. Wer den Fluss kontrollierte, hatte einen großen Vorteil gegenüber denen, die gezwungen waren, durch die Wildnis zu wandern.



Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Britischen und Französischen Streitkräfte Vergleich

Französischer und Indischer Krieg Französisch Gegen Briten
Französischer und Indischer Krieg Französisch Gegen Briten

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Übung erstellen die Schüler ein Storyboard- Raster , das die Franzosen und Engländer während des Französisch-Indischen Krieges miteinander vergleicht. Die Studenten erforschen die Führung, die Beziehungen zu amerikanischen Ureinwohnern, Kampfstile und Ergebnisse des Vertrags von Paris, um diese Aktivität abzuschließen. Für jedes Thema fassen die Schüler sowohl die englische als auch die französische Seite zusammen und erstellen eine Visualisierung der jeweiligen Beschreibung.



Erweiterte Aktivität

Um diese Aktivität auszudehnen, werden die Schüler zwei indianische Stämme vergleichen und gegenüberstellen, die im Französischen und Indischen Krieg eine Rolle gespielt haben. Die Studierenden können die europäischen Allianzen, Kampfstile, die Regionen, in denen sie gelebt haben, und jedes andere Thema, das für die Studierenden von Bedeutung ist, erforschen.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Die Ergebnisse des Vertrags von Paris Graphic Organizer

Ergebnisse des Vertrags von Paris
Ergebnisse des Vertrags von Paris

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Aktivität werden die Schüler eine Spinne Karte, die die zahlreichen Ergebnisse des französischen und indischen Krieges unter dem Kapitulationsdokument als Vertrag von Paris bekannt zu schaffen. Die Schüler sollten die Ergebnisse des Vertrags von Paris vor Beginn dieser Aktivität erforschen. Für jede Zelle der Spinne Karte , sollten die Schüler eine Beschreibung des spezifischen Ergebnisses und enthalten eine Darstellung für jeden.

Die Ergebnisse des Vertrags von Paris


Ergebnisse für Frankreich Nach der französischen Niederlage verlor Frankreich alle Ansprüche auf den nordamerikanischen Kontinent. Obwohl sie verloren, Frankreich in der Lage, einige kleine Zucker-produzierenden Inseln in den Westindischen Inseln zu halten.
Ergebnisse für Spanien und Großbritannien Mit dem britischen Sieg im französischen und indischen Krieg / Siebenjähriger Krieg gewannen die Briten die Kontrolle über Kanada und alle Länder östlich des Mississippi und Spanien erhielten das Land westlich des Mississippi.
Ergebnisse für Indianer Trotz der gebürtigen Amerikaner, die auf dem Land vor den Europäern waren, empfingen sie nichts im Vertrag von Paris. Trotz vieler Stämme, die den Briten helfen, den Krieg zu gewinnen, verloren sie ihr Land und wurden schnell für den britischen Expansionismus beiseite geschoben.


Erweiterte Aktivität

In dieser Aktivität werden die Schüler wählen, was sie zu den bedeutendsten Ergebnis des französischen und indischen Krieges zu finden und erstellen Sie eine Spinne Karte, die Antworten der "5 Ws", um weiter zu erklären, die Bedeutung des Ereignisses.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Der französische und indische Krieg bezieht sich auf den Kampf in Nordamerika zwischen französischen und britischen Streitkräften von 1754-1763 als Teil des größeren Konflikts zwischen Frankreich, England, Spanien und anderen, die als Siebenjähriger Krieg bekannt sind. Um die Mitte des 18. Jahrhunderts hatten die Europäer erforscht und begannen, den nordamerikanischen Kontinent zu besiedeln. Frankreich, England und Spanien behaupteten die Länder Nordamerikas, aber nicht alles Territorium wurde vereinbart.

Das Gebiet zwischen Neu-Frankreich und den Britischen Kolonien sah die Mehrheit der Kämpfe während des französischen und indischen Krieges. Kolonisten und Soldaten streiten Grenzen und beide Seiten wollten das beste Land. Das am meisten umstrittene Land umzingelte, was jetzt die Großen Seen, St. Lawrence River und das Ohio River Valley ist. Frankreich begann, im Ohio River Valley am westlichen Rand der britischen Kolonien zu bauen, und Großbritannien antwortete, indem er Truppen schickte, um ihre Landansprüche zu erzwingen und die Franzosen zu erzwingen.

In diesem Lehrerführer können die Schüler die Ursachen des französischen und indischen Krieges und die Auswirkungen auf die amerikanische Geschichte identifizieren. Die Schüler werden eine Zeitleiste erstellen, die die wichtigsten Ereignisse vor, während und nach dem Krieg darstellt. Die Studierenden werden einen der prominenten Führer des französischen und indischen Krieges erforschen und die Auswirkungen auf die Ergebnisse des Krieges darstellen. Die Schüler werden die beiden großen Kampfkräfte des französischen und indischen Krieges vergleichen und kontrastieren und ihre Kräfte, Ideologien und Ergebnisse aus dem Krieg vertreten. Die Studierenden werden auch die Rolle untersuchen, die Native Americans auf den Krieg hatte und wie ihre Kenntnisse über das Land einen enormen Einfluss auf die in Nordamerika lebenden Europäer hatten.


Wesentliche Fragen für den französischen und indischen Krieg

  1. Was war der französische und indische Krieg?
  2. Wer war am französischen und indischen Krieg beteiligt?
  3. Wie haben die Indianer den Krieg beeinflusst?
  4. Was waren die Ergebnisse des französischen und indischen Krieges?


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Bildzuordnungen


Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom Logo Student Privacy Pledge signatory
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-französische-und-indische-krieg
© 2019 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) The French and Indian War   •   (Español) La Guerra de Francia e India   •   (Français) La Guerre Française et Indienne   •   (Deutsch) Der Französische und Indische Krieg   •   (Italiana) La Guerra Franco-indiana   •   (Nederlands) De Franse en Indische Oorlog   •   (Português) A Guerra Francesa e Indiana   •   (עברית) מלחמת הצרפתים והאינדיאנים   •   (العَرَبِيَّة) الحرب الفرنسية والهندية   •   (हिन्दी) फ्रांसीसी और भारतीय युद्ध   •   (ру́сский язы́к) Французская и Индийская Война   •   (Dansk) Den Franske og Indianske Krig   •   (Svenska) Den Fransk-indianska Kriget   •   (Suomi) Ranskan ja Intian Sota   •   (Norsk) Den Franske og Indianske Krig   •   (Türkçe) Fransız ve Hint Savaşı   •   (Polski) Wojna Francuska i Indyjska   •   (Româna) Franceză și Indian Război   •   (Ceština) Francouzská a Indická Válka   •   (Slovenský) Francúzska a Indická Vojna   •   (Magyar) A Francia és az Indiai Háború   •   (Hrvatski) Francuski i Indijski rat   •   (български) Френската и Индийската Война   •   (Lietuvos) Prancūzijos ir Indijos Karo   •   (Slovenščina) Francoska in Indijske Vojne   •   (Latvijas) Francijas un Indijas Kara   •   (eesti) Prantsuse ja India Sõda