https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-aufklärung-wissenschaftliche-revolution


Das Alter der Aufklärung Lektion Pläne


Die Zeit zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert war turbulent. Revolutionen im Denken provozierten Revolutionen im Handeln. Die Verbreitung neuer Ideen wurde als Aufklärung bekannt. Viele dieser Ideen wurden erst etwa 150 Jahre zuvor von der wissenschaftlichen Revolution geschmiedet. Seit Jahrhunderten existierende Regierungssysteme in Europa wurden immer genauer unter die Lupe genommen. Schließlich löste die Aufklärung Revolutionen auf beiden Seiten des Atlantiks aus.

Schüleraktivitäten für Die Aufklärung und die Wissenschaftliche Revolution




Die Wissenschaft hat sich in dieser Zeit dramatisch entwickelt, insbesondere in der Mitte des 16. Jahrhunderts während der wissenschaftlichen Revolution. Alte wissenschaftliche Ideen der Griechen und Römer wurden durch neue Konzepte ersetzt, die auf einem empirischen Ansatz basierten. Der Grund und die Logik der wissenschaftlichen Revolution wurden von einer Reihe von Denkern der Aufklärung oder "Philosophien" übernommen. Diese neuen, innovativen Ideen wirkten sich auf die Politik, die Wissenschaft und die sozialen Fragen dieser Ära aus.

Mit den Aktivitäten in diesem Stundenplan analysieren die Schüler sowohl die langfristigen als auch die kurzfristigen Auswirkungen dieser „revolutionären“ Ideen. Die Schüler werden in der Lage sein, ein tiefgreifendes Verständnis sowohl der wissenschaftlichen Revolution als auch der Aufklärung zu zeigen und die Zusammenhänge zwischen der Geschichte und unserer heutigen Welt zu verstehen.


Grundlegende Fragen für die Aufklärung und die wissenschaftliche Revolution

  1. Was waren die Ursachen der wissenschaftlichen Revolution? Wie hat die wissenschaftliche Revolution die Aufklärung inspiriert?
  2. Wie hat die Gesellschaft auf die Ideen der Aufklärung und der wissenschaftlichen Revolution reagiert?
  3. Was war die grundsätzliche Meinungsverschiedenheit zwischen John Locke und Thomas Hobbes?
  4. Was waren die sozialen und politischen Veränderungen, die durch die Aufklärung verursacht wurden?
  5. Wie hat die wissenschaftliche Revolution die Vorstellungen der Menschen über die materielle Welt, das Universum und die menschliche Anatomie verändert?
  6. Welche spezifischen Ideen entwickelten Voltaire, Rousseau, Beccaria, Wollstonecraft, Diderot und Montesquieu während der Aufklärung?

Bildzuordnungen
  • aquarelle: Curemonte - France • guymoll • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Figeac - France • guymoll • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Geneva • ITU Pictures • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Jupiter • tonynetone • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Microscope • Calsidyrose • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Neuschwanstein Castle • robef • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Rome • Moyan_Brenn • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Rome • Moyan_Brenn • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • The Fighting Cocks - pub in Moseley - Temperature Gauge / Barometer • ell brown • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
Weitere Unterrichtspläne und Aktivitäten wie diese finden Sie in unserer Kategorie Geschichte!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-aufklärung-wissenschaftliche-revolution
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.