Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/essstörungen


Essstörungen Unterrichtspläne


Es ist schwierig zu verhindern, dass jemand an einer Essstörung leidet. Es ist jedoch wichtig und einfach, das Bewusstsein für Essstörungen, die dahinter stehenden Motivationen und die Art und Weise, wie man hilft, zu schärfen. Die Aktivitäten in diesem Stundenplan sollen den Schülern helfen, den Einfluss der Medien auf unser Körperbild und unsere Erwartungen sowie die kritischen Warnzeichen und roten Fahnen einer Essstörung zu erkennen. Die Gewohnheiten und destruktiven Verhaltensweisen von Menschen, die an einer Essstörung leiden, werden in der Regel vor den Menschen in ihrer Umgebung verborgen gehalten. Indem die Schüler auf dieses gefährliche Problem der psychischen Gesundheit aufmerksam gemacht werden, entwickeln sie den Wortschatz, um Essstörungen zu besprechen und in der Lage zu sein, die erforderlichen Schritte zu unternehmen, um Hilfe zu erhalten oder anderen zu helfen.

Aktivitäten für Bewältigung von Fähigkeiten und Ungeordneten Essen Include:




Erstellen Sie ein Storyboard*


Lehrerhintergrund für ungeordnetes Essen

Das Leiden an einer Essstörung wie Bulimie, Magersucht oder Essattacken kann eine Lebens- oder Todessituation sein. Emotionale Tiefs, Kämpfe und gefährliche Verhaltensweisen werden oft vor den Menschen verborgen, die denen in der Umgebung von Kämpfern am nächsten stehen. In der Lage zu sein, auf kleine Hilferufe hinzuweisen, kann für die bedürftige Person einen unermesslichen Unterschied bedeuten. Eine Möglichkeit, den Schülern zu helfen, rote Fahnen zu erkennen, besteht darin, mit Storyboard That visuelle Szenarien zu erstellen. Die Bilder bringen ein wenig Leichtigkeit in eine sehr heftige Diskussion. Auf diese Weise können die Schüler mit sensiblen Inhalten besser umgehen und verschiedene Bewältigungsmechanismen ausprobieren, bevor sie sie in die Praxis umsetzen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass ungeordnetes Essen keine Wahl ist, die Menschen treffen. Es ist eine Sicherheitsdecke oder ein Schutzmechanismus für Personen, die sich selbst ungeordnet sehen oder Angst haben und etwas zu kontrollieren brauchen. Wer von Essstörungen betroffen ist, steht nicht alleine da. Es gibt Ressourcen für Schüler, Mitarbeiter und Eltern. Die NEDA ( National Eating Disorder Association ) bietet Kontaktpersonen, Informationen und Ressourcen. Das Anrufen einer Hotline (800-931-2237), das Senden einer SMS (NEDA to 741741) oder die Teilnahme an einem Chat auf der Website sind nur einige Möglichkeiten, um Hilfe von NEDA zu erhalten.


Grundlegende Fragen für ungeordnetes Essen

  1. Was ist eine Essstörung?
  2. Was sind die Warnsignale für eine Essstörung?
  3. Wie wirken sich die Medien negativ auf unser Körperbild aus?
  4. Wie können wir Menschen in unserer Umgebung unterstützen, die an einer Essstörung leiden?

Zusätzliche Ideen für Essstörungen

  1. Nicht typisch - Erstellen Sie ein Storyboard mit verschiedenen Personen, die unterschiedliche Emotionen in Bezug auf ihren Körper erleben. Unterbrechen Sie das Stereotyp, dass nur Frauen unter Problemen mit dem Körperbild leiden.
  2. Körperbestätigungen - Erstellen Sie positive Körperbewertungsszenarien und -reaktionen.
  3. Üben Sie, mit Storyboard-Szenarien um Hilfe zu bitten.

Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Schauen Sie sich unbedingt alle unsere Ressourcen auf der Seite Gesundheit und Wellness an!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/essstörungen
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family