Sie können dieses Storyboard in unserem Artikel für finden Der Prinz und der Pauper.

Artikel Anzeigen

Der Prinz und die Pauper Parallel Plots

Der Prinz und die Pauper Parallel Plots
  Kopieren


Mehr Optionen: Machen Sie Eine Faltkarte




Storyboard Beschreibung

Der Prinz und die Pauper Parallel Plots

Storyboard-Text

  • Toms Geschichte
  • Edwards Geschichte
  • Tom lebt mit seiner Familie in Offal Court und bekommt durch seine Tage Betteln für Lebensmittel und versuchen, Schläge von seinem Vater und Großmutter zu vermeiden.
  • Prinz Edward lebt im königlichen Palast und genießt ein luxuriöses Leben mit gutem Essen, guter Bildung, gehorsamen Dienern und verehrenden Themen.
  • Du hast dieselben Haare, dieselben Augen, dieselbe Stimme und Weise, dieselbe Gestalt und Gestalt, dasselbe Gesicht und Gesicht, das ich ertrage.
  • Tom und Prinz Edward treffen sich im Palast, nachdem der Prinz Tom von einer wütenden Wache rettet. Nach dem Gespräch über ihre verschiedenen Leben, die beiden Austausch Kleidung für Spaß und entdecken, dass sie genau gleich aussehen. Als der Fürst hinausspaziert, um die Wächter in Toms Lumpen zu schelten, wird er nicht wieder eingelassen und der Schalter wird permanent.
  • Nehmen Sie dieses schöne Tuch weg. Ich will es nicht verschmutzen.
  • Versuchen Sie mir, du törichter Mensch!
  • Zuerst kämpft Tom, um sich an die Größe und das Ritual des Palastlebens anzupassen, aber er lernt schnell und kommt bald, um die Privilegien des Palastes zu genießen.
  • O mein Kind, mein Liebling!
  • Edward wird von seinem "Vater" John Canty gefangen genommen, und er ist gezwungen, eine Band von Dieben und Ruffies nach Canty Mord einen Priester beitreten.
  • König Heinrich VIII stirbt, und es scheint, dass Tom der neue König werden wird. Am Krönungstag jedoch sieht Tom seine Mutter und bedauert sein neues königliches Leben.
  • Auf Ihre Gefahr! Berühre ihn nicht, er ist der König!
  • Nach Miles Hendon hilft Edward Flucht vor den Geächteten und einem mörderischen Einsiedler, die beiden werden von Hendons bösem Bruder Hugh ins Gefängnis geworfen. Sie werden gerade rechtzeitig freigegeben, um für die Krönung nach London zu gehen.
  • Tom und Edward treffen sich am Krönungstag wieder in der Kathedrale. Beide Jungen sind gespannt darauf, die Plätze wieder zu wechseln. Schließlich überzeugen sie die Edlen, dass Edward der wahre König ist, und das Königreich wird wieder auf die Rechte gesetzt. Tom und Edward bleiben Freunde bis zu Edwards Tod.
Mehr Storyboards Von de-examples
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!