Energieformen
Aktualisiert: 5/23/2017
Energieformen
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Energy Lesson Plans

Einführung in die Energie

Unterrichtspläne von Oliver Smith

Energie kann nicht erzeugt oder zerstört werden, und dieses Konzept ist als Energieeinsparung bekannt. Aus diesem Grund hat das Universum eine begrenzte Menge an Energie, die von einer Form in eine andere übertragen wird. Anfang des 20. Jahrhunderts stellte Einstein die Idee auf, dass Energie und Masse austauschbar seien, was zu der berühmtesten Gleichung in der Wissenschaft führte: E = mc 2 . Die Aktivitäten in diesem Stundenplan untersuchen verschiedene Formen von Energie und Energietransfers durch die Schaffung von visuellen Hilfsmitteln.


Einführung in die Energie

Storyboard-Text

  • Kinetische Energie
  • Schall Energie
  • Wärmeenergie
  • Chemische Energie
  • Elektrische Energie
  • Alles, was bewegt, hat kinetische Energie, wie Autos, Läufer, Kugeln. Je schneller man sich bewegt oder je mehr Masse es hat, desto mehr kinetische Energie hat es.
  • GRAVITATIONS-POTENTIELLE ENERGIE
  • Energie, die durch Vibrationsobjekte freigesetzt wird, ist Schallenergie. Je größer die Vibrationen sind, desto mehr Energie wird freigesetzt.
  • Licht Energie
  • Thermische Energie, auch bekannt als Wärmeenergie, wird durch die Vibration der Partikel in einer Substanz verursacht. Je heißer etwas ist, desto mehr thermische Energie hat es.
  • Elastische potentielle Energie
  • Die chemische Energie ist die in den Bindungen zwischen Atomen und Molekülen gespeicherte Energie. Diese Energie kann durch chemische Reaktionen, wie Verbrennung, freigesetzt werden.
  • Kernenergie
  • Dies ist Energie, die in bewegten Ladungen oder statischen elektrischen Ladungen gefunden wird. Beispiele finden sich im Blitz oder in einer elektrischen Schaltung.
  • MAGNETISCHE ENERGIE
  • Jedes Objekt, das aufgewachsen ist, hat Gravitationsenergie. Es hängt von der Stärke der Schwerkraft, der Masse und der Höhe des Gegenstandes ab.
  • Lichtenergie wird auch als Strahlungsenergie bezeichnet. Dies findet sich bei allen Arten von elektromagnetischer Strahlung.
  • Die Energie, die in Gegenständen gefunden wird, die zerquetscht oder gestreckt werden. Beispiele sind zusammengedrückte Federn und gestreckte elastische Bänder.
  • Energie, die im Kern eines Atoms gefunden wird, der durch Kernreaktionen freigesetzt wird. Beispiele finden sich in Kernkraftwerken oder Atombomben.
  • Magnetische Energie ist Energie im Zusammenhang mit Magneten oder Elektromagneten.

Bildzuordnungen