Fänger im Roggen - Diagramm
Aktualisiert: 1/21/2017
Fänger im Roggen - Diagramm
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
The Catcher in the Rye Lesson Plans

Der Fänger im Roggen von JD Salinger

Unterrichtspläne von Kristy Littlehale

JD Salinger beschrieb den Catcher im Roggen als Roman über "die Entfremdung eines Individuums in einer herzlosen Welt". In der Tat ist eines der Hauptthemen, das in Holden Caulfields Wirbelwind-Erzählung des geistigen Zusammenbruchs hervorgehoben wird, die Entfremdung. Holden scheint nur mit Kindern zu verbinden, die jünger sind als sich selbst, diejenigen, die noch nicht von der herzlosen Welt um sie herum gefürchtet oder verderbt wurden. Er hemmt sich zunehmend, indem er Schuld an anderen findet (jeder ist ein "Phony"), der nach der Schule aus der Schule geworfen wird, jede Chance ruiniert, er muss eine romantische Beziehung aufbauen und seine Paranoia aussprechen und über die Welt für jeden, der es wird, verachten Hör mal zu. Diese Erzählung gibt den Lesern einen Blick in den Geist eines Charakters, dessen Welt um ihn herum zerbröckelt, und sein Zerbröckeln mit ihm.


Der Fänger im Roggen

Storyboard Beschreibung

Fänger im Roggen-Diagramm-Storyboard

Storyboard-Text

  • BELASTUNG
  • KONFLIKT
  • STEIGENDE HANDLUNG
  • Holden öffnet den Roman, indem er eine Geschichte erzählt, die ihm letztes Weihnachten geschah. Er ist von seinem vierten Internat vertrieben worden, die Leute um ihn herum sind alle Phonies, und er muss einige Tage töten, bevor er nach Hause geht, um seinen Eltern die schlechten Nachrichten über die Schule zu erzählen.
  • HÖHEPUNKT
  • Holden wird immer manischer. Sein Bruder Allie ist vor drei Jahren von Leukämie gestorben und es scheint, dass Holden ungelöste Schuldgefühle und komplizierte Trauer über Allies Vorbegehung hat. Er verbringt einige Tage in New York und versucht, einen Weg zu finden, zu gehören, aber am Ende isolieren sich mehr.
  • FALLENDE MASSNAHMEN
  • Nachdem er von einem Zuhälter namens Maurice gestochen wurde, geht Holden auf ein Date, wo er drückt, dass er einfach weglaufen will. Sein Datum, Sally, nimmt es nicht gut, und Holden beginnt, noch mehr zu entwirren. Er geht nach Hause, um Phoebe zu besuchen, wo er ihr sagt, dass er ein "Fänger im Roggen" sein will; Metaphorisch will er Kinder daran hindern, ihre Unschuld zu verlieren.
  • LÖSUNG
  • Nachdem er die Nacht im Grand Central Station verbracht hat, entscheidet Holden, dass er im Westen aussteigen will. Er hinterlässt eine Nachricht für Phoebe an ihrer Schule, um ihn im Museum zu treffen. Sie zeigt sich mit ihrem Koffer; Sie geht mit. Holden wird sie nicht lassen, und Phoebe wird aufgeregt.
  • Phoebe und Holden gehen in den Zoo und dann in einen Park, wo Holden ihr ein Ticket kauft, um auf dem Karussell zu fahren. Als sie reitet, sitzt er auf einer Bank im fallenden Regen und beobachtet sie, schließlich brach in Tränen aus.
  • Holden kehrt in die Gegenwart zurück und zeigt, dass er in einer Art medizinischer Einrichtung ist. Er wurde ausgewertet, und seine Ärzte planen, ihn zurück zur Schule im September zu schicken. Holden findet, dass er vermisst eine Menge Leute, einschließlich derer, die er genannt "Phonies".