STOP Mobbing

Aktualisiert: 1/20/2017
STOP Mobbing
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Bullying Education and Prevention

Prävention von Mobbing & Bildung

Durch Bridget Baudinet

With the rise of social media in recent decades, educators have seen an increase in both cyberbullying and traditional bullying among school-aged youth. In recognition of this, many schools have made bullying awareness and prevention a priority. The first step in making a difference is education. Faculty, staff, parents, and students all need to be educated in identifying, responding to, and preventing bullying.


Schauen Sie sich auch einige unserer anderen Lehrartikel an!


Storyboard Beschreibung

STOP Mobbing

Storyboard-Text

  • S
  • Hör auf! Nennen Sie mich nicht Namen!
  • Du kleines Kind!
  • T
  • das
  • Frau McCall, ich weiß nicht, was ich tun soll. Mike hört nicht auf, sich über mich lustig zu machen. Er ist in allen meinen Klassen und er bekommt die anderen Kinder zu lachen.
  • Konzert in d-moll
  • P
  • Steh auf den Tyrann. Verwenden Sie Ihre Worte zu sagen, dass er aufhört, Ihnen zu schaden.
  • Nehmen Sie geeignete Maßnahmen, um weg von der Tyrann. Gehen oder laufen, wenn nötig, oder einen Erwachsenen.
  • Öffnen Sie sich zu einem vertrauenswürdigen Erwachsenen in Ihrem Leben, wie ein Elternteil, Lehrer, Trainer oder Kirchenführer.
  • Schützen Sie sich vor bullies durch den Aufenthalt in Gruppen oder in der Nähe von Lehrern.