Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/design-thinking/progressive-offenlegung

Progressive Offenlegung ist die Praxis, einem Benutzer das Minimum an Informationen mitzuteilen, die er wissen muss, so wie er es wissen muss

Die progressive Offenlegung gibt Benutzern oder Kunden genau die Informationen bekannt, die sie wissen müssen, um das Ziel zu erreichen, das sie gerade erreichen wollen. Sie lassen absichtlich einige Informationen aus, die ihnen beim Erreichen dieses Ziels im Weg stehen könnten, oder verwirren sie und machen ihren Prozess schwieriger. Ein Beispiel für eine progressive Offenlegung ist, wenn ein Nutzer Ihre Online-Software kauft, senden Sie ihm nicht sofort eine E-Mail, in der er ihnen erklärt, wie sie eine Rückerstattung erhalten können. Stattdessen senden Sie ihnen eine Onboarding- E-Mail, in der sie erfahren, wie sie Ihr Produkt verwenden und das Beste daraus machen können. Später, wenn sie eine Rückerstattung anfordern, senden Sie diese Informationen. Es ist üblich, so viele Informationen wie nötig anzugeben und die Benutzer nicht zu überlasten.

Preisgestaltung

Nur pro Monat pro Benutzer!

/Monat

jährlich abgerechnet

E-Mail Mein Angebot
Kaufe Jetzt!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Design Thinking Terms anzeigen!
Alle Geschäftsressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/design-thinking/progressive-offenlegung
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family