Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/aus-den-mixed-up-files-von-frau-basil-e-frankweiler-von-el-konigsburg


Aus den Gemischten Dateien von Frau Basil E Frankweiler Lektionspläne

Aktivitäten für Aus den Mixed-Up Files von Frau Basil E. Frankweiler Include:

Aus den Mixed-Up Files von Frau Basil E. Frankweiler von EL Konigsburg ist ein fiktiver Roman über Geschwister, die im Metropolitan Museum of Art leben, um schließlich das Geheimnis von Michelangelos Skulptur zu lösen.




Erstellen Sie ein Storyboard*


Aus den gemischten Dateien von Frau Basil E. Frankweiler Zusammenfassung

Claudia Kincaid ist der Ungerechtigkeit und Weltlichkeit ihres Lebens überdrüssig. Da sie die älteste von vier Kindern ist, ist sie für mehr Hausarbeit verantwortlich und bekommt weniger als jeder andere in ihrer Klasse in der Schule. Sie wählt ihren Bruder Jamie aus, um ihr beizutreten, vor allem, weil er viel Geld hat und plant fast jedes Detail, wie sie zum Metropolitan Museum of Art in New York City davonlaufen.

Claudia und Jamie packen ihre Koffer mit Kleidung und ducken sich in der hinteren Reihe des Schulbusses und steigen unbemerkt in einen Zug ein. Claudia schickt eine Notiz nach Hause und lässt ihre Eltern wissen, dass sie das FBI nicht anrufen sollen. Immer wieder streitend, entscheiden die beiden Kincaids darüber, wohin sie gehen und wofür sie Geld ausgeben sollen.

Nach einer erfolgreichen Nacht im Museum verstecken sich Claudia und Jamie im Badezimmer, bis das Museum der Öffentlichkeit zugänglich ist. Sie frühstücken und beschließen, jeden Tag eine neue Ausstellung zu besuchen, beginnend mit der italienischen Renaissance. Es ist besonders überfüllt in diesem Bereich des Museums; eine schöne neue Engelsstatue ist auf dem Display mit Nachrichten Reportern Schnappschüsse. Am nächsten Tag finden Claudia und Jamie eine weggeworfene Zeitung und lesen über die Statue; es wird geglaubt, um die Arbeit von Michelangelo zu sein und wurde für nur $ 225.00 von Frau Basil E. Frankweiler gekauft. (Claudia vermisst den Abschnitt der Zeitung, der ihr Verschwinden beschreibt.) Claudia und Jamie sind begierig darauf, die Wahrheit über die Statue herauszufinden.

Claudia und Jamie verbringen Stunden in der Bibliothek, lesen und schauen sich Fotografien an, um Informationen über die Statue zu sammeln. Zurück im Museum finden sie einen Hinweis auf den Engel; In den Boden der Statue sind Initialen eingraviert. Sie schreiben einen anonymen Brief an das Museum und kaufen ein Postfach, um auf die Antwort zu warten. Nach einigen Tagen erhalten sie einen Brief, in dem sie darüber informiert werden, dass das Museum den Hinweis kennt und die Experten immer noch nach mehr Informationen suchen, bevor sie eine Entscheidung treffen können. Claudia ist sehr enttäuscht und fühlt sich wie ein Versager. Jamie schlägt vor, nach Hause zurückzukehren, aber Claudia kann die Idee nicht ertragen, nach Hause zurückzukehren; Sie möchte irgendwie anders sein.

Claudia und Jamie haben die Idee, Basil E. Frankweiler zu besuchen, um Informationen zu bekommen. Sie benutzen den Rest ihres Geldes, um ein Taxi zu ihrem Haus in Farmington, Connecticut zu nehmen. Zuerst weigert sich Frau Basil E. Frankweiler, die Kinder zu sehen, aber nachdem Jamie bekannt gegeben hat, wer sie sind, werden sie in ihr Büro geführt. Bei diesem Besuch lernt Frau Frankweiler die Kinder kennen und beschließt, mit ihnen zu verhandeln: Sie wird ihr Geheimnis des Engels teilen, wenn sie ihr alle Details über das Weglaufen erzählen. Claudia und Jamie durchforsten die Akten in Frau Frankweilers Büro und finden eine Skizze, die beweist, dass Angel von Michelangelo geschaffen wurde. Claudia ist glücklich, dieses Geheimnis zu kennen, und ist überrascht, wenn Frau Frankweiler sagt, dass sie die Skizze Claudia und Jamie in ihrem Testament überlassen wird.

Claudia und Jamie werden am nächsten Abend von einem Chauffeur nach Hause begleitet. Frau Basil E. Frankweiler verrät den Leserinnen ein Geheimnis, das sie vor den Kindern geheim hält: Der Anwalt, an den sie schreibt, ist auch Claudia und Jamies besorgter Großvater.


Wesentliche Fragen

  1. Was brauchst du, um ein Abenteuer zu haben?
  2. Warum ist es wichtig, deine Identität zu finden?
  3. Wenn Sie als selbstverständlich angesehen werden, was können Sie dagegen tun?
  4. Was bedeutet es, sich selbst zu akzeptieren, und warum ist es wichtig?
  5. Was ist Ungerechtigkeit und wie fühlen sich die Menschen, wenn sie so behandelt werden?

Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Finden Sie diese auf den gemeinsamen Kern abgestimmten Unterrichtspläne und ähnliche in unserer Grundschulkategorie!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/aus-den-mixed-up-files-von-frau-basil-e-frankweiler-von-el-konigsburg
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family