Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-purloined-brief-von-edgar-allan-poe


Die Langemprogramme des Lernens


Die Kurzgeschichte „The Purloined Letter“ ist eine der ersten modernen Kriminalgeschichten. Der schlaue Detektiv Dupin tritt gegen ein rätselhaft elegantes Rätsel an. Poes frühe „Geschichten über die Ratiozination“ legten den Grundstein für spätere fiktive Detektive wie Sherlock Holmes, Hercule Poirot und Nancy Drew.

Aktivitäten für Der Gerissene Brief Include:




Erstellen Sie ein Storyboard*


Eine Zusammenfassung von "The Purloined Letter" von Edgar Allan Poe

Die Geschichte beginnt im Büro des Privatdetektivs C. Auguste Dupin, während er und sein Freund, ein namenloser Erzähler, den Präfekten der Pariser Polizei, Monsieur G, unterhalten. Der Präfekt ist wieder zu Dupin gekommen und braucht Hilfe. Monsieur G hat einen Fall, den er nicht lösen kann und der einen gestohlenen Brief enthält. Ohne zu zögern kann Dupin dem Präfekten anhand der Beschreibung des Falls genau mitteilen, wo sich der Brief befindet.

Nach Angaben des Präfekten besaß eine junge Dame (es wird vermutet, dass sie königlich ist) einen Brief, der schädliche Informationen enthielt. Als sie es in ihrer Suite las, betraten eine "erhabene Persönlichkeit", vor der sie den Brief verbergen wollte, und ein gewisser "Minister D" den Raum. Während der Brief fast unbemerkt blieb, bemerkte Minister D, dass er verdammte Informationen enthielt. Der Minister wechselte den Brief mit einem ähnlichen, ohne Konsequenz, und erpresst sie seitdem.

Auf Anweisung dieser mächtigen Dame hat Monsieur G wiederholt jeden Zentimeter des Hauses und Büros des Ministers durchsucht, ohne Ergebnisse. Ohne zu zögern teilt Dupin dem Präfekten mit, dass sich der Brief tatsächlich noch in der Wohnung des Ministers befindet. Mit einer großen Belohnung für seine Rückkehr verlässt der Präfekt Dupin, um erneut nach ihm zu suchen. Nach einem Monat kehrt der Präfekt zu Dupin zurück und sagt, er könne den Brief nicht finden. Zu welchem Zeitpunkt bringt Dupin den Brief heraus und erklärt, wie er ihn erhalten hat.

Dupin kannte den Minister und stellte sich in die Lage des Ministers. Er wusste, dass er es in seiner Nähe behalten würde und dass er intelligent war zu wissen, wo die Polizei danach suchen würde. Deshalb versteckte er es in aller Deutlichkeit, leicht getarnt als ein eigener Brief. Dupin ging dann, um mit dem Minister zu sprechen und ließ absichtlich seine Tabakkiste zurück, damit er zurückkehren konnte. Dabei hatte er gleichzeitig einen Aufruhr vor dem Fenster des Ministers veranstaltet, damit er den Brief wischen und durch einen anderen ersetzen konnte, so wie es der Minister tat.


Grundlegende Fragen zu "The Purloined Letter"

  1. Wie kann ein Autor Spannung aufbauen?
  2. Was macht einen guten Detektiv aus?
  3. Wie wirkt sich Poes Gebrauch von Setting, Symbolik, Personifizierung und Gleichnis auf die Geschichte insgesamt aus?

Lass den Spaß nicht aufhören! Schauen Sie sich unsere anderen Unterrichtsplan-Ideen an

  1. Lassen Sie die Schüler anhand eines Storyboards demonstrieren, wie Poe Spannung aufbaut.
  2. Fügen Sie jedem Storyboard-Projekt eine Präsentation hinzu.

Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Aktivitäten und Unterrichtspläne dieser Art finden Sie in unserer ELA- Kategorie der High School!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-purloined-brief-von-edgar-allan-poe
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family