https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/tops-und-bottoms-von-janet-stevens/wortschatz

Aktivitätsübersicht


Eine weitere gute Möglichkeit, um Ihre Schüler engagieren ist durch die Erstellung eines Storyboards, die Vokabeln aus dem Tops and Bottoms Buch verwendet.

In dieser Aktivität, zeigen die Schüler ihr Verständnis von Wortschatz mit Sätzen und entsprechenden Bildern. Studenten können die Wörter des Wortschatzes zur Verfügung gestellt werden, oder sie können Wörter verwenden, die sie durch das Lesen des Textes entdeckt haben. Die Sätze und Bilder bestätigen das Verständnis des Wortes und den Kontext, den es im Roman verwendet wurde.

Hier sind einige Möglichkeiten , um Ihren Schülern dabei zu helfen, die Bedeutung der Vokabeln zu finden, die sie wählen:

  1. Verwenden Sie Kontexthinweise; Manchmal können Sie herausfinden, die Bedeutung eines Wortes durch das Lesen der Sätze, die vor und nach dem unbekannten Wort kommen.
  2. Der Autor kann die Definition des Wortes Recht im gleichen Satz oder im folgenden Satz zu sagen.
  3. Bildhinweise können helfen, ein unbekanntes Wort zu definieren.
  4. Schauen Sie sich das unbekannte Wort an und suchen Sie nach Teilen, die Sie vielleicht kennen. Manchmal wurde ein neues Ende oder ein neues hinzugefügt oder geändert.
  5. Verwenden Sie ein Wörterbuch oder ein Glossar.

Hier ist eine Liste einiger Vokabeln, die häufig mit der Geschichte gelehrt werden, und ein Beispiel für ein visuelles Vokabular.

Reichtum

(N.) Eine Fülle von wertvollen Besitztümern oder Geld

Beispiel: "Sein Vater war ein harter Arbeiter und ein intelligenter Geschäftsbär gewesen, und er hatte seinen ganzen Reichtum seinem Sohn gegeben."

Finsterer Blick:

(N.) Ein verärgerter Ausdruck

Beispiel: "Bär blickte auf seinen Stapel und blickte finster drein."

Ernte:

(V./n.) Der Prozess oder Zeitraum der Sammlung in Kulturen

Beispiel: "Als es Zeit für die Ernte war, rief Hare:" Wach auf, Bär! Sie bekommen die Tops und ich bekomme den Boden. '"

Andere Vokabeln, die verwendet werden könnten, sind:

Schulden, Gewinn, Geschäftspartner, betrogen, clever, faul und Kulturen


Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Studentische Anweisungen

Zeigen Sie Ihr Verständnis der Vokabeln in Tops und Bottoms , indem Sie Visualisierungen erstellen.


  1. Wählen Sie drei Vokabeln aus der Geschichte aus und geben Sie sie in die Titelfelder ein.
  2. Finden Sie die Definition in einem Druck-oder Online-Wörterbuch.
  3. Schreiben Sie einen Satz, der das Wort Vokabular verwendet.
  4. Veranschaulichen Sie die Bedeutung des Wortes in der Zelle anhand einer Kombination von Szenen, Zeichen und Elementen.
    • Alternativ verwenden Sie Photos for Class , um die Bedeutung der Wörter mit der Suchleiste anzuzeigen.
  5. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 2-3

Schwierigkeitsgrad 3 (Entwicklung zur Meisterschaft)

Art der Zuordnung Individuell Oder Partner

Art der Aktivität: Vokabeln für Fortgeschrittene


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Visual Vocabulary Zuweisung
Definieren, veranschaulichen und geben Sie einen Beispielsatz für alle drei Vokabeln.
Leistungsfähig Entstehenden Anfang
Wort 1 - Satz
Das Wort Vokabular wird korrekt in dem Beispielsatz sowohl in der Bedeutung als auch im Kontext verwendet.
Die Bedeutung des Satzes kann verstanden werden, aber das Vokabularwort wird ungeschickt oder im falschen Kontext verwendet.
Das Vokabularwort wird im Beispielsatz nicht korrekt verwendet.
Wort 1 - Visualisierung
Die Storyboard-Zelle zeigt deutlich die Bedeutung des Wortschatzes.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich auf die Bedeutung des Wortschatzes, ist aber schwer zu verstehen.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich nicht eindeutig auf die Bedeutung des Wortschatzes.
Wort 2 - Satz
Das Wort Vokabular wird korrekt in dem Beispielsatz sowohl in der Bedeutung als auch im Kontext verwendet.
Die Bedeutung des Satzes kann verstanden werden, aber das Vokabularwort wird ungeschickt oder im falschen Kontext verwendet.
Das Vokabularwort wird im Beispielsatz nicht korrekt verwendet.
Wort 3 - Visualisierung
Die Storyboard-Zelle zeigt deutlich die Bedeutung des Wortschatzes.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich auf die Bedeutung des Wortschatzes, ist aber schwer zu verstehen.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich nicht eindeutig auf die Bedeutung des Wortschatzes.
Wort 3 - Satz
Das Wort Vokabular wird korrekt in dem Beispielsatz sowohl in der Bedeutung als auch im Kontext verwendet.
Die Bedeutung des Satzes kann verstanden werden, aber das Vokabularwort wird ungeschickt oder im falschen Kontext verwendet.
Das Vokabularwort wird im Beispielsatz nicht korrekt verwendet.
Wort 3 - Visualisierung
Die Storyboard-Zelle zeigt deutlich die Bedeutung des Wortschatzes.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich auf die Bedeutung des Wortschatzes, ist aber schwer zu verstehen.
Die Storyboard-Zelle bezieht sich nicht eindeutig auf die Bedeutung des Wortschatzes.


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Oberteile und Unterteile




*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/tops-und-bottoms-von-janet-stevens/wortschatz
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.