Diagramm der Löwen von Little Rock
Aktualisiert: 2/22/2021
Diagramm der Löwen von Little Rock
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
The Lions of Little Rock by Kristin Levine

Die Löwen von Little Rock von Kristin Levine

Lehrerhandbuch von Lauren Ayube

The Lions of Little Rock ist ein historischer Roman, der Ende der 1950er Jahre in Little Rock, Arkansas, spielt. Es geht um die 12-jährige Marlee, ein sehr schüchternes und ruhiges Mädchen, das selten vor Leuten spricht, die sie nicht kennt. Als sie sich mit dem neuen Mädchen Liz anfreundet, fühlt sich Marlee sofort wohl und freut sich, eine echte Freundin gefunden zu haben, die sie mit Respekt und Freundlichkeit behandelt. Als festgestellt wird, dass Liz eine hellhäutige Afroamerikanerin ist, muss sie die rein weiße Schule verlassen. Marlee ist am Boden zerstört und fühlt sich gezwungen, die Schulen für alle wieder zu öffnen, unabhängig von der Hautfarbe.


Die Löwen von Little Rock

Storyboard Beschreibung

Erstellen Sie eine visuelle Zusammenfassung der Handlung von The Lions of Little Rock

Storyboard-Text

  • Die Löwen von Little Rock , von Kristin Levine
  • Freundschaft ist mehr als Haut tief
  • KRISTIN LEVINE
  • Lions
  • Das
  • Von
  • EXPOSITION
  • GESCHLOSSEN
  • STEIGENDE HANDLUNG
  • Raum 5
  • Marlee, Elizabeth wird nicht zurückkehren.
  • Herbstfest kommt Bald!
  • Die Lions of Little Rock spielen 1958 und 1959 in Little Rock, Arkansas. Sie handeln von Tapferkeit, Freundschaft und dem Kampf um Veränderungen.
  • HÖHEPUNKT
  • little Rock
  • Ich werde deine Freundin finden und ihr zeigen, was ich davon halte, dass sie vorgibt, weiß zu sein.
  • Das Schuljahr 1958-1959 war in Little Rock, Arkansas, als "Verlorenes Jahr" bekannt. Die Schulen wurden wegen mangelnder Unterstützung für die Integration geschlossen. Marlee und Liz werden schnelle Freunde, obwohl ihre Freundschaft viele verärgert und für beide gefährlich ist. Marlee wird vor nichts Halt machen, um sicherzustellen, dass ihre Stimme endlich gehört wird.
  • FALLENDE AKTION
  • Marlee und Liz arbeiten gemeinsam an einer Präsentation, und Marlee willigt ein, für die Hälfte davon zu sprechen. Wenn Marlee am Tag der Präsentation nicht zur Schule kommt, liefert Marlee alles alleine. Sie erfährt, dass Liz schwarz ist und versucht hat, als weiß zu gelten, um eine gute Schule zu besuchen. Liz kehrt nicht zur Schule zurück.
  • AUFLÖSUNG
  • Red findet Dynamit im Wald, nimmt es mit und droht, es bei Liz und ihrer Familie anzuwenden. Als die Polizei das Haus durchsucht und nichts findet, schleichen sich Liz und Marlee in sein Auto und finden es im Kofferraum. Sie können alle bis auf zwei Stöcke mitnehmen.
  • Marlee und ihre Mutter gehen zu Betty Jean, um etwas abzugeben, und Liz ist mit Curtis dort. Marlee sieht Reds Auto mehrmals vorbeifahren, bevor sie alle warnt, auszusteigen. Während sie im hinteren Teil des Hauses sicher sind, wirft Red einen Ziegelstein durch das Fenster, gefolgt von zwei Dynamitstangen. Es gibt eine große Explosion, und alle haben Angst, sind aber dankbar für Marlees Warnung.
  • Neue Schulratsmitglieder werden ernannt, und Lehrer, die ihre Arbeit verloren haben, weil sie Teil von Integrationsgruppen waren, werden wieder eingestellt. Rot wird zur Armee geschickt, um sich aufzurichten. Im folgenden Schuljahr werden die Schulen wieder geöffnet und eine kleine Anzahl schwarzer Schüler wird teilnehmen. Im Moment dürfen Marlee und Liz nur telefonieren, aber sie hoffen, dass sich dies eines Tages ändern wird.
  • ÖFFNEN