Die Halskette - Wortschatz
Aktualisiert: 1/21/2017
Die Halskette - Wortschatz
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
The Necklace Lesson Plans

Die Halskette von Guy de Maupassant

Unterrichtspläne von Rebecca Ray

Die Geschichte ist in Paris in den 1880er Jahren gesetzt. Der Protagonist Mathilde Loisel, eine junge bürgerliche Frau, und ihr Mann, ein bescheidener Schreiber, sind zu einem prestigeträchtigen Ball eingeladen. Mathilde, sehr vergeblich, beschwert sich bei ihrem Mann, dass sie nicht ohne ein neues Kleid und einige Schmuckstücke gehen kann. Um sie zu beschwichtigen, gibt ihr Mann ihr Geld, das er eingespart hat, also kann sie ein Kleid kaufen. Allerdings fühlt sie sich immer noch arm an, ohne zu spielen. Denken Sie schnell, sie geht zu einem reichen Freund, Mme. Forestier, um eine Halskette zu leihen.


Die Halskette

Storyboard Beschreibung

Die Halskette von Guy de Maupassant - Vokabular

Storyboard-Text

  • DACHKAMMER
  • VERHERRLICHUNG
  • Schön!
  • EXORBITANT
  • N ist. Ein kleines Zimmer unter dem Dach, eine kleine Wohnung Um die Kosten für die Ersatz-Halskette zu zahlen, zogen sie und ihr Mann in die Dachkammer ihres Hauses.
  • N ist. Laute Zustimmung. Die Damen bei der Party bezahlten Mme. Loisel viel Schmeichelei für ihre Kleidung.
  • Adj. Extrem kostspielig, zu hoch, übertrieben Sie dachte, sie liebte eine Halskette von exorbitant wert, aber später herausgefunden, es war ein Kostüm Stück.
  • "Die Halskette" Wortschatz