Einführung in die Regierung - Formen der Regierung
Aktualisiert: 1/21/2017
Einführung in die Regierung - Formen der Regierung
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Forms of Government Lesson Plans

Einführung in die Regierung

Unterrichtspläne von Matt Campbell

Regierungen haben im Laufe der Geschichte viele Formen angenommen. Die Art der Regierung sowie die Menschen, die die Regierung leiten, hatten enormen Einfluss auf die Entwicklung der Länder und der Kultur. Es gibt schon jetzt viele verschiedene Regierungen auf der ganzen Welt, was häufig zu Streitigkeiten zwischen den Ländern führen kann. Es ist wichtig, dass die Studierenden die Unterschiede zwischen den Regierungen und ihre Funktionsweise verstehen, um eine Grundlage für zukünftige Einheiten in Geschichte und Sozialkunde zu schaffen!


Einführung in die Regierung

Storyboard Beschreibung

Formen der staatlichen Soziallehre Lektionspläne

Storyboard-Text

  • OLIGARCHIE
  • Die Regierung
  • REPRÄSENTATIVE DEMOKRATIE
  • Die Leute brauchen Arbeit!
  • Wir arbeiten daran!
  • DIREKTE DEMOKRATIE
  • MONARCHIE
  • Eine Oligarchie ist eine Form der Regierung, wo eine kleine Gruppe die Macht hat. Historisch gesehen, Oligarchien bestanden aus denen mit erheblichen Reichtum oder militärische Macht. Die Rechte der Bürger werden ausschließlich von den Kleinsten bestimmt.
  • Die Menschen
  • Eine repräsentative Demokratie, manchmal auch als Republik bekannt, ist eine Regierungsform, in der die Völker über ihre Führer abstimmen. Führer hören auf die Sorgen und Probleme der Menschen und schaffen Gesetze, um sie zu lösen.
  • Eine direkte Demokratie ist eine Regierungsform, in der die Bürger bestimmen, wie das Land funktionieren soll. Eine direkte Demokratie hat keine gewählten Führer und jeder Bürger hat ein gleiches Maß an Macht.
  • ABSTIMMUNG
  • DIKTATUR
  • Lassen Sie die Menschen stimmen!
  • Wir fordern die Freiheit der Rede!
  • In einer Monarchie herrscht ein König oder eine Königin, ein "Monarch", über das Volk. Einige Monarchen haben alle Macht gehabt, während andere ihre Macht mit anderen Zweigen der Regierung geteilt haben. Ein Monarch kommt in der Regel durch Erbschaft an die Macht. Je nach Monarch können die Bürger zahlreiche Rechte und Privilegien oder gar keine haben.
  • THEOKRATIE
  • Regierungsgebäude
  • FORMEN DER REGIERUNG
  • ANARCHIE
  • Eine Diktatur ist eine Form der Regierung, wo die Macht in den Händen eines einzelnen mit voller Autorität zu erzwingen und zu schaffen alle Gesetze, die sie wünschen. Rechte und Freiheiten der Bürger werden meist unterdrückt, um die Macht der Regierung zu erhalten.
  • Eine Theokratie ist jede Form der Regierung auf einen Gott oder Götter zentriert. Eine Theokratie hat eine herrschende religiöse Autorität, die die Schaffung und Durchsetzung der Gesetze überwacht. Macht ruht mit der religiösen Autorität, die ihren Bürgern Freiheiten geben kann oder auch nicht.
  • Obligatorische Messe für Alle Bürger Sonntag @ 7
  • Eine Anarchie ist der Staat ohne Regierung. In einer Anarchie gibt es kein Gesetz Schaffung oder Durchsetzung. Eine Anarchie ist typischerweise durch Gewalt und Unordnung gekennzeichnet.
  • Aufrechtzuerhalten