OSCAR und Mr. Hooper mit dem schwarzen Schleier des Ministers
Aktualisiert: 2/6/2017
OSCAR und Mr. Hooper mit dem schwarzen Schleier des Ministers
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
The Minister's Black Veil Lesson Plans

Der schwarze Schleier des Ministers von Nathaniel Hawthorne

Unterrichtspläne von Kristy Littlehale

Hawthorne gewann den Ruf, der Widerspruch zu der neuen transzendentalistischen Bewegung zu sein, die zu dieser Zeit in Einklang stand, wobei seine Arbeiten oft die dunklere Seite der Menschheit untersuchten. Dies hielt ihn davon ab, eine tiefergehende Freundschaft mit seinen Kumpels zu machen, Henry David Thoreau und Ralph Waldo Emerson. Während sich der Transzendentalismus auf die Möglichkeiten des Potenzials der Menschheit konzentrierte, untersuchten Hawthornes Charaktere routinemäßig die sehr wirklichen Einschränkungen und die potentielle Zerstörung des menschlichen Geistes. Insbesondere erforscht "Der schwarze Schleier des Ministers" die Themen der Sünde, der Schuld, der Geheimhaltung und der Isolation, Aspekte der menschlichen Bedingung, die der Transzendentalismus dazu neigt, zu ignorieren oder zu vergessen.


Der Schwarze Schleier des Ministers

Storyboard Beschreibung

Ministers Black Veil Storyboards Direkte und Indirekte Charakterisierung - OSCAR

Storyboard-Text

  • HERR. HOOPER
  • Der Erzähler hebt die Traurigkeit des Herrn Hooper hervor, wie sein Schleier ihn von der Freundschaft trennt und ihn fürchtete unter den Bürgern und vor allem Kindern. Doch sein Aufruf zur höheren Pflicht, den Schleier zu tragen, überwiegt seine Einsamkeit.
  • »Herr Hooper hat, obwohl er einen melancholischen Mann rechnete, eine friedliche Fröhlichkeit für solche Anlässe, die oft ein sympathisches Lächeln erregten, wo die lebendigere Heiterkeit weggeworfen worden wäre, und es gab keine Qualität seiner Gesinnung, die ihn mehr geliebt hat.
  • «» Das mag ich nicht «, murmelte eine alte Frau, als sie in das Versammlungszimmer humpelte,» er hat sich in etwas Schreckliches verwandelt, nur indem er sein Gesicht verbarg.
  • "Es ist nur ein tödlicher Schleier, es ist nicht für die Ewigkeit, o du weißt nicht, wie einsam ich bin und wie erschrocken, allein hinter meinem schwarzen Schleier zu sein, verlaß mich nicht in dieser miserablen Dunkelheit für immer!
  • Die Art, wie Mr. Hooper beschrieben wird, macht ihn komisch. Aber er scheint auch sehr traurig. Der Schleier trennt ihn von allen, einschließlich seines Verlobten, und er stirbt ohne lebende Verwandte um ihn herum
  • S: Die Sprache des Vaters
  • C: Physikalische Eigenschaften
  • A: Die Einstellung des Autors
  • R: Leser-Reaktion
  • O: Anmerkungen Anderer Figuren