https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-gesetzgebende-zweig/design-a-law

Aktivitätsübersicht


Hier werden die Schüler Mitglied eines Klassenzimmerkongresses , bei dem sie den Gesetzgebungsprozess mit ihren eigenen Rechnungen simulieren. Jeder Student ist Mitglied des Repräsentantenhauses oder des Senats. In dieser Aktivität erstellen die Schüler ihr eigenes Gesetz, das sie in der Gesellschaft umsetzen möchten . Je nach verfügbarer Zeit können Lehrer die Schüler einfach die Rechnungen auf Storyboard That oder die erweiterte Aktivität verwenden, um den Klassenzimmerkongress zu simulieren .


Die Schüler werden die folgenden Informationen in ihre Storyboards aufnehmen:

  • Rechnungsname und Beschreibung
  • Was für ein Problem ist die Rechnungsadressierung?
  • Wie behebt die Rechnung das Problem?

Erweiterte Aktivität

Nach der Erstellung der studentischen Gesetzesvorschläge simuliert die Klasse den Klassenzimmerkongress. Der erste Schritt in diesem Prozess wird darin bestehen, die Klasse sowohl in das Repräsentantenhaus als auch in den Senat zu unterteilen . Die Senatsgruppe sollte kleiner sein als das Repräsentantenhaus, falls dies praktikabel ist. Nachdem die Studenten in das Haus und den Senat aufgeteilt wurden, werden die Studenten ihre Rechnungen ihren kleineren Gruppen vorlegen. Wenn die Klassengröße ein Problem darstellt und diese Gruppen zu groß sind, kann der Lehrer den Senat und das Haus in kleinere Ausschüsse aufteilen, sodass jeder Schüler die Möglichkeit hat, sich gegenseitig seine Storyboard-Rechnung vorzulegen.

Sobald die Studenten ihren Fraktionen vorgestellt haben, werden der Senat und das Haus darüber abstimmen, ob sie die Gesetze verabschieden möchten. Wenn die Mehrheit der Gruppe dem Gesetz zustimmt, wird das Gesetz dem anderen Haus zur Genehmigung vorgelegt. Wenn sowohl der Klassenzimmersenat als auch das Repräsentantenhaus dem Gesetz zustimmen, kann die Klasse entweder den Lehrer oder den Schüler zum Präsidenten der Vereinigten Staaten ernennen, der befugt ist, die Gesetzesvorlage zu unterzeichnen oder ein Veto einzulegen. In Anlehnung an die Schritte der Aktivität „Wie ein Gesetz zum Gesetz wird“ können die Schüler wissen, welche Schritte als Nächstes folgen, wenn der Präsident das Gesetz prüft.

Lehrer, die diese Aktivität mit mehr als einer Klasse nutzen, können eine Liste der Gesetze erstellen, die in jeder Klasse verabschiedet werden, und den anderen Klassen erlauben, über ihre Rechnungen abzustimmen. Abhängig vom genehmigten neuen Gesetz und den Entscheidungen des Lehrers können sie, wenn das Gesetz für die Klasse geeignet ist, das vom Schüler neu geschaffene Gesetz in der Klasse "durchsetzen"!


Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Anleitung für Schüler

Erstellen Sie Ihr eigenes Gesetz, das Sie in der Gesellschaft oder in der Schule umsetzen möchten.

  1. Klicken Sie auf "Start Assignment".
  2. Schreiben Sie in die Mitte der Spinnenkarte den Namen der Rechnung.
  3. Schreiben Sie in eine Zelle eine Beschreibung der Rechnung.
  4. Beschreiben Sie in einer anderen Zelle, welches Problem die Rechnung behebt.
  5. Beschreiben Sie in der dritten Zelle, wie die Rechnung das Problem behebt.
  6. Erstellen Sie eine Illustration für jede Zelle mit den entsprechenden Szenen, Charakteren und Elementen.
  7. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 6-12

Schwierigkeitsgrad 3 (Entwicklung zur Meisterschaft)

Art der Zuordnung Individuell Oder Partner


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Der Gesetzgebende Zweig




Diese Aktivität ist Teil Vieler Lehrerhandbücher

Bildzuordnungen
  • Exam • albertogp123 • Lizenz Attribution (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-gesetzgebende-zweig/design-a-law
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.