Suche
  • Suche
  • Meine Storyboards
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-lotterie-von-shirley-jackson
Die Lotteriestundenpläne | Die Zusammenfassung der Lotterie | Die Lotterie von Shirley Jackson

„The Lottery“ von Shirley Jackson war so umstritten, dass die Leser nach ihrer Veröffentlichung am 26. Juni 1948 im New Yorker ihre Abonnements kündigten und Jackson mit Hassbriefen und Drohungen überhäuften. Die Geschichte begann eine wichtige Diskussion darüber, was passiert, wenn sich alte Traditionen nicht weiterentwickeln.


Die Geschichte, die nur drei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs veröffentlicht wurde, spiegelt die erschreckende Konformität wider, die in Deutschland im vorangegangenen Jahrzehnt herrschte. Es wird gemunkelt, dass die Grundlage für Jacksons Geschichte in ihrer Besorgnis über den anhaltenden Antisemitismus verwurzelt war.

Diese Geschichte wirft mehrere wichtige Themen auf, die die Schüler diskutieren können, darunter die Gefahren des blinden Folgens der Tradition, die Mob-Mentalität und die Umkehrung der Familiendynamik unserer Kultur.

Schüleraktivitäten für Die Lotterie




Grundlegende Fragen für "Die Lotterie"

  1. Wie wichtig sind Traditionen für eine Gemeinschaft? Welchen Zwecken dienen sie?
  2. Unter welchen Umständen sollte eine Tradition überdacht oder abgebrochen werden?
  3. Was ist Konformität? Wann ist es gut, sich anzupassen? Sich nicht anpassen?
  4. Was ist Unmenschlichkeit? Woher wissen wir, wenn etwas unmenschlich ist?

    1. Die Zusammenfassung der Lotterie

      In einem kleinen Dorf, irgendwo in Amerika, beginnen sich an einem warmen Sommertag (genauer gesagt am 27. Juni) die 300 Bürger auf dem Platz zu versammeln. Die Jungen der Stadt, frisch aus der Schule für den Sommer, sammelten Steine zu Haufen. Langsam tröpfeln die Familien auf den Platz, und es herrscht Vorfreude auf dieses jährliche Ereignis, das in einer tiefen Tradition verwurzelt ist, die von den Gründern dieser Stadt vor Jahren begonnen wurde. Mr. Summers stellt eine mit Zetteln gefüllte schwarze Kiste auf einen Hocker auf dem Platz. Die Schachtel ist so alt wie die Stadt, und während Mr. Summers davon spricht, jedes Jahr eine neue herzustellen, zögern die Menschen, ein so wichtiges Symbol ihrer Tradition zu ändern, obwohl sie viele der anderen Teile davon vergessen haben alljährliches Ritual.

      Wenn die Lotterie beginnt, gehen die Familienoberhäupter zu der Schachtel und nehmen einen Zettel daraus heraus. Dann gehen sie zurück zu ihrem Platz und warten darauf, dass alle Namen aufgerufen werden. Typischerweise sind die Haushaltsvorstände die Männer; Wenn eine Frau jedoch verwitwet ist, wird sie das Familienoberhaupt, zumindest bis ihr ältester Sohn 16 Jahre alt ist.

      Als Mr. Summers das Ende der Namen erreicht, entfalten die Haushaltsvorstände ihre Papiere. Es wird geflüstert: „Bill Hutchinson hat es drauf.“ Bills Frau, Tessie Hutchinson, fängt an zu schreien und beschuldigt Mr. Summers, Bill nicht genug Zeit gegeben zu haben, um die gewünschte Zeitung auszuwählen. Die anderen Frauen tadeln sie und sagen ihr, dass sie alle die gleiche Chance ergriffen haben und dass sie eine gute Sportlerin sein sollte. Dies ist der erste Hinweis für den Leser, dass es beim Lotto nicht darum geht, ein Vermögen zu gewinnen; Hinter diesem besonderen Ritual steckt etwas Unheimlicheres.

      Tessie, Bill und ihre drei Kinder, Bill Jr., die 12-jährige Nancy und das Kleinkind Little Davy, werden zur Loge gerufen. Mr. Summers nimmt Bills Papier und legt vier weitere leere hinein. Er rührt sie an, und jedes Familienmitglied zeichnet ein Blatt Papier. Bill und die Papiere der Kinder sind alle leer, aber Tessies Papier ist mit einem ominösen schwarzen Fleck markiert. Sie beginnt zu schreien, dass dies nicht fair oder richtig ist. Der Leser beginnt den Zweck der Steine zu verstehen, die die Kinder gesammelt haben. Innerhalb weniger Augenblicke sammelt die ganze Stadt ihre Steine und umgibt Tessie. Tessie protestiert weiter und erkennt vielleicht zum ersten Mal die Barbarei hinter dieser hässlichen Tradition. Sie kann jedoch nicht lange schreien, als die Geschichte mit den Stadtbewohnern „auf ihr“ endet.


      Kaufen Sie die Lotterie bei Amazon


Weitere Unterrichtspläne und Aktivitäten wie diese finden Sie in unserer Kategorie Englische Sprachkunst!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-lotterie-von-shirley-jackson
© 2024 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen

Begrenzte Zeit. Nur für Neukunden

Sonderangebot zum Schulanfang!

Bestellungen MÜSSEN bis zum 06.09.24 eingegangen sein!

Beinhaltet:

  • 1 Schule
  • 10 Lehrer
  • 2 Stunden virtuelle PD

30 Tage Geld-zurück-Garantie. Nur für Neukunden. Voller Preis Nach Einführungsangebot

Erstellen eines Angebots

Das geht normalerweise ziemlich schnell :)

Angebot gesendet!

Email an gesendet