"Die Wintersonntage" Wortwahl

Dieses Storyboard That Diese Storyboard That gehört zum Storyboard That Die Wintersonntage


Diese Wintersonntags Wortwahl

Beispiel



Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Aktivitätsübersicht


Die Studierenden vertiefen ihr Verständnis von "Diese Wintersonntage" durch die Analyse der Wortwahl des Autors. Der reiche Subtext des Gedichts ist für Studenten zugänglich, wenn sie sich die Zeit nehmen, um die sorgfältige Diktion und Sound-Geräte zu studieren. Verwenden Sie ein T-Chart oder Raster-Format zu ermutigen Studenten zu brechen ein paar spezifische Worte in das Gedicht und diskutieren ihre möglichen Implikationen. Die visuelle Gestaltung neben ihrer Gedichtanalyse hilft den Schülern, sich besser an das Gedicht zu erinnern und ihnen zu ermöglichen, ihre Interpretation besser mit den Klassenkameraden zu teilen.


"Die Wintersonntage" Wortwahl


DIKTION


Der Vater des Sprechers "stand früh auf und legte jeden Tag seine Kleider an." Die klobige, vereinfachte Phrasierung hilft, den Vater als einen einfachen Landarbeiter zu charakterisieren. Er arbeitet mit den Händen und kann eine begrenzte Ausbildung haben.


Der Sprecher selbst benutzt glattere Diktion, um zu erklären, dass er "aufsteigen und anziehen würde" Die anspruchsvollen Verben "Aufstieg" und "Kleid" deuten auf einen Unterschied zwischen dem Sohn und dem Vater hin. Der Sohn scheint mehr gebildet und höchstwahrscheinlich nicht auf harte Arbeit zu bestehen, um zu bestehen.


KLANGGERÄTE


Das Gedicht enthält mehrere Fälle von Alliteration in Phrasen wie " b lue b Mangel kalt" und " b anked brände b laze". Die Wiederholung der "b" Klänge schlägt die Kälte vor. Es erinnert an den Klang des Winterwindes, zitternde Lippen und den Ausdruck "brrrr".


Weitere Alliteration mit Worten wie " c lothes", " c old", " c racked", " c all" und " chr onic" hallt das Zersplittern und Brechen der Sprecher erwähnt. Das alliterative "c" imitiert den Klang von Eisrisse oder kalten Brettern, die schnappen und knarren. Diese verunsichernden Töne erinnern an das kalte Familienleben des Sprechers und die Kluft zwischen ihm und seinem Vater.




Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Anleitung für Schüler

Erstellen Sie ein Storyboard, das die Wortwahl des Autors im Gedicht veranschaulicht.


  1. Verwenden Sie die von Ihrem Lehrer bereitgestellte Vorlage.
  2. Identifizieren Sie in einer Spalte Beispiele für Diktionen.
  3. Identifizieren Sie in der anderen Spalte Beispiele für Audiogeräte.
  4. Illustrieren Sie jedes Beispiel mit Szenen, Charakteren und Gegenständen.
  5. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard.
T-Diagramm 3 Zeilen

Vorlage


Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Mehr Storyboard That Aktivitäten

Die Wintersonntage






Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)





Preisgestaltung



Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom-Logo Student Privacy Pledge signatory
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!