https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/eine-geschichte-von-zwei-städten-von-charles-dickens/literarischer-konflikt

Aktivitätsübersicht


Storyboarding ist eine hervorragende Möglichkeit, sich auf literarische Konflikte zu konzentrieren.

Wenn die Schüler Storyboards erstellen, die die Ursache und Wirkung verschiedener Konflikttypen zeigen, stärkt sie das analytische Denken über literarische Konzepte. Lassen Sie Ihre Schüler ein Beispiel für jeden literarischen Konflikt wählen und sie mit dem Storyboard-Schöpfer darstellen. Im Storyboard sollte ein Beispiel für jeden Konflikt visuell dargestellt werden, zusammen mit einer Erläuterung der Szene und wie sie zu der jeweiligen Konfliktkategorie passt.


Beispiele für literarische Konflikte in einer Geschichte von zwei Städten

MAN gegen MAN

Madame Defarge sucht nicht nur Rache an Charles und seinem Onkel und Vater; Sie will auch sicherstellen, dass seine Frau und seine Tochter beseitigt sind. Sie nimmt eine Pistole und geht zu ihrer Unterkunft in Paris, aber Miss Pross ist die einzige dort. Miss Pross hält Mme. Defarge vom Öffnen einer Tür im Haus, so Mme. Defarge greift sie an. Als sie in ihr Kleid greift und eine Pistole zieht, packt Miss Pross ihr Handgelenk und die Pistole geht los und tötet Mme. Defarge


MAN gegen SELBST

Sydney Carton ist ein einsamer, unglücklicher Mann, der in einer tiefen Depression über sein Leben zu sein scheint und was anders sein könnte. Er trägt eine starke Ähnlichkeit mit Charles Darnay, und oft wechselt er weise mit Charles 'Erfolgen. Er glaubt, dass Lucie ihn ganz machen könnte, aber sie liebt ihn nicht so, wie er sie liebt. Er schwört, dass er alles für sie oder für die Liebe zu ihr tun wird, ein Versprechen, das er erfüllt, wenn er sein Leben für Charles opfert.


MAN gegen die GESELLSCHAFT

Charles Darnay wurde von seinem Vater von seiner Mutter viele Jahre zuvor wegen der Gräueltaten seines Vaters und Onkels begangen. Er behauptet, als er älter wird, dass sein Familienname eine Quelle der Schande ist, und er verzichtet darauf und sein Erbe zu seinem Onkel später. Allerdings ist er noch Mitglied der Aristokratie in den Augen der französischen Bauern, und es gibt keinen Platz für ihn zurückzukehren, wenn er zurückkommt, um zu versuchen, Gabelle zu retten. Während er in England akzeptiert wird, können die Verbrechen seiner Familie in Frankreich nicht verziehen werden.



Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Studentische Anweisungen

Erstellen Sie ein Storyboard, das mindestens drei Formen des literarischen Konflikts in einer Geschichte von zwei Städten zeigt .


  1. Identifizieren Sie Konflikte in einer Geschichte von zwei Städten .
  2. Kategorisieren Sie jeden Konflikt als Charakter vs Charakter, Charakter vs Self, Charakter vs Gesellschaft, Charakter vs Natur oder Charakter vs Technology .
  3. Veranschaulichen Konflikte in den Zellen, mit Zeichen aus der Geschichte.
  4. Schreiben Sie eine kurze Beschreibung des Konflikts unterhalb der Zelle.
  5. Speichern und senden Sie die Zuordnung.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 9-12

Schwierigkeitsgrad 3 (Entwicklung zur Meisterschaft)

Art der Zuordnung Individuell Oder Partner

Art der Aktivität: Arten der Literarischen Konflikte


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Arten von Literarischen Konflikten Rubrik
Erstellen Sie ein Storyboard, das mindestens drei Formen von literarischen Konflikten aus der Geschichte zeigt. Unterstützen Sie Ihre Entscheidungen mit Beweisen aus dem Text.
Leistungsfähig Entstehenden Anfang Versuch es Noch Einmal
Konfliktidentifizierung
Student identifiziert korrekte große Konflikte und verwendet starke, klare Textnachweise, um Wahl zu unterstützen.
Student identifiziert korrekten großen Konflikt und verwendet wenige oder unklar Details, um ihre Wahl zu unterstützen.
Student identifiziert falschen großen Konflikt, und verwendet einige Details aus dem Text, um ihre Wahl zu unterstützen.
Student nicht versuchen, große Konflikte zu identifizieren oder identifiziert falschen großen Konflikt mit keiner Erklärung.
Ergebnis Verstehen
Der Schüler zeigt deutlich das Ergebnis des Konflikts und seine Auswirkungen auf den Protagonisten mit Beweisen aus dem Text.
Der Schüler zeigt das Ergebnis des Konflikts und seine Wirkung auf den Protagonisten, aber einige Beweise sind unklar.
Student zeigt das Ergebnis des Konflikts, aber untersucht nicht seine Wirkung auf den Protagonisten und verwendet einige vage textuelle Beweise.
Student zeigt nicht eindeutig das Ergebnis des Konflikts oder verwenden Textnachweise.
Charakter
Das Storyboard enthält alle erforderlichen Zeichen und benennt sie eindeutig. Geht darüber hinaus, indem Sie zusätzliche Details hinzufügen.
Das Storyboard enthält alle erforderlichen Zeichen und benennt sie eindeutig.
Storyboard enthält Protagonist und Antagonist, aber verlässt andere erforderliche Zeichen.
Storyboard enthält nicht die Namen der erforderlichen Zeichen.
Storyboard
Student zeigt deutlich Anstrengung, um die Einstellung der Szene des Buches zu vermitteln
Student versucht, Einstellung und Szene des Buches zu vermitteln, aber es fehlt etwas Klarheit.
Student nicht klar vermitteln die Einstellung und Szene.
Student macht wenig oder keinen Versuch, die Einstellung oder Szene zu vermitteln.
Rechtschreibung und Grammatik
Student verwendet exemplarisch Rechtschreibung und Grammatik. Es gibt keine Fehler.
Student macht einen kleinen Fehler in Rechtschreibung und Grammatik.
Student macht mehrere kleinere Fehler in Rechtschreibung und Grammatik.
Schüler macht viele Fehler in Rechtschreibung und Grammatik; Wenig Versuch der Rechtschreibprüfung.


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Ein Märchen Über Zwei Städte




*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/eine-geschichte-von-zwei-städten-von-charles-dickens/literarischer-konflikt
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.