Mehr Bilder
Enzyklopädien
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/erzählung-vom-leben-von-frederick-douglass/ethos-pathos-logos
STARTEN SIE JETZT IHRE 14-TÄGIGE KOSTENLOSE TESTVERSION!
STARTEN SIE JETZT IHRE 14-TÄGIGE KOSTENLOSE TESTVERSION!

Aktivitätsübersicht


Douglass' Erzählung ist mehr als eine interessante Darstellung seines schwierigen Lebens. Die Erzählung wurde zwei Jahrzehnte vor dem Verbot der Sklaverei geschrieben und war als starkes Argument gegen die Sklaverei gedacht. Bei dieser Argumentation bedient sich Douglass einer Reihe effektiver rhetorischer Mittel , einschließlich der Appelle von Ethos, Pathos und Logos . Storyboarding kann den Schülern helfen, konkrete Beispiele dafür zu identifizieren und zu demonstrieren, dass sie nicht nur Douglass' Argument, sondern auch die Kunstfertigkeit hinter dem Argument verstehen. Lassen Sie die Schüler für dieses dreieckige Storyboard ein Beispiel für jede der drei aristotelischen Komponenten der Rhetorik identifizieren und darstellen. Unter jeder Darstellung sollten sie ihre Argumentation erläutern und/oder andere schriftliche Beispiele einschließen, wenn der Platz es zulässt.


Ethos, Pathos, Logos in der Lebenserzählung von Frederick Douglass

LOGOS

Douglass argumentiert aufgrund seiner gut geschriebenen, logischen Darstellung überzeugend. Er verwendet ein ausgeklügeltes Vokabular zusammen mit spezifischen, überprüfbaren Namen und geografischen Standorten. Er schreibt fair und gibt Anerkennung, wo es angebracht ist, um Vorwürfe ungerechter Voreingenommenheit zu vermeiden.


PATHOS

Douglass beschreibt die grausamen Schläge, die Sklaven erhalten, in lebhaften Details. Seine eloquente Sprache weckt beim Leser Mitleid. Seine Berichte sind am eindrucksvollsten, wenn er beschreibt, wie er als verängstigtes Kind Zeuge des Missbrauchs anderer wurde. Er schreibt: "Keine Worte, keine Tränen, keine Gebete von seinem blutigen Opfer schienen sein eisernes Herz von seinem blutigen Zweck zu befreien ... Ich war ein ganz kleines Kind, aber ich erinnere mich daran. Ich werde es nie vergessen, solange ich mich erinnere." irgendetwas."


ETHOS

Douglass' Erzählung beginnt mit einem Vorwort des bekannten Abolitionisten William Lloyd Garrison und einem Brief des Abolitionisten Wendell Phillips. Diese angesehenen Männer fungieren als Zeugen und bezeugen Douglass' guten Charakter. Douglass baut seine Glaubwürdigkeit auch dadurch auf, dass er sich weigert, an Aberglauben zu glauben, und sich selbst als fleißigen, intelligenten, kirchlichen Christen darstellt.



Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anweisungen sind vollständig anpassbar. Nachdem Sie auf "Aktivität kopieren" geklickt haben, aktualisieren Sie die Anweisungen auf der Registerkarte "Bearbeiten" der Aufgabe.)



Studentenanweisungen

Erstellen Sie ein Storyboard, das Beispiele von Ethos, Pathos und Logos aus dem Text zeigt.


  1. Identifizieren Sie ein Beispiel für jede rhetorische Strategie: Ethos, Pathos und Logos.
  2. Geben Sie das Beispiel in das Beschreibungsfeld unter der Zelle ein.
  3. Veranschaulichen Sie das Beispiel mit einer beliebigen Kombination von Szenen, Zeichen und Gegenständen.

Unterrichtsreferenz


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Verfolgung von Ethos, Pathos und Logos
Wie wir lesen und diskutieren, identifizieren Sie die verschiedenen Beispiele von Ethos, Pathos und Logos Sie stoßen in den Text. Stellen Sie diese Beispiele in einem Storyboard mit angemessenen und genauen Kunstinhalten dar. Geben Sie dann das Angebot oder eine kurze Zusammenfassung des Beispiels an, das Sie darstellen. Ihre Szenen müssen ordentlich, auffällig und reflektieren Kreativität und Pflege. Bitte korrigieren Sie Ihr Schreiben und organisieren Sie Ihre Ideen nachdenklich.
Leistungsfähig
33 Points
Entstehenden
25 Points
Anfang
17 Points
Ethos, Pathos und Logos
Die Elemente von Ethos, Pathos und Logos werden korrekt identifiziert und dargestellt, und es wird ein angemessenes Zitat oder eine Zusammenfassung bereitgestellt. Es gibt mindestens zwei Beispiele für jedes rhetorische Element.
Die meisten Elemente von Ethos, Pathos und Logos werden korrekt identifiziert und dargestellt, und es wird ein angemessenes Zitat oder eine Zusammenfassung bereitgestellt. Es gibt mindestens zwei Beispiele für jedes rhetorische Element.
Die Elemente von Ethos, Pathos und Logos werden falsch identifiziert und dargestellt. Zitate und Zusammenfassungen können fehlen oder zu begrenzt sein. Nur ein Beispiel kann für jedes rhetorische Element vorgesehen sein.
Künstlerische Darstellungen
Die Kunst, die Szenen darzustellen, ist genau auf die Arbeit der Literatur. Zeit und Sorge wird genommen, um zu garantieren, dass die Szenen ordentlich, ins Auge fallend und kreativ sind.
Die Kunst, die gewählt wird, um die Szenen darzustellen, sollte genau sein, aber es kann einige Freiheiten geben, die von der Aufgabe ablenken. Szenenkonstruktionen sind ordentlich und entsprechen den grundlegenden Erwartungen.
Die Kunst, die Szenen darzustellen, ist unangemessen. Szenenaufbauten sind unordentlich und können Verwirrung hervorrufen oder zu begrenzt sein.
Englische Konventionen
Ideen sind organisiert. Es gibt wenige oder keine grammatischen, mechanischen oder Rechtschreibfehler.
Ideen sind meist organisiert. Es gibt einige grammatische, mechanische oder Rechtschreibfehler.
Ideen können unorganisiert oder verlegt werden. Fehlende Kontrolle über Grammatik, Mechanik und Rechtschreibung spiegeln ein Mangel an Korrektur.





*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/erzählung-vom-leben-von-frederick-douglass/ethos-pathos-logos
© 2023 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen