Das Kricket auf dem Times Square - Thema

Aktualisiert: 1/20/2017
Das Kricket auf dem Times Square - Thema
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Cricket in Times Square Lesson Plans

Das Kricket im Times Square von George Selden

Unterrichtspläne von Ashley Trudeau

Die Geschichte öffnet sich mit einem kleinen Jungen, namens Mario Bellini, der die Nachtschicht im kämpferischen Kiosk seiner Familie in einer U-Bahnstation betreibt. Während er versucht, Zeitschriften und alte Papiere an Pendler zu verkaufen, hört er ein seltsames Geräusch, ein zirpender Klang. Es ist ein Klang, der nicht in die U-Bahn, oder sogar in New York City gehört. Mario folgt dem Klang und findet ein kleines Kricket. Er entscheidet, nach einigen, die mit seiner Mutter plädieren, dass das Kricket sein neues Haustier sein wird und im Kiosk leben, in einer kleinen Streichholzschachtel.


Das Kricket auf dem Times Square

Storyboard-Text

  • FREUNDSCHAFT
  • BEISPIEL 1
  • "Natürlich werde ich das Geld geben, wo Mäuse gesprochen werden, lassen Sie es nicht sagen, dass Tucker Mouse geizig war mit seinen weltlichen Gütern."
  • BEISPIEL 2
  • "Vielleicht könntest du im nächsten Sommer wieder kommen."
  • "Vielleicht kann ich."
  • "Eine Rückkehr in den Zeitungsstand."
  • Obwohl er widerwillig war, es zu tun, verwendete Tucker die meisten seiner Ersparnissen, um Chester zu helfen, als Chester versehentlich die Bellini $ 2 Rechnung aß.
  • Obwohl Harry und Tucker nicht wollen, dass Chester gehen wird, respektieren sie ihn genug, um zu verstehen, warum er nach Hause zurückkehren und Ruhm zurücklassen will.