Das Kricket im Times Square - Wortschatz

Aktualisiert: 1/20/2017
Das Kricket im Times Square - Wortschatz
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Cricket in Times Square Lesson Plans

Das Kricket im Times Square von George Selden

Unterrichtspläne von Ashley Trudeau

Die Geschichte öffnet sich mit einem kleinen Jungen, namens Mario Bellini, der die Nachtschicht im kämpferischen Kiosk seiner Familie in einer U-Bahnstation betreibt. Während er versucht, Zeitschriften und alte Papiere an Pendler zu verkaufen, hört er ein seltsames Geräusch, ein zirpender Klang. Es ist ein Klang, der nicht in die U-Bahn, oder sogar in New York City gehört. Mario folgt dem Klang und findet ein kleines Kricket. Er entscheidet, nach einigen, die mit seiner Mutter plädieren, dass das Kricket sein neues Haustier sein wird und im Kiosk leben, in einer kleinen Streichholzschachtel.


Das Kricket auf dem Times Square

Storyboard-Text

  • WOGE
  • RUINIERT
  • Woah! Schauen Sie sich dieses alte Gebäude!
  • Ja, es ist total ruiniert!
  • LOBEN
  • (V.), um die Luft zu füllen und nach außen zu quellen. Typisch für Wolken, Rauch oder Dampf. "Rauchwolken stiegen auf."
  • (Adj.) Auf einen Zustand des Zerfalls, Zusammenbruchs oder Desintegration reduziert. Er holte den verdorbenen Zwei-Dollar-Schein aus der Kasse.
  • (N.) warme Genehmigung oder Bewunderung "Er hatte besonderes Lob für Chesters" Phrasieren ", mit dem er die ordentliche Weise meinte, dass das Kricket alle Noten spielte ..."
  • Encore!
  • Tolle!
  • Genial!
  • Bravo!
  • DER KRICKET IN ZEITEN SQUARE VOCABULARY