https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/alter-der-erforschung-in-amerika

Das Zeitalter der Erforschung in Amerika

Unterrichtspläne von Matt Campbell

Finden Sie weitere Storyboard-Aktivitäten wie diese in unserer Kategorie US History!

Alter der Erforschung Lektion Pläne

Aktivitäten für Alter der Erforschung in Amerika Include:

Neue Navigationstechnologien, zusammen mit ökonomischer, politischer und religiöser Motivation, ergaben beispiellose Entdeckungen zwischen den 1400er und 1600er Jahren. Das Alter der Erforschung oder das Entdeckungsalter nannte es neue Verbindungen auf der ganzen Welt und ermöglichte einen weltweiten Austausch von Gütern, Menschen und Krankheiten. Während dieser Zeit veränderten die Wechselwirkungen zwischen Europa, Asien und der Neuen Welt für immer den Verlauf der Geschichte.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Alter der Erforschung in Amerika, Studentenaktivitäten und Grafikorganisatoren

Erkunden Timeline

Alter der Erforschung - Christopher Columbus Zeitachse
Alter der Erforschung - Christopher Columbus Zeitachse

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Für diese Aktivität werden die Schüler eine Zeitleiste, die die wichtigsten Ereignisse im Leben eines Forschers illustriert erstellen. Die Studierenden können entweder ein Forscher der Forschung zugeordnet werden, oder wählen Sie aus einem der zahlreichen europäischen Entdecker. Die Schüler sollten ihre Forschung, um die zehn wichtigsten Ereignisse, die im Leben ihres Entdeckers stattfand, zu wählen. Eine Zeitleiste ist ein leistungsstarkes Werkzeug, mit dem Studenten sowohl chronologisch verstehen die bedeutenden Ereignisse einer großen historischen Figur, und auch verbinden können, wie ihre recherchierten Forscher zu größeren Ergebnissen der Geschichte beigetragen.


Das Leben von Christoph Kolumbus


31. Oktober 1451 Christopher Columbus wurde in der Seefahrtsstadt Genua, Italien geboren.
1465 Columbus arbeitete an Bord von Handelsschiffen als Teenager und segelte im gesamten Mittelmeer. Schon früh zeigte er ein großes Interesse an Navigation und Kartographie.
1485 Kolumbus zog nach Spanien und fuhr fort, Navigation und Geographie zu studieren. Er glaubte, einen Handelsweg nach Asien zu finden, indem er westlich von Spanien fuhr.
2. Januar 1492 Um eine westliche Route nach Asien zu finden, fragte Columbus Königin Isabella und König Ferdinand von Spanien, um für seine Reise zu zahlen.
3. August 1492 Mit der finanziellen Unterstützung des Königs und der Königin von Spanien setzte Columbus die westliche Route nach Asien.
12. Oktober 1492 Ein Mannschaftsmitglied namens Rodrigo de Triana schrie, dass er Land gesehen hatte. Columbus würde die Insel San Salvador nennen.
29. Oktober 1492 Columbus und seine Crew entdecken, was bekannt sein wird, um die Insel von Kuba zu sein und bildet bald die erste dauerhafte spanische Regelung. Kolumbus glaubte, er landete in Asien.
15. März 1493 Kolumbus kehrte nach Spanien mit Artefakten und amerikanischen Gefangenen als Beweis für seine Entdeckungen. Diese Wechselwirkung zwischen den beiden Welten markierte den Beginn des Kolumbianischen Austausches.
20. Mai 1506 Columbus starb in Valladolid, Spanien. Zum Zeitpunkt seines Todes hatten Tausende von Europäern dank dieser von Columbus entdeckten "Neuen Welt" Segel gesetzt.


Erweiterte Aktivität

Lehrer können auch wählen, um Studenten Forschung bedeutende Figuren in der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner während der Zeit der Erforschung. Die Schüler repräsentieren die gleiche Veranstaltungsreihe, aber aus zwei verschiedenen Perspektiven. Ein Beispiel für diese Tätigkeit wäre die Eroberung der Azteken durch Hernando Cortez aus der Perspektive des spanischen Konquistadors Hernando Cortez und Montezuma II., Des Kaisers der Azteken.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Auswirkungen der Kolumbianischen Börse

Erforschung - Kolumbianischer Austausch T-Chart
Erforschung - Kolumbianischer Austausch T-Chart

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Aktivität werden die Studierenden in der Lage, die zahlreichen Ergebnisse der Columbian Exchange auf Nordamerika und Europa zu vertreten. Diese Aktivität erfordert, dass die Schüler die Waren, Ideen, Menschen, Krankheiten und Tiere, die zwischen Kontinenten im Zeitalter der Erforschung ausgetauscht wurden Forschung. Mit einem T-Chart vergleichen die Schüler den Austausch aus den Perspektiven beider Kontinente und definieren das Ergebnis des Austauschs, zB erhöhte Kalorienzufuhr, erhöhte Native American Sterblichkeit, Fortschritte bei den landwirtschaftlichen Methoden.


"Neue Welt" zur "Alten Welt"

Truthahn Der Truthahn stammt aus Nordamerika. Die Ausbreitung des Truthahns geschah schnell, da europäische und mexikanische Gesellschaften den Vogel in ihre Ernährung integrierten. Obwohl viele diesen seltsam aussehenden Vogel mit den Pilgern verbinden, wurde der Truthahn nach Europa vor der Landung in Plymouth gebracht.
Mais Mais oder Mais ist eine von den Indianern domestizierte Getreidepflanze. Der Mais, den wir heute kennen, war nicht immer so groß. Mit brillanter landwirtschaftlicher Planung waren die Indianer in der Lage, eine Mischung aus Pflanzen zu schaffen, die wir heute als Mais erkennen.
Tabak Die süchtig machende und schädliche Pflanze, Tabak, stammt aus dem Jahr 1400 vu Z. in Mexiko. Nach der Ankunft der europäischen Siedler, wurde diese Pflanze schnell eine europäische Sitte. Frühe amerikanische Kolonisten machten eine beträchtliche Menge an Geld, das die Ernte nach Europa exportierte, und bald wurde die Ernte die begehrtesten in der Welt.
Tomaten Lange bevor Pasta und Lasagne den europäischen Tisch trugen, waren Tomaten eine native Kultur nach Nordamerika. Ähnlich wie andere amerikanische Kulturen, sobald die Tomate wurde den Europäern eingeführt, es stark erhöht ihre Kalorienzufuhr, die zu einer gesünderen und stärkeren Gesellschaft führen.

"Alte Welt" in die "Neue Welt"

Pferde Die Pferde wurden von frühen europäischen Forschern in die neue Welt gebracht. Rassen wie der Mustang schnell wurde ein instrumentales Element in der indianischen Kultur. Gebraucht für den Transport und die Jagd, erlaubte die Einfuhr von Pferden nach Amerika den expansiven Kontinent viel mehr schiffbar.
Kaffee Lange bevor die Amerikaner auf eine Kaffeepause gingen, war Kaffee ein Grundnahrungsmittel im gesamten Nahen Osten. Aus dem 16. Jahrhundert verbreitete sich der Kaffee in Persien, der Türkei und Afrika, bevor er seinen Weg nach Amerika machte.
Ansteckende Krankheit Kein anderer Aspekt der Kolumbianischen Börse hatte die gleiche Wirkung wie Infektionskrankheiten. Obwohl die Historiker über die genauen Statistiken debattiert haben, wird geschätzt, dass die indianische Bevölkerung aufgrund eines Mangels an Immunität innerhalb von 300 Jahren nach dem ersten Kontakt mit den Europäern um 90% zurückging.
Schaf Das Schaf ist seit Jahrtausenden für das Wohlergehen und die Wirtschaft der Europäer wichtig. Schafe wurden im Laufe der Geschichte für ihre Fleisch und Wolle für Kleidung verwendet. Einmal in Amerika eingeführt, begann Natives mit der Wolle für Kleidung und Isolierung.


Erweiterte Aktivität

Die Schüler sollten das Frayer-Modell Storyboard verwenden, um die vier wichtigsten Aspekte der Columbian Exchange zu erforschen und zu diskutieren. Sie sollten sowohl eine Beschreibung der guten, Idee, Krankheit oder Lebensmittel, und eine Zusammenfassung der Auswirkungen, die sie hatte.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Jamestown Gegen Plymouth Kolonien

Alter der Erforschung - Jamestown Gegen Plymouth
Alter der Erforschung - Jamestown Gegen Plymouth

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




In dieser Aktivität können die Schüler die beiden frühen englischen Siedlungen Jamestown und Plymouth vergleichen und kontrastieren . Diese Aktivität erfordert, dass die Schüler ein Gitterstoryboard erstellen (vorgeschlagene Größe ist 4x2 oder 6x2). Die Studierenden nutzen ihre Forschung, um die folgenden Aspekte beider Kolonien zu identifizieren:

  1. Ort
  2. Gründe für jede Abrechnung
  3. Schwierigkeiten konfrontiert
  4. Regierungen
  5. Interaktionen und Behandlung von Indianern
  6. Religiöse Unterschiede

Vergleich - Jamestown vs Plymouth Colonies

Jamestown Plymouth
Ort Im Jahre 1607, bestehend aus 100 Kolonisten, gründete die Virginia Company die Jamestown Colony in Nordamerika, am Ufer des James River. Jamestown würde die erste ständige englische Kolonie in Nordamerika werden. Plymouth wurde 1620 von einer Gruppe religiöser Separatisten gegründet. Diese Separatisten würden das Gebiet Massachusetts kolonisieren und die Bühne für die zukünftige englische Kolonisation setzen.
Gründe für die Abrechnung Jamestown wurde als Wirtschaftsunternehmen gegründet. Viele Jamestown-Kolonisten waren auf der Suche nach Gold und wertvollen Mineralien. Die Plymouth Kolonie wurde von den Pilgern gegründet, die sonst als "Separatisten" bekannt sind. Sie suchten, völlig von der Kirche von England zu brechen.
Schwierigkeiten konfrontiert Viele der Jamestown-Kolonisten wurden als "Gentlemen" und nicht als Handwerker angesehen. Der Mangel an Erfahrung mit der Landwirtschaft führte zu Hunger für viele. Nicht vertraut mit den harten Wintern von Neu-England, fast die Hälfte der ersten 102 Kolonisten starben im ersten Winter. Dank der Führung der lokalen Ureinwohner Amerikas, lernten die Plymouth Kolonisten, wie man überlebt.
Regierungen Jamestown gründete die erste repräsentative Regierung in Nordamerika. Die Jamestown Generalversammlung versuchte, "gerechte Gesetze für die glückliche Führung und das Regieren der Leute dort zu gründen". Bevor die Kolonisten in Plymouth landeten, unterzeichneten sie den Mayflower Compact. Der Vertragspartner schuf ein "Zivilkörper-Politisches", um "gerechte und gleiche Gesetze, Verordnungen, Gesetze, Konstitutionen und Ämter" zu verabschieden.


Erweiterte Aktivität

Die Schüler können eine Zeitleiste erstellen, die die wichtigsten Ereignisse darstellt, die in einem oder beiden der Kolonien stattgefunden haben. Die Schüler werden Veranstaltungen wie die anfängliche Landung, die Errichtung der Regierung, zahlreiche Nöte begegnet, und eine große einzigartige Veranstaltung für entweder Jamestown oder Plymouth.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Die Verlorene Kolonie von Roanoke

Alter der Erforschung - die Verlorene Kolonie von Roanoke Zeitachse
Alter der Erforschung - die Verlorene Kolonie von Roanoke Zeitachse

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Mystery umgibt eine der frühesten englischen Kolonien. Kolonisten kamen zu Roanoke Insel in Chesapeake Bucht im späten sechzehnten Jahrhundert, aber keine Beweise der Kolonie blieben nur drei Jahre nach ihrer Gründung.

In dieser Aktivität werden die Studenten die "Lost Colony of Roanoke" Forschung und erstellen Sie eine Zeitleiste, die die Ereignisse zwischen ihrer Gründung und schließlich Verschwinden zeigt. Von John White's anfängliche Landung, um die englische Niederlage der spanischen Armada, werden die Schüler haben eine Vielzahl von spannenden Veranstaltungen, um dieses historische Geheimnis zu vertreten. Die Schüler haben keine endgültige Antwort auf "Was ist mit Roanoke passiert?" Für das letzte Ereignis ihrer Zeitleiste; Sollten Studenten eine historische Hypothese von dem, was sie denken, ist das wahrscheinlichste Ergebnis der Roanoke-Kolonisten zu schaffen.


Beispiel Roanoke Zeitleiste


22. Juli 1587 Unter der Leitung von John White kamen zwischen 110 und 150 Siedler auf Roanoke Island an der Chesapeake Bay an.
25. Juli 1587 Schwierigkeiten entstanden schnell, und innerhalb einer Woche nach der Landung in Roanoke wurde ein englischer Kolonist von einem Eingeborenen beim Fischen getötet.
18. August 1587 Die Tochter von John White, Eleanor, kam zur Welt. Das Kind wurde Virginia genannt und war das erste englische Kind, das in Amerika geboren wurde.
1. Oktober 1587 Fehlende Vorräte für die Kolonie, John White war überzeugt, nach England zurückzukehren. Er plante, so schnell wie möglich nach Roanoke zurückzukehren.
1588 Wegen eines Krieges mit Spanien weigerte sich Königin Elisabeth, Weiß ein Schiff zu geben, um zurückzukehren. Trotz des Bettelns musste White warten und wusste, dass seine Kolonie dringend benötigte.
1. Juni 1590 Nach der Niederlage der mächtigen Marineflotte, die als spanische Armada bekannt ist, konnte White endlich wieder in seine Kolonie zurückkehren.
18. August 1590 White's Rückkehr zur Insel wurde mit Schweigen erfüllt. Die Gebäude und Leute von Roanoke waren nirgends zu sehen. Das einzige was übrig blieb, war ein Baum, der mit dem Wort "Croatoan" geschnitzt wurde.


Erweiterte Aktivität: Roanoke Tatort-Untersuchung

Für diese erweiterte Aktivität , sollten die Schüler ihre Zeitlinien präsentieren, um die Klasse und erklären, was sie glauben, dass die verlorenen Kolonisten von Roanoke passiert. Im Anschluss an alle Vorträge sollten die Schüler darüber abstimmen, was sie glauben, ist die glaubwürdigste Hypothese. Ein Schüler kann ausgewählt werden, um der Richter oder Polizeichef zu sein, die Stimmen zu talieren und die Mehrheitsentscheidung der Klasse zu lesen.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Vorwort zum Zeitalter der Erforschung

Vor den 1400er Jahren war die "Bekannte Welt" auf Europa, Teile von Afrika und Teilen Asiens beschränkt. Die meisten Leute glaubten, dass die Welt kleiner und flacher war, als es tatsächlich ist. Die meisten Seefahrten waren auf die Küsten beschränkt, für viele, die weiter wagten, kehrten nicht zurück. Der Transport über Land war oft gefährlich und langweilig, aber trotzdem machten sich die Entdecker des Mittelalters, wie Marco Polo, auf den Weg nach Asien und eröffnet Handelsrouten. Andere Grenzen wurden durch muslimisches Territorium oder offenes Ozean blockiert. Der Schwarze Tod im 13. Jahrhundert beschränkte sich bald auf Handel und Reisen und dezimierte die europäische Bevölkerung.

In der Nähe des Anfangs des 15. Jahrhunderts entwickelten Schiffsschiffe Schiffe, die weiter als vorherige Modelle reisen konnten. Navigation mit Sternkarten erlaubt Schiffen auf Kurs zu bleiben, und genauer Diagramm neues Territorium. Portugal, Spanien, Italien und andere Länder schickten Expeditionen entlang der Küste von Afrika und darüber hinaus. Christoph Kolumbus ist einer der berühmtesten Entdecker, aber auch andere wie Amerigo Vespucci, Vasco Núñez de Balboa und Ferdinand Magellan machten auch außergewöhnliche Entdeckungen in der Neuen Welt.

Die Zeit zwischen den 1400er bis 1600 ist bekannt als das Zeitalter der Erforschung oder das Zeitalter der Entdeckung. Die Entdeckungen der europäischen Entdecker erlaubten ein besseres Verständnis der amerikanischen Kontinente und der Menschen, die auf ihnen leben. Diese Entdeckungen und der Austausch zwischen der westlichen und östlichen Hemisphäre während des Zeitalters der Erforschung haben für immer die Geschichte der Welt verändert. Neue Innovationen im Schiffbau und Navigation erlaubten es Forschern, unbekannte Länder zu entdecken und lukrative Handelswege zu schaffen, die bisher nicht erreichbar waren.

Dieser Lehrerführer über das Zeitalter der Erforschung wird es den Schülern erlauben, nicht nur zu erkennen, warum die Forscher solche anspruchsvollen Reisen gepredigt haben, sondern auch Verbindungen zu den Auswirkungen haben, die sie auf der Gründung der Vereinigten Staaten hatten.


Wesentliche Fragen für das Zeitalter der Erforschung in Amerika

  1. Was waren die Gründe für die europäische Erforschung?
  2. Warum ist das Zeitalter der Erforschung ein Wendepunkt in der Geschichte?
  3. Was waren die Ergebnisse der "Columbian Exchange"?
  4. Warum wurden die Jamestown- und Plymouth-Kolonien gegründet?
  5. Was war die "verlorene Kolonie" von Roanoke?


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Bildzuordnungen


Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom Logo Student Privacy Pledge signatory
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/alter-der-erforschung-in-amerika
© 2019 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) Age of Exploration in America   •   (Español) Edad de la Exploración en América   •   (Français) L'âge de L'exploration en Amérique   •   (Deutsch) Alter der Erforschung in Amerika   •   (Italiana) Age of Exploration in America   •   (Nederlands) Age of Exploration in Amerika   •   (Português) Idade da Exploração na América   •   (עברית) גיל של חיפושים באמריקה   •   (العَرَبِيَّة) عصر الاستكشاف في أمريكا   •   (हिन्दी) अमेरिका में अन्वेषण की उम्र   •   (ру́сский язы́к) Возраст Exploration в Америке   •   (Dansk) Age of Exploration i USA   •   (Svenska) Age of Exploration i Amerika   •   (Suomi) Age of Exploration Amerikassa   •   (Norsk) Age of Exploration i Amerika   •   (Türkçe) Amerika'da Arama Çağı   •   (Polski) Wiek Odkrywania w Ameryce   •   (Româna) Vârsta de Explorare în America   •   (Ceština) Age of Exploration v Americe   •   (Slovenský) Vek Skúmania v Amerike   •   (Magyar) Age of Exploration Amerikában   •   (Hrvatski) Godina Istraživanja u Americi   •   (български) Възраст на Изследването в Америка   •   (Lietuvos) Amžius Tyrinėjimo Amerikoje   •   (Slovenščina) Starost Raziskovanje v Ameriki   •   (Latvijas) Age of Exploration Amerikā   •   (eesti) Vanus Exploration Ameerikas