https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-missouri-kompromiss-von-1820/zeitleiste

Aktivitätsübersicht


Angesichts mehrerer neuer und ausstehender Landakquisitionen und der Frage der Sklaverei im Gleichgewicht ist die Zeit zwischen der Unabhängigkeit und dem Missouri-Kompromiss sicherlich sehr interessant. Damit die Schüler verstehen, was zu dem Kompromiss geführt hat und wie er entstanden ist, sollten sie eine Zeitleiste mit wichtigen Ereignissen erstellen , die dem Missouri-Kompromiss von 1820 vorausgingen. Dadurch erhalten sie ein umfassenderes Verständnis des historischen Kontexts.

Die Lehrer können Veranstaltungen für die Schüler vorab auswählen, um diese zu diskutieren, oder die Schüler können die Veranstaltungen auswählen, die sie als die wichtigsten erachten. Diese Aktivität ermöglicht es den Schülern, die Entwicklung der Sklaverei im frühen Amerika und die weiteren historischen Implikationen der Frage selbst besser zu verstehen.

Lassen Sie die Schüler als Alternative zum Zeitleistenlayout ein Zeitleistenposter erstellen, das in eine Präsentation oder einen Galeriebesuch einbezogen werden kann. Sie können dieser Aufgabe mehrere Vorlagen hinzufügen, um den Schülern viele Optionen zu bieten, und die Anweisungen entsprechend aktualisieren.


Ausgewählte Ereignisse, die zum Missouri-Kompromiss von 1820 führten

  • 1783 - Unabhängigkeit wird erreicht
  • 1803 - Louisiana Kauf
  • 1808 - Sklavenhandel endet
  • 1815 - Krieg von 1812 endet
  • 1819 - Debatte heizt Sklaven- und Freistaatsbilanz auf
  • 1820 - Missouri-Kompromisspässe

Erweiterte Aktivität

Lassen Sie die Schüler einen Zeitplan erstellen, der mit dem Missouri-Kompromiss beginnt und mit dem Bürgerkrieg endet. Die Schüler sollten sich auf wichtige gesetzgeberische Versuche konzentrieren, die Frage der Sklaverei zu lösen, einschließlich des Kansas-Nebraska-Gesetzes, des Gesetzes über flüchtige Sklaven und des Kompromisses von 1850. Dadurch können die Schüler besser verstehen, wie entscheidend der Kompromiss für die Verzögerung des Bürgerkriegs war und wie Die USA versuchten, die Sklavenfrage zu lösen.


Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Anleitung für Schüler

Erstellen Sie eine Zeitleiste, in der die Ereignisse im Vorfeld des Missouri-Kompromisses aufgeführt sind.

  1. Klicken Sie auf "Start Assignment".
  2. Identifizieren Sie wichtige Ereignisse, Schlachten oder Gesetze und geben Sie sie in die Titel der einzelnen Zellen ein.
  3. Beschreiben Sie die Ereignisse, Kämpfe und Legislative im Beschreibungsfeld.
  4. Erstellen Sie eine Illustration mit geeigneten Szenen, Charakteren und Gegenständen.
  5. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 9-12

Schwierigkeitsgrad 2 (Verstärken / Entwickeln)

Art der Zuordnung Einzelperson Oder Gruppe

Art der Aktivität: Zeitleisten


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Zeitleiste
Erstellen Sie eine Zeitleiste für wichtige Ereignisse und Menschen und erklären Sie ihre Bedeutung. Stellen Sie sicher, dass die Daten korrekt sind, und die Photos for Class sind historisch korrekt oder signifikant.
Professionell
33 Points
Entstehenden
25 Points
Anfang
17 Points
Veranstaltungen und Termine
Die für die Zeitleiste gewählten Ereignisse sind für das Gesamtverständnis des Zeitraums bedeutsam und wichtig. Die angegebenen Termine sind korrekt.
Die meisten der für die Zeitleiste ausgewählten Ereignisse sind für das Gesamtverständnis des Zeitraums von Bedeutung. Die meisten der angegebenen Termine sind korrekt.
Einige der für die Zeitleiste ausgewählten Ereignisse sind signifikant. Eventuell fehlende Ereignisse oder Ereignisse, die irrelevant sind. Zu viele Termine können falsch sein.
Erläuterungen / Beschreibungen
Die für jedes Ereignis vorgesehenen Erklärungen oder Beschreibungen sind genau und geben Einblick in die Bedeutung der Ereignisse.
Die für jedes Ereignis vorgesehenen Erklärungen oder Beschreibungen sind meist genau und versuchen, einen Einblick in die Bedeutung der Ereignisse zu geben.
Es gibt mehrere grelle Ungenauigkeiten in den Erklärungen oder Beschreibungen der Ereignisse. Es kann wenig oder gar keine Einsicht in die Bedeutung der Ereignisse geben, oder die bereitgestellten Informationen können zu begrenzt oder fehlen.
Englisch Konventionen
Es gibt 0-2 Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik.
Es gibt 3-4 Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik.
Es gibt 5 oder mehr Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik.


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Der Missouri-Kompromiss von 1820




*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-missouri-kompromiss-von-1820/zeitleiste
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.