https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-sklavenhandel


Dreieckshandel / Atlantischer Sklavenhandel Unterrichtspläne


In der gesamten amerikanischen Geschichte hat keine Institution das Land mehr geteilt als die Sklaverei. Viele der amerikanischen Gründer waren Sklavenbesitzer, obwohl sie für die Welt ein Symbol für Demokratie und Unabhängigkeit waren. Das Verständnis der Institution der Sklaverei ist für das Studium der amerikanischen Geschichte von entscheidender Bedeutung, da sie eine wichtige Rolle in der Wirtschaft, der Gesellschaft und den politischen Systemen Amerikas spielt. Von der ersten Kolonie Jamestown bis zur Ratifizierung des 13. Verfassungszusatzes bleibt Amerikas Abhängigkeit von Sklavenarbeit ein umstrittenes Thema und hat die Vergangenheit Amerikas nachhaltig in Mitleidenschaft gezogen.

Schüleraktivitäten für Der Sklavenhandel



Der atlantische Sklavenhandel

Die Institution der Sklaverei existiert seit Tausenden von Jahren; Die meisten großen Gesellschaften waren von Sklaven abhängig. Das alte Ägypten, Griechenland, Rom, Byzanz, China und Japan sind nur einige Orte, an denen Sklaverei einst legal war. Als europäische Entdecker im 15. Jahrhundert neue Länder entdeckten, sammelten sie Schätze in Form von Gewürzen, Mineralien, Gütern und Menschen. Einige Europäer hielten sich gegenüber anderen Völkern für überlegen und versetzten andere in Knechtschaft, insbesondere in Handarbeit. Plantagenbesitzer waren in der Lage, extrem reich zu werden, ohne ihre Arbeiter bezahlen zu müssen. Als die Nachfrage nach Sklavenarbeit im Laufe der Jahre in der Neuen Welt zunahm, explodierte der Sklavenhandel. Das Einfangen, Kaufen und Verkaufen von Sklaven entwickelte sich zu einer florierenden Wirtschaftsbranche.

In dieser Lektion erforschen die Schüler den Sklavenhandel, eine der bedeutendsten Institutionen in der amerikanischen Geschichte. Sie werden ein Verständnis dafür entwickeln, wie sich der Sklavenhandel von der Gründung bis nach dem Bürgerkrieg auf Amerika ausgewirkt hat. Die Schüler erstellen Storyboards, die ihnen helfen, die Rolle des dreieckigen Handels zu verstehen, die Erfahrungen der Sklavenschiffe in der Mittleren Passage zu analysieren und die individuellen Auswirkungen der Sklaverei mit dem breiteren Kontext der amerikanischen Geschichte in Verbindung zu bringen.


Grundlegende Fragen für den atlantischen Sklavenhandel

  1. Was war der dreieckige Handel?
  2. Was war die mittlere Passage?
  3. Welche Art von Behandlung erhielten Sklaven?
  4. Wie hat sich der Atlantische Sklavenhandel auf die amerikanische Geschichte ausgewirkt? Amerikanische Gesellschaft?

Bildzuordnungen
Weitere Unterrichtspläne und Aktivitäten wie diese finden Sie in unserer Kategorie Geschichte!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/der-sklavenhandel
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.