https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-pfote-des-affen-durch-ww-jacobs/thema-symbol-motiv

Aktivitätsübersicht


Themen, Symbole und Motive werden lebendig, wenn man ein Storyboard benutzt. In dieser Aktivität werden die Schüler identifizieren Themen und Symbole aus der Geschichte, und unterstützen ihre Entscheidungen mit Details aus dem Text.


"The Monkey's Paw" Themen zu suchen und zu diskutieren

Die Folgen der Störung des Schicksals

Trotz Morris 'Einwände und Warnungen ist Mr. White entschlossen, versuchen, etwas über sein Leben zu ändern, anstatt zufrieden mit allem, was er bereits hat. Nach Morris, der alte Fakir, der die Pfote verhexte, "wollte zeigen, dass das Schicksal das Leben der Menschen beherrschte, und dass diejenigen, die sich damit einmischten, zu ihrem Leid taten." Die verdrehte Ironie der Pfote ist, dass sie es tatsächlich tut , Gewähren; Denn die Magie stört die Art, wie Dinge sein sollen, die Wünsche werden zu einem ernsten Preis gewährt.


Die Gefahr, Neugier zu weit zu nehmen

Mr. White ist nicht gerade gierig in seinem Wunsch für £ 200; Es ist mehr, was er haben möchte, und es ist ein Wunsch, der vernünftig erscheint. Es ist mehr ein Test, um seine eigene Neugier zu befriedigen als alles andere. Allerdings führt diese Neugier zu tödlichen Konsequenzen für Herbert, und absolute Sorge für Mr. und Mrs. White. Manchmal sind Fragen am besten gelassen werden, um über gefragt, anstatt verfolgt werden.



"Die Affe-Tatze" Motive u. Symbole, zum zu suchen und zu diskutieren

Die Affenpfote

Die Pfote des Affen ist eine Gelegenheit für die Weißen, jede Möglichkeit im Universum zu ergreifen und ihre Neugier zu befriedigen. Es ist aber auch eine Möglichkeit, das Schicksal zu stören, und deshalb werden sie streng bestraft. Das Schicksal ist etwas, das nicht geändert werden kann, und wenn die Weißen versuchen, es mit der Pfote zu ändern, findet das Schicksal eine Möglichkeit, die Dinge richtig zu stellen.


Der kalte Wind

Der kalte Wind ist eine Konstante in der ganzen Geschichte. Es heulte, als die Weißen auf Morris warteten, der der Vorbote der Pfote und ihr folgendes Unglück war. Es heult, als der nächste Besucher kommt und Nachrichten von Herberts Tod liefert. Schließlich umgibt der kalte Wind das Haus, während die Leiche des Herberts reanimiert und versucht, ins Haus zu gelangen. Der Wind ist eine Vorahnung des Unglücks und eine Warnung an die Weißen, da sie das Schicksal stören.




Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Studentenanweisungen

Erstellen Sie ein Storyboard, das wiederkehrende Themen in "The Monkey's Paw" identifiziert. Veranschaulichen Sie Instanzen jedes Themas und schreiben Sie eine kurze Beschreibung unter jeder Zelle.


  1. Klicken Sie auf "Use this Template" aus der Zuordnung.
  2. Identifizieren Sie die Themen aus "The Monkey's Paw", die Sie hinzufügen und ersetzen Sie die "Theme 1" Text.
  3. Erstellen Sie ein Bild für Beispiele, die dieses Thema repräsentieren.
  4. Schreiben Sie eine Beschreibung der einzelnen Beispiele.
  5. Sparen Sie und schicken Sie Ihr Storyboard.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 9-10

Schwierigkeitsgrad 3 (Entwicklung zur Meisterschaft)

Art der Zuordnung Individuell Oder Partner

Art der Aktivität: Themen Symbole und Motive


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Themen, Symbole und Motive (Klasse 9-12)
Erstellen Sie ein Storyboard, das wiederkehrende Themen, Symbole und / oder Motive in der Story kennzeichnet. Veranschaulichen Sie Fälle von jedem und schreiben Sie eine kurze Beschreibung, die die Bedeutung des Beispiels erklärt.
Leistungsfähig Entstehenden Anfang Muss Verbessert Werden
Identifikationsnummer (n), Symbol (e) und / oder Motiv (e)
Alle Themen sind korrekt als wichtige wiederkehrende Themen oder Nachrichten in der Geschichte identifiziert. Symbole werden korrekt als Objekte identifiziert, die etwas anderes auf einer höheren Ebene in der Geschichte darstellen. Motive werden korrekt als wichtige wiederkehrende Merkmale oder Ideen in der Geschichte identifiziert.
Die meisten Themen werden korrekt identifiziert, andere fehlen oder sind unvollständig. Die meisten Symbole sind korrekt identifiziert, aber einige Objekte fehlen oder sind unvollständig. Einige Motive sind korrekt identifiziert, andere fehlen oder unvollständig.
Die meisten Themen fehlen, unvollständig oder falsch. Die meisten Symbole fehlen, unvollständig oder falsch. Die meisten Motive fehlen, unvollständig oder falsch.
Keine Themen, Symbole oder Motive werden korrekt identifiziert.
Beispiele und Beschreibungen
Zitate und Beispiele sind genau auf das Thema (s), Symbol (en) und / oder Motiv (e), die identifiziert werden. Beschreibungen präzise erklären das Thema (s), Symbol (e), und / oder Motiv (e) und markieren ihre Bedeutung für die Geschichte.
Die meisten Zitate und Beispiele sind genau auf das Thema (s), Symbol (e) und / oder Motive, die identifiziert werden. Beschreibungen beschreiben meistens genau das Thema (s), Symbol (e) und / oder Motiv (e) und markieren ihre Bedeutung für die Geschichte.
Die meisten Anführungszeichen und Beispiele sind minimal, falsch oder ohne Bezug zu dem (den) Thema (n), Symbol (en) und / oder Motiv (en), die identifiziert werden. Beschreibungen enthalten Ungenauigkeiten in ihren Erklärungen, oder nicht hervorheben ihre Bedeutung für die Geschichte.
Beispiele und Beschreibungen fehlen oder sind zu klein.
Darstellung
Darstellungen, die für Thema (n), Symbol (e) und / oder Motiv (e) ausgewählt wurden, entsprechen der Geschichte und spiegeln Zeit, Anstrengung, Denken und Sorgfalt in Bezug auf Platzierung und Erstellung der Szenen.
Darstellungen, die für Thema (n), Symbol (e) und / oder Motiv (e) ausgewählt sind, sind meist genau für die Geschichte. Sie spiegeln Zeit und Aufwand in die Platzierung und die Schaffung der Szenen.
Darstellungen, die für Thema (n), Symbol (e) und / oder Motiv (e) ausgewählt wurden, sind der Geschichte ungenau. Die Darstellungen können gehetzt oder zeigen minimale Anstrengung, Zeit und Pflege in die Platzierung und die Schaffung der Szenen.
Die meisten Darstellungen fehlen zu viele Elemente oder sind zu klein, um zu punkten. Wenig Zeit oder Mühe wurde in die Platzierung und die Schaffung der Szenen gebracht.
Englische Konventionen
Es gibt keine Fehler in Rechtschreibung, Grammatik oder Mechanik im gesamten Storyboard. Alle Schreibensteile reflektieren sorgfältige Korrektur und Genauigkeit der Geschichte.
Es gibt ein paar Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik im gesamten Storyboard. Alle Schreiben Teile Genauigkeit, um die Geschichte und einige Korrekturlesen.
Es gibt mehrere Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik im gesamten Storyboard. Die meisten Schreiben Teile nicht widerspiegeln Korrekturlesen oder Genauigkeit der Geschichte.
Fehler in der Rechtschreibung, Grammatik und Mechanik beim Schreiben Teile des Storyboards ernsthaft stören Kommunikation.


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Die Affenpfote




*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/die-pfote-des-affen-durch-ww-jacobs/thema-symbol-motiv
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.