Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/don-quijote-von-miguel-de-cervantes


Don Quixote Lektion Pläne

Aktivitäten für Don Quijote Include:

Don Quijote von Miguel de Cervantes ist die Geschichte eines Mannes, der im Namen der Ritterlichkeit in absurden Längen geht. Unerschütterlich und möglicherweise verrückt, Quijote und sein treuer Kumpel, Sancho Panza, kühn gegen imaginäre Übel kämpfen, um ihre Tapferkeit zu beweisen.




Erstellen Sie ein Storyboard*


Eine kurze Synopsis von Don Quijote von Miguel de Cervantes

Wichtige Notiz

Cervantes veröffentlichte erstmals im Jahre 1605 Don Quijote , fügte aber 1615 einen zweiten Band hinzu. Zwischendurch veröffentlichte Alonso Fernández de Avellaneda, ein Pseudonym für einen unbekannten Autor, einen unehelichen Teil von Don Quijote . Es wird spekuliert, dass Cervantes selbst den zweiten Teil nicht veröffentlicht hätte, wenn es nicht für diese falsche Fortsetzung wäre. Diese Synopse ist für das erste dieser beiden Bände.

Don Quixote Zusammenfassung

Alonso Quijano wird von dem Ideal der Ritterschaft besessen, ein Thema, das er sich in das Lesen eingelassen hat. Das Alter der Ritterlichkeit ist längst vorbei, aber unter dem Namen Don Quijote, der Mann mittleren Alters setzt auf eine alte Rüstung und reitet als Ritterfeind. Nachdem eine Reihe von Pannen und Missgeschicken ihn schwer geschlagen hat, rekrutiert er seinen Nachbarn Sancho Panza, um als sein Gutsherr zu dienen. Gemeinsam fahren sie in ganz Spanien auf der Suche nach Abenteuer.

Nachdem sie von einer Windmühle besiegt worden war, die Quijote für einen Riesen hielt, fallen die beiden eine Zeitlang mit einigen Ziegenhirten ein. Während sie einer Hirte im Wald folgen, stoppen die beiden Gefährten einen Teich und werden mit einigen Maultiertreibern in eine Auseinandersetzung verwickelt. Sowohl Quixote als auch Sancho sind schlecht geschlagen, aber Flucht in ein nahe gelegenes Gasthaus.

In der Herberge, Don Quijote beharrt sie sind in einer Burg angekommen, und dass eine der dienen Mädchen ist eine Prinzessin. Sein Beharren, dass sie an seinem Bett sitzt, führt zu einem weiteren Kampf, mit Quixote und Sancho noch einmal geschlagen. Sie versucht, ihre Wunden mit einem speziellen Balsam zu heilen, aber sie macht sie nur krank. Quixote verlässt das Gasthaus, ohne zu bezahlen, und Sancho Panza erleidet noch weitere Misshandlungen in den Händen seiner Mitmenschen, bevor er zu seinem Herrn freigelassen wird.

Don Quijote setzt sein Muster fort, Schwierigkeiten zu machen und Situationen zu übertreiben. Er greift einen Barbier an, nachdem er sein Becken für den mythischen "Helm von Mambrino" verwechselt hat, und befreit eine Bande von Galeere Sklaven, nachdem sie ihn dazu gebracht haben, zu denken, dass sie zu Unrecht gefangen gehalten wurden. Die Sklaven berauben Quijote und Sancho, die gezwungen sind, in die Berge zu fliehen.

In den Bergen begegnen die beiden einem liebenswürdigen jungen Mann, erhalten einen weiteren Schläge und fallen aus. Don Quijote wandert weiter, während Sancho in die Gaststätte zurückkehrt, die er vor kurzem verlassen hatte. Schließlich kehrt Sancho zu Don Quijote zurück, in der Hoffnung, ihn zu Hause zu locken, zusammen mit zwei von Quijanos Freunden, einem Priester und einem Barbier und einer Frau namens Dorothea. Dorothea ist in den Mann verliebt, der den Gegenstand der Neigung des liebenswürdigen jungen Mannes gestohlen hat. Der Wahnsinn des Ritters ist so stark, dass er anfängt, die Leute um ihn herum aufzuzwingen. Ihre Geschichten und Handlungen beginnen sich in einer Weise zu verbiegen, die Don Quijotes aufwändigen ritterlichen Fiktionen ähnelt.

Nach einigen Abschweifungen und Pannen, wegen der Aktionen von Don Quijote, sind zwei Paare wieder vereint, obwohl Quixote selbst durch das glückliche Ereignis schläft. Don Quijote ist endlich überzeugt, in sein Dorf zurückzukehren, allerdings nur durch Tricks. Nach einigen weiteren Kämpfen und Schlägen kommen sie nach Hause. Die Familie von Quixote ist froh, ihn zu sehen, aber macht sich Sorgen, dass sein Wahnsinn dazu führen wird, dass er wieder geht. Der Erzähler schlägt vor, dass die Geschichte an diesem Punkt nicht endet, aber die Aufzeichnungen von Quixotes nachfolgenden Abenteuern sind verloren oder schwer zu bekommen.


Wesentliche Fragen für Don Quijote

  1. Welche Rolle spielen Träume in unserem Leben? Entkommt in unsere Träume zerstörerisch oder positiv?
  2. Wie ist der Unterschied zwischen Realität und Fiktion im Roman dargestellt?
  3. Betrachte die Charaktere in diesem Roman und über die Zeit, wie haben sich Archetypen verändert oder blieben gleich?


Lass den Spaß nicht aufhören! Überprüfen Sie unsere anderen Don Quixote Lektion Pläne und Ideen

  1. Verwenden Sie Storyboard, die spezifische Ursachen und Auswirkungen von Ereignissen zeigen, die in der Geschichte passieren.
  2. Lassen Sie die Schüler ein Storyboard erstellen, das Don Quijote und Sancho Panza als Folien zeigt.
  3. Fügen Sie eine Präsentation zu jedem Storyboard-Projekt hinzu.

Bildzuordnungen


Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Aktivitäten und Unterrichtspläne dieser Art finden Sie in unserer ELA- Kategorie der High School!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/don-quijote-von-miguel-de-cervantes
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family