https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/ein-vogel-kam-der-weg-durch-emily-dickinson


Ein Vogel kam den Spaziergang Lektion Pläne

Schüleraktivitäten für Ein Vogel kam den Weg Hinunter

"Ein Vogel kam den Weg" von Emily Dickinson ist ein Gedicht, das das kurze Treffen zwischen dem Erzähler und einem Vogel beschreibt.



Ein Vogel kam den Überblick herunter

Das Gedicht beginnt damit, dass der Erzähler einen Vogel bemerkt, der den Bürgersteig herunterkommt. Der Vogel schneidet einen Wurm in zwei Teile und frisst ihn. Der Vogel trinkt dann Wasser aus dem Tau auf dem Gras und weicht beiläufig einem entgegenkommenden Käfer aus. Der Vogel wird dann erschreckt; Seine Augen und sein Kopf bewegen sich schnell. Der Erzähler bietet dem Vogel vorsichtig einen Krümel an, aber der Vogel öffnet nur seine Flügel und anmutiger als ein Boot, das sich durch Wasser bewegt oder ein Schmetterling durch die Luft fliegt, fliegt der Vogel davon.


Grundlegende Frage zu „Ein Vogel kam den Weg“

  1. Was kann ein Mensch davon haben, Tiere in der Natur zu beobachten?
Weitere Storyboarding-Aktivitäten wie diese finden Sie in unserer Kategorie Grundschule!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/ein-vogel-kam-der-weg-durch-emily-dickinson
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.