Kommunismus in Russland: Theorie und Praxisvergleich

Dieses Storyboard That Diese Storyboard That gehört zum Storyboard That Kommunismus und die Russische Revolution


Kommunismus und die Russische Revolution - Kommunismus in Russland

Beispiel



Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Aktivitätsübersicht


Die russische Revolution wurde durch das Kommunistische Manifest inspiriert , das 1848 von Karl Marx geschrieben wurde. Marx schrieb als Reaktion auf die sozialen Ungerechtigkeiten, die er als Ergebnis der industriellen Revolution erlebt hatte. Als Lenin und die Bolschewiki 1917 ihre Revolution begannen, konnten sie den von Marx beschriebenen Plan nicht vor 70 Jahren verfolgen.


Die Studierenden analysieren, wie und warum sich Ideologien ändern, wenn sie in einem T-Chart umgesetzt werden. Die linke Spalte zeigt Elemente einer kommunistischen Gesellschaft, wie Marx sie sich vorgestellt hat. Die rechte Spalte wird vom Studenten erstellt. Diese Kolumne zeigt, wie sehr Stalin der ursprünglichen Absicht von Marx ' kommunistischem Manifest gefolgt ist . In den meisten Fällen waren Theorie und Praxis weit auseinander.

Ideologien, die analysiert werden müssen

  • Gesellschaft ohne Unterricht
  • Privateigentum ist beseitigt
  • Gleichheit zwischen den Geschlechtern
  • Soziales Eigentum an der Produktion
  • Rolle der Regierung

Erweiterte Aktivität

Diese Aktivität kann auf verschiedene Arten erweitert werden. Studenten könnten eine dritte Zellensäule über die Realitäten Chinas unter Mao erstellen. Die Schüler konnten auch einschätzen, ob die Änderungen, die Lenin, Stalin und Mao an Marx 'ursprünglicher Ideologie vorgenommen hatten, gerechtfertigt waren oder nicht.


Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Anweisungen für Studenten

Erstellen Sie eine T-Tabelle, in der die Ideologien des Kommunismus und die Art und Weise, wie sich Marx 'Schriften entwickelten, verglichen werden.

  1. Verwenden Sie die von Ihrem Lehrer bereitgestellte Vorlage
  2. Beachten Sie in einer Kolumne die unterschiedlichen Ideologien, die Marx im Kommunistischen Manifest präsentiert
  3. Beschreiben Sie in der anderen Spalte, wie Stalin diesen Ideologien folgte
  4. Veranschaulichen Sie jede Zelle mit geeigneten Szenen, Charakteren und Elementen
  5. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard
Blank Vergleich T-Chart

Vorlage


Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Rubrik

(Verwenden Sie diese Rubrik oder erstellen Sie Ihre eigenen auf Quick Rubric.)






Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Mehr Storyboard That Aktivitäten

Kommunismus und die Russische Revolution








Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)





Bildzuordnungen


Preisgestaltung



Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom-Logo Student Privacy Pledge signatory
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!