Mitose
Aktualisiert: 5/22/2018
Mitose
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:
Cell Division Lesson Plans

Zellteilung

Unterrichtspläne von Oliver Smith

Zellteilung ist der Prozess, durch den Zellen mehr Zellen bilden können. Es ermöglicht nur, dass Organismen komplexer werden, es ermöglicht auch, dass Organismen Zellen ersetzen und Gewebe reparieren. Mitose und Meiose sind zwei verschiedene Prozesse der Zellteilung. Mitose ist der Prozess, bei dem eine Zelle identische Kopien erstellt. In diesen Zellen ist die DNA genau gleich. Meiose ist der Vorgang, bei dem sich eine Zelle in zwei nicht identische Zellen teilt, was bedeutet, dass die DNA nicht dieselbe ist. Desoxyribonukleinsäure oder DNA liefert Anweisungen zur Herstellung vieler verschiedener Arten von Proteinen, die zur Herstellung von Strukturen in Lebewesen benötigt werden.


Zellteilung

Storyboard Beschreibung

Zellteilung - Mitose

Storyboard-Text

  • PROPHASE
  • PROMETAPHASE
  • METAPHASE
  • ANAPHASE
  • TELOPHASE
  • ZYTOKINESE
  • Chromosomen kondensieren und Spindelfasern beginnen sich zu bilden.
  • Die Kernhülle beginnt zu zerfallen und die Chromosomen enden zu kondensieren. Die Spindelfasern beginnen sich an die Chromosomen anzuheften.
  • Alle Spindelfasern wurden an die Chromosomen gebunden. Die Chromosomen sind entlang der Mitte der Zelle ausgerichtet, an einem Punkt, der als Metaphasenplatte bekannt ist.
  • Die Zelle verlängert sich, wenn die Schwesterchromatiden durch die Spindelfasern auseinandergezogen werden.
  • Zwei neue Kerne bilden sich und die Spindelfasern brechen zusammen.
  • Die Zellen kneifen in der Mitte und teilen sich auf, um zwei neue separate Zellen zu bilden.