Perspektiven Eines Holocaust-Opfer

Dieses Storyboard That Diese Storyboard That gehört zum Storyboard That Die Geschichte des Holocaust


Die Geschichte des Holocaust - Opfer des Holocaust: Primo Levy

Beispiel



Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Aktivitätsübersicht


Die Verwendung von primären Quelldokumenten ist ein unglaublich wichtiger Teil des Studiums der Geschichte und des Verständnisses, wie die damaligen Menschen auf Ereignisse reagierten oder von diesen beeinflusst wurden. Wenn es darum geht, den Holocaust zu studieren, hilft das Verstehen der Perspektive eines Opfers den Schülern, die Ereignisse in der Realität zu ergründen und die Auswirkungen von Handlungen besser zu analysieren.

In dieser Aktivität erstellen die Schüler ein traditionelles Storyboard, das die Erfahrung eines Opfers des Holocaust darstellt . Bei dieser Aufgabe müssen die Schüler zunächst eine Person recherchieren, die von den Ereignissen des Holocaust betroffen war . Es gibt mehrere Konten, daher sollten die Schüler ermutigt werden, über die Konten von Anne Frank hinauszugehen. Sobald die Schüler eine Ressource gefunden haben, z. B. eine Autobiografie oder ein Interview, wählen sie eine Reihe von Zitaten aus, die sie für die tiefgreifendsten befunden haben. Diese Anführungszeichen dienen als Umriss für das Storyboard. Die Schüler sollten jedes Zitat in das unten stehende Textfeld aufnehmen und eine entsprechende Darstellung des Zitats erstellen.

Als Alternative zu dieser Aufgabe möchten die Schüler möglicherweise einen Graphic Novel anstelle eines herkömmlichen Storyboards erstellen. Sie können der Aufgabe zusätzliche Vorlagen hinzufügen, um den Schülern eine Option zu geben und die Anweisungen entsprechend zu aktualisieren.


Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)



Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Anleitung für Schüler

Erstellen Sie ein Storyboard, in dem die Erfahrung eines Opfers des Holocaust detailliert beschrieben wird.

  1. Klicken Sie auf "Start Assignment".
  2. Schreiben Sie in die Beschreibungsfelder eine Erzählung, die auf der Erfahrung der von Ihnen recherchierten Person basiert.
  3. Erstellen Sie Illustrationen mit den entsprechenden Szenen, Charakteren, Elementen oder Fotos in der Suchleiste " Photos for Class .
  4. Speichern und senden Sie Ihr Storyboard.
Leere Zelle mit Beschreibung

Vorlage


Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




Mehr Storyboard That Aktivitäten

Die Geschichte des Holocaust








Verwenden Sie Diese Zuordnung mit Meinen Schülern

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)





Bildzuordnungen


Preisgestaltung



Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom-Logo Student Privacy Pledge signatory
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!