https://www.storyboardthat.com/de/space-words/europa
x
Storyboard That Logo

Möchten Sie ein Storyboard wie dieses erstellen?

Erstellen Sie ein Storyboard

Probieren Sie Storyboard That!


Europa ist der kleinste der galiläischen Monde des Jupiter, die Galilä Galilei 1610 entdeckte. Es ist ein junger Mond mit einer extrem glatten Oberfläche aus Eis.

Der Galileische Mond Europa Mach Dein Eigenes

Europa wurde 1610 von Galileo Galilei entdeckt. Seine Entdeckung und die Entdeckung von Callisto, Ganymed und Io veränderten unsere Denkweise über die Struktur unseres Sonnensystems. Die Entdeckung lieferte Hinweise, um das kopernikanische heliozentrische Modell zu unterstützen und das geozentrische Modell zu ersetzen.

Europa ist der kleinste der Galileischen Monde von Jupiter. Es ist der sechste Mond, der dem Planeten am nächsten ist. Der Mond wurde nach dem griechischen mythologischen Charakter Europa benannt, der die Mutter von König Minos ist. Wie alle anderen Galileischen Monde heißt es nach einem Liebhaber des griechischen Gottes Zeus, dessen römischer Name Jupiter ist. Europa fährt alle dreieinhalb Tage Jupiter. Der Mond ist auf Jupiter geschlossen, was bedeutet, dass eine Seite immer auf den Planeten zeigt.

Man nimmt an, dass Europa einen Kern aus Eisen, einen Steinmantel und eine dünne Atmosphäre hauptsächlich aus Sauerstoff hat. Der Mond scheint eine sehr glatte Kruste zu haben, die Wissenschaftler dazu gebracht hat zu glauben, dass der Mond sehr jung ist und eine Kruste aus gefrorenem Wasser hat. Einige Wissenschaftler glauben, dass unter der Eiskruste flüssiges Wasser sein könnte. Da der Mond eine elliptische Umlaufbahn hat, variiert Europas Abstand von Jupiter, wenn er seine Umdrehung vollendet. Diese Änderung der Entfernung variiert die Gravitationskraft und die Form des Mondes, der Bruchlinien verursacht hat, die auf Europas Oberfläche sichtbar sind.

Europa, wie bei allen Galileischen Monden, wurde von der NASA Pioneer 10 Mission besucht. Die Pionier-Missionen lieferten einige niedrig aufgelöste Bilder der Oberfläche. Nach dem Besuch der Voyager-Mission im Jahr 1979 kamen bessere Bilder von der Oberfläche zurück. Später verbrachte die Galileo-Raumsonde seit 1995 acht Jahre mit Jupiter. Diese Mission lieferte die umfassendsten Informationen, die wir hatten. Zukünftige Missionen in Europa werden versuchen, herauszufinden, ob es auf dem Mond irgendwelche flüssigen Wasserozeane gibt, da es Wissenschaftler gibt, die glauben, dass es ein Lebenspotential gibt.

Storyboard That

Erstellen Sie Ihr eigenes Storyboard

Probieren Sie es kostenlos aus!

Erstellen Sie Ihr eigenes Storyboard

Probieren Sie es kostenlos aus!

Europa Fakten

  • Umlaufzeit: 3,6 Tage Erde
  • Rotationsperiode: 85,2 Stunden
  • Durchmesser: 3122 km
  • Entfernung von Jupiter: 671.000 km
  • Stärke der Schwerkraft: 1,31 N / kg
  • Durchschnittstemperatur: -170 ° C (-274 ° F)
Erfahren Sie mehr über die Sterne und andere Himmelskörper in unserem illustrierten Leitfaden zur Astronomie!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/space-words/europa
© 2024 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen