https://www.storyboardthat.com/de/space-words/hauptreihenstern

Hauptreihensterne sind der häufigste Typ im Universum. Hauptreihensterne sind stabil. Sie verschmelzen Wasserstoffkerne zu Heliumkernen, setzen Energie frei und emittieren Licht.

Ein Hauptreihenstern ist ein Stern im stabilen Teil seines Lebenszyklus. Sie sind die häufigste Art von Sternen im Universum. Unser Stern, die Sonne, befindet sich in der Hauptsequenzphase. Es ist etwa in der Mitte dieser Phase und wird schließlich in etwa fünf Milliarden Jahren ein roter Riese werden.

Alle Hauptreihensterne stehen im Gleichgewicht, dh der durch die Fusionsreaktionen verursachte Druck nach außen wird durch die Schwerkraft kompensiert, die den Stern zusammenzieht. Der Druck und die Temperatur eines Hauptreihensterns erhöhen sich, je näher Sie seinem Zentrum kommen. Die Länge der Zeit, die ein Stern in diesem Stadium seines Lebens verbringt, hängt davon ab, wie viel Masse der Stern hat. Kontertuitiv haben massereiche Sterne eine kürzere Lebensdauer als kleinere Sterne. Große, massereiche Sterne verbrauchen ihren Kernbrennstoff viel schneller als kleinere Sterne. Sterne können in der Größe von etwa einem Zehntel der Größe unserer Sonne bis hin zu Hunderten von Mal so groß sein. Die Farbe eines Sterns hängt auch von seiner Größe ab. Größere Sterne sind heißer und sie emittieren mehr blaues Licht; kleinere Sterne sind kleiner und emittieren mehr rotes Licht.

Das Hauptreihenstadium tritt auf, nachdem ein Sternnebel aufgrund der Schwerkraft zusammenbricht. Wenn der Nebel kollabiert, steigt die Innentemperatur. Wenn der Kern des neu gebildeten Protosterns eine bestimmte Temperatur erreicht, beginnt die Kernfusion. Kernfusion ist eine Kernreaktion, die Energie freisetzt, indem sie kleinere, leichtere Kerne zu einem größeren, schwereren Kern verschmelzen lässt. Dieser Prozess gibt Photonen von Energie frei. Diese Photonen werden mehrmals absorbiert und resorbiert, bevor sie den Stern verlassen. Die freigesetzte Energiemenge kann mit Einsteins berühmter Gleichung E = mc 2 berechnet werden, wobei E die Energiemenge, m die Massenänderung und c die Lichtgeschwindigkeit ist.

Die meisten Hauptreihensterne bestehen fast vollständig aus Wasserstoff und Helium. Einige haben einen geringen Anteil an schwereren Elementen wie Kohlenstoff oder Sauerstoff. Wissenschaftler können die Zusammensetzung eines Hauptreihensterns analysieren, indem sie das von ihnen emittierte Licht untersuchen.

Stadien im Lebenszyklus eines Sterns

(ein Stern mit einer ähnlichen Masse wie unsere Sonne)

  1. Sternennebel

  2. Hauptreihenstern

  3. Roter riesiger Stern

  4. Planetennebel

  5. Weißer Zwerg

  6. Schwarzer Zwerg

Bemerkenswerte Sterne in der Hauptreihenfolge

  • Unsere Sonne (Sol)

  • Sirius

  • Alpha Centauri

  • Theta1 Orionis C

  • Gliese 185

Wie benutze ich das?

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Präsentiert ein Storyboard
  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um sein eigenes Storyboard zu vervollständigen
  • Erstellen Sie Ihre eigene Bildenzyklopädie zu einem Thema, das Sie gerade studieren
  • Erstellen Sie eine Bildenzyklopädie der Personen in Ihrer Klasse oder Schule
  • Veröffentlichen Sie Storyboards in den sozialen Medienkanälen von Klassen und Schulen
  • Kopieren und bearbeiten Sie diese Storyboards und verwenden Sie sie als Referenzen oder Visualisierungen
Erfahren Sie mehr über die Sterne und andere Himmelskörper in unserem illustrierten Leitfaden zur Astronomie!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/space-words/hauptreihenstern
© 2022 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.