Unknown Story
Updated: 2/10/2020
Unknown Story
This storyboard was created with StoryboardThat.com

Storyboard Text

  • "Alltag?"
  • Trockenhüte
  • Büsche und Bäune
  • Als erstes ein verhältnis mäsich normales aufstehn und dann ans Tages Werk.
  • Kleine Stebe
  • Das was dann basirt ist verschieden zum beischbil an der Trockenhüte nöies Fleisch,Fisch und oder Pflantsen zum trocknen,Eier ein sameln und die gezämten Zigen zu mälken.
  • See(klein)
  • Danach Manchmal:Beren ernte,Obst ernte,Nüse ernte,Korn ernte,Gemüse ernten,Gemüse sat,Korn sat,Tote Bäune und Büsche entfernen und dann nöie zu pflantzen.
  • Lebens spändende Asche
  • Höifich mache ich nach der Arbeit einen spatsirgan durch die kleine Stebe,über denn Strannd,denn Urwald oder durch das Felsen gebit des Fulkan.
  • Wegen der Hoen Luftföichtichkeit und Körberlicher anstrenun musman sich höifich waschen des halb bade ich natürich höifich im See.
  • In gleich mäsigen abständen spuckt der Fulkan Asche aus da durch wachsen die Pflantsen gut und schnel.Am abend sehen wir denn Sonnenuntergan zu mal hinter den Fulkan,hinter dem Urwald oder im Meer.
Over 12 Million Storyboards Created
Storyboard That Family