Plot Diagramm für "Die gelbe Tapete"

Plot Diagramm für "Die gelbe Tapete"
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Das Gelbe Hintergrundbild Diagramm Die Gelbe Tapete Zusammenfassung

Storyboard Text

  • BELASTUNG
  • KONFLIKT
  • STEIGENDE HANDLUNG
  • Der Ehemann des Erzählers John hat für den Sommer ein Haus auf dem Land gemietet, während seine Frau kurz nach der Geburt ihres Kindes eine vorübergehende nervöse Depression erholt. Der Mann und der Bruder des Erzählers sind beide Ärzte, und sie scheinen sich nicht darum zu kümmern, wie der Erzähler fühlt und beharrt, dass sie sich von den meisten Aktivitäten, bis sie wieder gesund ist. Der Erzähler denkt andererseits, dass Veränderung und Aufregung ihr etwas Gutes tun würden.
  • HÖHEPUNKT
  • Der Mann des Erzählers wählt ein Zimmer mit schrecklich gelben Tapeten für ihr Schlafzimmer, und der Erzähler verbringt viel Zeit im Zimmer. Es ist eine alte Kinderkrippe, und die Tapete hat ein seltsames und verunsicherndes Muster, wo es nicht abgezogen worden ist. Der Erzähler beginnt, schwer auf die Tapete jeden Tag zu konzentrieren, hasste die Farbe und immer fast wütend auf das Muster.
  • FALLENDE MASSNAHMEN
  • Als die Tage anziehen, schreibt der Erzähler weiterhin geheimnisvoll hinter Johns Rücken, wie Johannes glaubt, dass Schreiben wird die Erzähler die Nervosität verschlimmern. Der Erzähler empfindet intensive Schuld daran, nicht mehr eine Hilfe für John, und für ihre Nervosität in den Weg ihres Lebens. Sie fährt fort, mehr isoliert zu werden, während John fortfährt, zu betonen, daß es bis zum Selbstzutaten des Erzählers ist, um besser zu erhalten. Sie glaubt, dass das Muster auf der Tapete sich zu bewegen beginnt.
  • LÖSUNG
  • Der Erzähler fährt fort, die Tapete jeden Tag zu studieren und fängt an zu bemerken, daß das Muster sich ändert, während das Licht im Raum sich ändert. Sie beginnt, eine Frau hinter der Tapete zu sehen, und die Tapete beginnt, ihre Sinne anzugreifen, auch wenn sie nicht im Raum ist. Der Erzähler schläft nicht mehr und beobachtet die Frau in der Wand, die sich um den Raum schleicht.
  • Der Erzähler beginnt, die kriechende Frau zu sehen, die in den Lauben und im Garten umhergeht. Der Erzähler wächst, daß ihr Mann und Jennie verdächtig ihres Verhaltens wachsen. Am Tag, bevor sie nach Hause zurückkehren sollen, beginnt der Erzähler, die Tapete von den Wänden abzustreifen, um die kriechende Frau frei zu machen. Sie schließt sich in den Raum und wirft den Schlüssel auf den vorderen Pfad.
  • John kommt nach Hause und fängt an, an der Schlafzimmertür zu schlagen und ruft nach einer Axt, um sie zu brechen. Der Erzähler sagt ihm, wo der Schlüssel ist, wenn er endlich die Tür öffnet, beginnt er zu schreien, was er findet. Der Erzähler sagt ihm, dass sie trotzdem aus der Tapete gegangen ist, und sie hat den größten Teil der Tapete abgezogen, damit er sie nicht zurücklegen kann. Sie kriecht um den Raum und über Johns Körper, nachdem er ohnmächtig geworden ist.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art