Themen in der Rede in der Virginia Convention

Themen in der Rede in der Virginia Convention
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Geben Sie mir Freiheit Oder Geben Sie mir Todesrede Patrick Henry-Themen

Storyboard Text

  • DIE NATUR DES WAHREN PATRIOTISMUS
  • BEISPIEL
  • DIE NOTWENDIGKEIT DER MUT
  • Während dieser Zeit, viele als sprechen von Bruch mit England zu sein unpatriotisch. Viele betrachteten alle, die keinen Kompromiß eingehen wollten, um ein Verräter zu sein. Patrick Henry adressiert dies, indem er sagt, dass, während er diesen Standpunkt schätzt, andere das gleiche Thema in einem anderen Licht sehen. Für Henry sieht er die Anrufe, um die Beziehungen zur Heimat unpatriotisch zu erhalten, weil er glaubt, es kommt darauf an, ob die Kolonien frei sind oder Sklaven nach England.
  • Kolonisten hatten Angst vor Krieg und Veränderung. Henry behandelt diese Angst, indem er die Behauptungen untersucht, daß die Kolonien zu schwach sind, und dann diese Ansprüche verworfen. Er sagt, dass es drei Millionen Menschen, bewaffnet mit der heiligen Sache der Freiheit, die sie unbesiegbar macht. Sie sind auch derzeit bewaffnet, die volle Kraft der britischen Armee ist noch nicht an ihren Ufern. Außerdem finden sie mächtige Verbündete. Wenn sie den Mut jetzt nicht finden, wird ihre Unentschlossenheit sie dazu führen, dass sie stattdessen von Furcht beherrscht werden.
  • DIE BEDEUTUNG VON OPFER
  • DIE WAHL DER FREIHEIT ODER SKLAVERY
  • Henry legt die Methoden, die bereits von den Kolonisten versucht wurden. Jedes Mal wurden sie vom König beleidigt, beleidigt und verpönt. Henry sagt, wenn die Kolonisten frei sein wollen, können sie ihren Kampf nicht aufgeben; Sie müssen kämpfen. Das Kämpfen beinhaltet Opfer, aber es ist für eine größere Sache. Wenn sie nicht kämpfen, wenn sie nicht ihr Leben und ihren Frieden opfern, dann werden sie die Ketten der Sklaverei kaufen.
  • Henry macht eins klar: Es gibt keinen grauen Bereich mehr, kein Kompromiss mehr. Die Menschen müssen "Freiheit" oder "Sklaverei" wählen. Durch ihre Untätigkeit sind sie "wählen", um Sklaven zu sein: England wird ihre volle Armee zu schicken, um die Kolonisten zu entwaffnen, und die Freiheit wird wegrutschen. Stattdessen können sie, indem sie ihr Leben kämpfen und opfern, die Freiheit "wählen", indem sie ihre Ängste aufgeben, alles, was ihnen wichtig ist, zu verlieren und vielleicht sogar noch mehr an Bedeutung gewinnen.

Image Attributions

More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art