Wie inspirierte die wissenschaftliche Revolution die Aufklärung?

Wie inspirierte die wissenschaftliche Revolution die Aufklärung?
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Aufklärung Wissenschaftliche Revolution - Wie hat die wissenschaftliche Revolution das Zeitalter der Aufklärung inspiriert?

Storyboard Text

  • Erde-Zentriertes Universum
  • Aristoteles 350 EZB
  • Altes Denken
  • Erde ist das Zentrum!
  • Ptolemäus 100 CE
  • Erde ist das Zentrum!
  • Christliche Kirche CE
  • Erde ist das Zentrum!
  • Kopernikus: Heliozentrisches Universum
  • Neues Denken
  • Ich studiere diese Planeten seit einem Vierteljahrhundert. Alle drehen sich um die Sonne.
  • Die Idee eines erdzentrierten Universums begann mit Aristoteles, wurde von Ptolemäus erweitert und von der christlichen Kirche unterstützt.
  • Die Alten Gelehrten Haben Recht!
  • Nicholaus Copernicus war ein Kleriker aus Polen und ein Amateur-Astronom. Sein langes Studium der Planetenbewegung inspirierte die Idee, dass die Sonne im Zentrum des Sonnensystems stand.
  • Francis Bacon: Verständnis Durch Erfahrung
  • Aristoteles sagte, dass das Leben spontan wie Maden auf ein totes Tier passieren kann!
  • Nun denn! Es muss wahr sein!
  • Diese Würmer sind nicht spontan!
  • Francesco Redi
  • Es sind die Fliegen! Sie legen Eier auf tote Tiere !!
  • Feuer
  • Die Schlußfolgerungen der alten Griechen und Römer, wie auch der Kirche, wurden als Wahrheit angenommen.
  • Aristoteles: Die Vier Elemente
  • Wasser
  • "Veränderung ist das Ergebnis der Interaktion der vier Elemente ..."
  • Erde
  • Luft
  • Bacon forderte die Wissenschaftler auf eine empirische Ansatz. Er glaubte, sie müssten die Arbeit selbst ausführen und je nach den alten Texten für Antworten aufhören.
  • Robert Boyle: Fortschritte in der Chemie
  • Veränderung ist das Ergebnis der Bewegung von kleinen Partikeln ...
  • Aristoteles glaubte, dass alle irdischen Materie aus einer Kombination der vier Elemente besteht: Wasser, Feuer, Luft und Erde.
  • Göttliche Recht Monarchie
  • Logik kann verwendet werden, um wissenschaftliche Probleme zu lösen, also ....
  • Boyle machte viele Beiträge zur modernen Wissenschaft. Eines seiner Hauptargumente war, dass die materielle Welt aus winzigen Elementen zusammengesetzt war - was wir heute Atome nennen.
  • Regierung Durch Populäre Zustimmung
  • Gott hat meine Familie gesalbt, zu herrschen!
  • ... es sollte auch auf Gesellschaft und Regierung angewendet werden.
  • Die Leute haben gesprochen. Wir entscheiden nach ihrer Wahl!
  • Monarchen behaupteten, dass sie ihr Recht erhalten, von Gott zu herrschen.
  • Die Menschen begannen, traditionelle Regierungsformen herauszufordern. Diese Herausforderungen beruhten auf Logik und Vernunft, die wesentlichen Bestandteile der wissenschaftlichen Revolution.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art