https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/hamlet-von-william-shakespeare/tragischer-held

Aktivitätsübersicht


Hamlet ist voller wichtiger literarischer Elemente, die die Schüler erforschen können. Eines dieser Elemente ist der tragische Held, ein Protagonist, der ein schlechtes Schicksal zu haben scheint und für das Schicksal bestimmt ist. In diesem Stück ist Hamlet der tragische Held, der sich selbst und viele andere in den Ruin und den Tod führt.

Der griechische Philosoph Aristoteles artikulierte die spezifischen Attribute oder Prinzipien eines tragischen Helden. Für das Storyboard oben können die Schüler eine Vorlage verwenden, um die Eigenschaften, die Hamlet zu einem tragischen Helden machen, als Storyboard zu verwenden. Das fertige Produkt umreißt jedes der Prinzipien von Aristoteles mit einer detaillierten Erklärung der spezifischen Attribute.

Hamlet - Tragischer Held

ATTRIBUT BESCHREIBUNG Beispiel aus Hamlet
Hamartia Fehler im Charakter Die wiederholte Unentschlossenheit von Hamlet hindert ihn daran, Claudius sofort zu töten, was indirekt jeden zweiten Tod im Spiel zur Folge hat.
Hybris Übermäßiger Stolz Hamlet glaubt, dass er klug genug ist, Claudius und Laertes in jeder Herausforderung zu schlagen. Im Fechtkampf nutzt Laertes dies, um Hamlet mit seiner Fechtklinge zu vergiften.
Peripetie Umkehrung des Schicksals Hamlet beweist sich selbst, dass Claudius schuldig ist, aber jetzt weiß Claudius, dass er Hamlet töten muss. Sein erster Versuch mit Rosencrantz und Guildenstern scheitert, doch dann arrangiert er das Fechtmatch zwischen Hamlet und Laertes.
Anagnorisis Ein Moment kritischer Entdeckung Es gibt mehrere Momente der Anagnorisis in Hamlet. Das ganze Stück wird in Gang gesetzt, als der Geist von König Hamlet dem Prinzen sagt, dass es Claudius ist, der ihn getötet hat.
Nemesis Schicksal, das man nicht vermeiden kann Das Versäumnis von Hamlet, sofort zu handeln, führt das Duell zwischen Hamlet und Laertes, wo beide Männer vergiftet werden und sterben.
Katharsis Mitleid oder Angst des Publikums nach dem Sturz des Helden Nach dem Tod der dänischen Königsfamilie ist nur noch Horatio übrig, während der norwegische König die Krone Dänemarks beansprucht.


Vorlage und Klasse Anweisungen

(Diese Anleitung ist vollständig anpassbar.) Nach dem Klicken auf "Zuweisung kopieren" ändern Sie die Beschreibung der Zuordnung in Ihrem Dashboard.)



Studentische Anweisungen

Erstellen Sie ein Storyboard, das zeigt, wie Hamlet als ein tragischer Held betrachtet werden kann.


  1. Identifizieren Sie Ereignisse des Spiels oder der Merkmale von Hamlet, die in Aristotelische Attribute eines tragischen Helden passen.
  2. Illustrieren Sie Beispiele für Hamartia, Hubris, Peripeteia, Anagnorisis, Nemesis und Katharsis .
  3. Schreibe eine kurze Beschreibung unter jede Zelle, die Hamlet speziell als tragischen Helden bezeichnet.
  4. Speichern und senden Sie die Zuordnung.

Unterrichtsreferenz

Klassenstufe 11-12

Schwierigkeitsgrad 4 (schwierig / komplex)

Art der Zuordnung Individuell Oder Partner

Art der Aktivität: Tragischer Held


Rubrik

(Sie können auch Ihre eigene in der Quick Rubric erstellen.)


Tragische Held Rubrik Vorlage
Erstellen Sie ein Storyboard, das zeigt, wie der Protagonist mit den Eigenschaften von Aristoteles als tragischer Held betrachtet werden kann
Leistungsfähig Entstehenden Anfang Muss Verbessert Werden
Tragische Heldencharakteristiken
Die sechs tragischen Heldenmerkmale werden korrekt identifiziert und aus der Geschichte dargestellt. Die dargestellte Erklärung erklärt, wie die Szenen jedes Merkmal darstellen, und zeigt eine effektive Analyse.
Vier oder fünf tragische Heldeneigenschaften werden korrekt identifiziert und aus der Geschichte dargestellt, oder einige der Elemente werden möglicherweise nicht korrekt identifiziert. Die Erklärungen geben der Szene einen Kontext, können aber minimal sein, und es gibt einen Versuch der Analyse.
Zwei oder drei tragische Heldeneigenschaften werden korrekt identifiziert und aus der Geschichte dargestellt, oder die meisten der Elemente sind ungenau dargestellt. Die Anführungszeichen und / oder Erklärungen sind zu gering.
Ein oder mehrere tragische Heldeneigenschaften werden korrekt identifiziert und aus der Geschichte dargestellt, oder die meisten Elemente sind ungenau dargestellt. Die Anführungszeichen und / oder Erklärungen sind minimal oder fehlen insgesamt.
Künstlerische Darstellungen
Die Kunst, die Szenen darzustellen, ist genau auf die Arbeit der Literatur. Zeit und Sorge wird genommen, um zu garantieren, dass die Szenen ordentlich, ins Auge fallend und kreativ sind.
Die Kunst, die gewählt wird, um die Szenen darzustellen, sollte genau sein, aber es kann einige Freiheiten geben, die von der Aufgabe ablenken. Szenenkonstruktionen sind ordentlich und entsprechen den grundlegenden Erwartungen.
Die Kunst, die Szenen darzustellen, ist unangemessen. Szenekonstruktionen sind unordentlich und können Verwirrung erzeugen.
Die Kunst, die Szenen darzustellen, ist zu begrenzt oder unvollständig.
Englische Konventionen
Ideen sind organisiert. Es gibt wenige oder keine grammatischen, mechanischen oder Rechtschreibfehler.
Ideen sind meist organisiert. Es gibt einige grammatische, mechanische oder Rechtschreibfehler.
Ideen können unorganisiert oder verlegt werden. Fehlende Kontrolle über Grammatik, Mechanik und Rechtschreibung spiegeln ein Mangel an Korrektur.
Storyboard-Text ist schwer zu verstehen.


Mehr Storyboard That Aktivitäten

Die Tragödie von Hamlet, Prinz von Dänemark




*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/lesson-plans/hamlet-von-william-shakespeare/tragischer-held
© 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.