Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/shakespeare-plays/henry-v

Das Leben von Henry der Fünfte beschreibt in erster Linie Henrys Vorbereitung auf die Schlacht von Agincourt und die Weigerung des Franzosen, ihn während des Hundertjährigen Krieges ernst zu nehmen, der eine kurze Zeit der Einheit zwischen England und Frankreich brachte.

Das Leben von Henry das Fünfte ist das letzte Stück von Shakespeares Lancastrian Tetralogy, so dass das Publikum schon mit vielen der im Spiel vorgestellten Ereignisse und Charaktere vertraut war.

Das Stück beschreibt Henrys Vorbereitung, um mit Frankreich in den Krieg zu gehen, um seinen Anspruch als König beider Länder zu behaupten. Viele dachten immer noch an Henry als kleinen Prinzen Harry, obwohl er seit zwei Jahren König für zwei Jahre gewesen war, so dass die Behauptungen teilweise dazu beigetragen haben, seine Herrschaft zu legitimieren. Er schickt dem Dauphin oder dem Fürsten von Frankreich eine Nachricht, die seine Forderungen über den Erzbischof von Canterbury und den Bischof von Ely umrichtet. Der Dauphin sendet eine Antwort in Form eines Korbes von Tennisbällen und unterstreicht, dass er Henry nicht ernsthaft als König nimmt, noch seine Ansprüche auf französischem Territorium. Das verfestigt Henrys Entscheidung, in Frankreich einzudringen.

Als Henry sich auf den Krieg vorbereitet, bereiten sich seine ehemaligen Freunde Bardolph, Pistol und Nym vor, um für ihn zu kämpfen. Sie sind gemeinsame Diebe und Betrüger, und sie repräsentieren die Arten von Menschen, die Henry mit früheren Spielen über seinen Vater, Henry IV. Sie werden später hingerichtet, nachdem sie von den Franzosen geplündert wurden. Bevor Henry V mit seinen relativ kleinen eindringenden Kräften für Frankreich segelt, wird ein französisches Attentat mit Lords Scroop, Grey und Cambridge vereitelt. Henry hat sie öffentlich hingerichtet und dringt dann in Harfleur ein, was er relativ leicht nimmt. Winter setzt ein, aber Henry bleibt entschlossen.

In der Nacht vor der Schlacht von Agincourt geht Henry durch das Lager in Verkleidung, spricht mit Soldaten und bekommt ihre Gedanken über die bevorstehende Schlacht. Alle sind entschlossen, die französische Armee am nächsten Tag zu besiegen. Henry weiß, dass seine Armee stark unterlegen ist (fünf zu eins), aber er weiß auch, dass seine Armee Geist und Leidenschaft hat. Es ist St. Crispin's Day, 25. Oktober, und Henry liefert eine Rede, die seine Truppen sammelt. Geleitet von seinen loyalen Herren, den Herzögen von Clarence, Bedford und Gloucester, besiegt Henrys Armee auf wundersame Weise die französische Armee, die die Franzosen zur Kapitulation führt.

Prinzessin Katherine, Tochter von König Karl VI. Und Königin Isabel, ist die einzige Person in Frankreich, die Henry ernst zu nehmen scheint. Sie merkt das, weil sie seine Königin werden könnte - und deshalb die Königin von England - sie sollte einige englische Lektionen nehmen. Henrys schwankendes Französisch und Katherines schwankendes Englisch erlaubt den beiden, ihre Demut und Gnade zu zeigen. Am Ende wird Katherine von König Heinrich angeworben. Der Vertrag von Troyes, der nach der demütigenden Niederlage des Franzosen in der Schlacht von Agincourt unterzeichnet wurde, skizziert, dass Henry und Katherine verheiratet sein werden, und Henry wird Karl-Erbe zum französischen Thron werden und so England und Frankreich unter einem König vereinigen.


Veröffentlicht: 1599

Genre: Geschichte

Hauptthemen: Führung, soziale Klassen, Krieg

Berühmtes Zitat: "Aber wir in ihm werden sich erinnern; Wir wenige, wir glücklich wenige, wir Band von Brüdern. Denn er heute, der sein Blut vergießt, soll mein Bruder sein. "



Erstellen Sie ein Storyboard*


Wie benutze ich das?

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Präsentiert ein Storyboard

Nutzen Sie diese illustrierten Anleitungen als Sprungbrett für individuelle und klassenweite Projekte!


  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um ein eigenes Storyboard zu erstellen
  • Erstelle deinen eigenen illustrierten Leitfaden zu einem Thema, das du studierst
  • Erstellen Sie einen illustrierten Leitfaden für die Personen in Ihrer Klasse oder Schule
  • Post-Storyboards für Social-Media-Kanäle in Klassen und Schulen
  • Kopiere und bearbeite diese Storyboards und verwende sie als Referenzen oder Visuals

Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Erfahren Sie mehr über einige der größten Arbeiten von William Shakespeare in unserem Illustrated Guide to Shakespeare Plays!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/shakespeare-plays/henry-v
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family