Charakterentwicklung in "Die gelbe Tapete"

Charakterentwicklung in "Die gelbe Tapete"
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Character Evolution in der Gelben Tapete

Storyboard Text

  • Eine Frau; Vor kurzem geboren; Verheiratet mit einem Arzt; Leiden unter "vorübergehende nervöse Depression"
  • Belichtung
  • Unvernünftig wütend; Fehlende Kontrolle über Emotionen; Fehlt Kraft; Fühlt sich an wie eine Last
  • Konflikt / Steigende Aktion
  • Feigns schlafen; Fürchtet sich vor Johannes; Zunehmend paranoid
  • Höhepunkt
  • Aufgeregt; Essen besser; Zeigt Verbesserung; Schläft während des Tages; Bleibt in der Nacht
  • Fallende Tätigkeit
  • Aufrechtzuerhalten.
  • Angezogen; manisch; wütend; siegreich
  • Lösung
  • Der Mann des Erzählers hat die koloniale Villa als Sommerhaus gemietet, damit seine Frau sich ausruhen, trainieren und nicht arbeiten kann, bis ihr Zustand sich verbessert. Der Erzähler denkt manchmal, dass weniger Isolation würde ihr helfen, besser fühlen, aber ihr Mann wird nicht davon zu hören. Sie schreibt ihre Gefühle im Geheimnis.
  • Der Erzähler fühlt sich wie eine Last, weil ihr Mann John glaubt, dass es keinen Grund, warum sie so krank oder nervös fühlen sollte. Sie kann nicht tragen, um um ihr neues Baby zu sein, und wird zunehmend durch die gelbe Tapete in ihrem Schlafzimmer gestört.
  • Der Erzähler studiert die Tapete täglich, und ist überzeugt, dass es eine Frau dahinter gibt. John ist viel gegangen, aber wenn er zu Hause ist, scheint er studieren sowohl sie als auch die Tapete, die erschreckend und erschreckend für den Erzähler ist. Sie sieht, dass Jennie das Papier anstarrt, und sie ist entschlossen, niemanden außer sich selbst herauszufinden, die Geheimnisse des Musters.
  • Erläuterung: Der Erzähler ist fasziniert von den Entwicklungen in der Tapete, und es gibt ihr etwas zu freuen jeden Tag. Sie hat Energie erneuert, da sie glaubt, dass sie näher an der Entdeckung der Geheimnisse der Tapete und der Befreiung der Frau dahinter kommt.
  • Der Abstieg des Erzählers in den Wahnsinn ist abgeschlossen, als sie die Tapete zerreißt, und sie glaubt, dass sie jetzt die Frau ist, die sie von hinten befreit hat. Sie kriecht um den Raum direkt über den Körper ihres Mannes, der in Ohnmacht gefallen ist, und sie fühlt sich erfreut, in der Lage zu sein, sich um den Raum in den gelben Farben zu bewegen.
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art