Literarischer Konflikt in der Zwölften Nacht

Literarischer Konflikt in der Zwölften Nacht

Storyboard Text

  • CHARAKTER GEGEN CHARAKTER
  • CHARAKTER GEGEN SELBST
  • CHARAKTER GEGEN NATUR
  • Sir Andrew ist sehr eifersüchtig auf Cesario, weil er die Aufmerksamkeit der Gräfin Olivia trägt, obwohl Cesario wirklich Viola verkleidet ist. Er fordert Cesario auf Veranlassung von Sir Toby zu einem Duell heraus.
  • Malvolio, der auch in Olivia verliebt ist, fängt an, sich wie ein verrückter Mensch zu verhalten, als er Anweisungen aus einem gefälschten Brief folgt, bis er in einem dunklen Raum eingesperrt ist. Feste, der Narr, kleidet sich als Priester und verspottet ihn, was Malvolio dazu bringt sich zu fragen, ob er wirklich verrückt geworden ist.
  • Ein Schiffbruch zu Beginn des Spiels platziert Zwillinge Viola und Sebastian auf der Insel Illyria, auf den westlichen Balkaninseln. Jeder glaubt, dass der andere auf See ertrunken ist, und beide denken, dass sie nun alle ihre Familienmitglieder verloren haben.
Over 20 Million Storyboards Created
Storyboard That Family