Reagan Präsidentschaft - Der Kalten Krieg

Reagan Präsidentschaft - Der Kalten Krieg
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

1980s Amerika - Reagan Präsidentschaft - Kalten Krieg Ursache und Wirkung Storyboard

Storyboard Text

  • URSACHE / AKTION
  • BEZIEHUNGEN ZUR SOWJETUNION
  • BEWIRKEN
  • Um dem sowjetischen Einfluss in den schwindenden Jahren des Kalten Krieges entgegenzuwirken, befahl Reagan einen großen Aufbau der inneren Verteidigung. Er nahm eine feste Haltung gegenüber dem, was er für das "böse Reich" hielt, mit dem Ziel, den kommunistischen Einfluss auf der westlichen Hemisphäre zu verhindern. In seiner zweiten Amtszeit entwickelte Reagan jedoch gute Beziehungen zum sowjetischen Führer Michail Gorbatschow. Sie arbeiteten zusammen, um die Waffen zu reduzieren und glasnost oder politische Offenheit zu haben.
  • IRAN-CONTRA-AFFAIR
  • Anfänglich kritisierte ihn die Sowjetunion wegen der militärischen Angriffe von Reagan schwer. Darüber hinaus erhöht seine Verteidigungsausgaben stark das föderale Defizit. Programme wie seine Strategic Defense Initiative, oder SDI, zur Verbesserung der militärischen Wehrtechnik. Doch mit seinen positiven Beziehungen später, half Reagan Frieden zu bringen zwischen den Sowjets und Amerika, die ihm viel Lob gewann.
  • Aufrechtzuerhalten.
  • Aufrechtzuerhalten.
  • Um die marxistisch-kommunistische Regierung in Nicaragua zu untergraben, trainierten die Vereinigten Staaten gegen Konterrevolutionäre oder Contras, um sie zu bekämpfen. Die Ausbildung wurde durch geheime Waffenverkäufe an den Iran finanziert, die die Freilassung von amerikanischen Geiseln fördern sollten. All dies war im Namen des Kampfes und Sturzes kommunistischen Einflusses in Amerika, die Reagan glaubte, bedrohte amerikanischen Interessen.
  • Im Jahr 1984 entdeckte der Kongress Informationen über diese geheimen Missionen und verboten Hilfe für die Contras. Die Handlungen und Anschuldigungen wurden dann im Jahr 1986 veröffentlicht. Reagans Verwaltung stand vor viel Kritik, und letztlich behauptete Reagan keine Kenntnis der Missionen. Oliver North, der Marineleutnant, der die Missionen beaufsichtigte, nahm alle Schuld.
  • REDE AM BRANDENBURG-TOR
  • Am 12. Juni 1987 kam Reagan in West-Berlin an. Vor seiner Ankunft sprachen viele Berliner hartnäckig gegen ihre Opposition gegen seine Ankunft. Egal, Reagan kam und gab seinem berüchtigten, "Tear diese Mauer!" Rede in Bezug auf die Berliner Mauer, die zu einem internationalen Symbol der Trennung zwischen dem sowjetischen Osten und demokratischen Westen geworden war. In seiner Rede behauptete er, das Wettrüsten zu beenden und die geteilte Stadt zu befreien.
  • AUSGABEN IM NAHER OSTEN
  • Reagans Rede am Brandenburger Tor hatte damals wenig Einfluss oder Bedeutung. Doch im Jahr 1989 fiel die Berliner Mauer, und viele sahen Reagans Rede als präventiven Indikator, dass die Mauer sollte und würde herunterfallen. Es gibt Streit darüber, wie viel Einfluss Reagans Worte tatsächlich hatte; Jedoch bleibt die Rede eines seiner berühmtesten in Bezug auf das Ende des Kalten Krieges.
  • Reagan erlebte viel Aufruhr im Nahen Osten, vor allem in Bezug auf die Verhinderung weiterer sowjetischer Einfluss auf die Region. Unter Reagan finanzierte die US-Regierung afghanische Guerillakräfte, um die sowjetische Besetzung des Landes zu bekämpfen. Darüber hinaus hatte Reagan Kräfte in Libanon positioniert, um Frieden in der Region aufgrund der Bedrohung durch Bürgerkrieg zu helfen.
  • Die US-Präsenz im Libanon führte zu einem terroristischen Angriff auf eine Marinebasis im Jahr 1983 und tötete 241 amerikanische Soldaten. Als Reaktion reagierte Reagan Bombardierungen gegen syrische Kräfte im Libanon, und schließlich zog alle Kräfte zurück. Durch die Unterstützung der afghanischen Streitkräfte in den USA kam es schließlich zu al-Qaida, die am 11. September 2001 die USA angreifen sollte.

Image Attributions

More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class – Search for School-Safe, Creative Commons Photos (It Even Cites for You!)
Quick Rubric – Easily Make and Share Great-Looking Rubrics
abcBABYart – Create Custom Nursery Art