Reproduktion

Reproduktion
  Copy


More Options: Make a Folding Card




Storyboard Description

Menschliche Fortpflanzung - Der Weg der Fortpflanzungszellen

Storyboard Text

  • WEG DER FORTPFLANZUNGSZELLEN
  • Die Reproduktion kann ein komplizierter Prozess sein. Lass es uns kaputt machen und finde heraus, wie es funktioniert!
  • Reproduktion
  • FORTPFLANZUNGSZELLEN
  • HODEN
  • NEBENHODEN
  • Die Reproduktion kann einfach gemacht werden, indem man die Entwicklung und den Weg vonreproduktivZellen.
  • VAS DEFERENS
  • Spermienzellen sind die männlichen Geschlechtszellen, die in den Hoden gebildet werden. Ein Ei ist die weibliche Fortpflanzungszelle in derEierstöcke.
  • PROSTATA
  • Hoden sind eiförmige Organe, in denen das Sperma produziert wird. Hoden sind eng gewickelte Röhrchen genanntsamenerregend Tubuli.
  • SAMENBLÄSCHEN
  • Nach der Produktion in den Samenkanälchen reisen die Spermien zurNebenhoden, wo sie reifen.
  • HARNRÖHRE UND PENIS
  • Der Samenleiter ist eine lange Röhre, die den Nebenhoden mit der Harnröhre verbindet. Dies ist der Weg für Samenzellen.
  • Die Prostata sEs enthält eine basische Flüssigkeit, die die Säuren im weiblichen Fortpflanzungssystem neutralisiert.
  • Samenbläschen produzieren eine Flüssigkeit, die reich an Zuckern ist, die Spermien für Energie verwenden. Diese Flüssigkeit wird zusammen mit der Flüssigkeit aus der Prostata hinzugefügtkombiniertmit Samenzellen, um Samen zu machen.
  • Sperma verlässt den Körper durch die Harnröhre. Der Penis dwährend der sexuellen Aktivität Spermien im weiblichen Fortpflanzungssystem abgibt.
  • EIERSTÖCKE
  • SCHEIDE
  • GEBÄRMUTTERHALS
  • GEBÄRMUTTER
  • Jeden Monat bereitet sich das weibliche Fortpflanzungssystem auf eine mögliche Schwangerschaft vor, indem es eine reife Eizelle aus den Eierstöcken freisetzt.
  • DÜNGUNG 
  • Die Vagina ist ein muskulöser Kanal, derführt von der Außenseite des Körpers in die Gebärmutter. Spermienzellen kommen während des Geschlechtsverkehrs durch die Vagina.
  • EILEITERRÖHREN
  • Der Gebärmutterhals ist ein schmaler Abschnitt an der Unterseite der Gebärmutter, die provides eine Öffnung zum Uterus von der Vagina. Der Gebärmutterhals muss es tunerweiternwährend der Wehen.
  • GEBÄRMUTTER
  • Die Gebärmutter ist ahOllow, Muskelorgan, das sich während der Schwangerschaft ausdehnt. DasGebärmutter-Wände bauen sich auf und brechen während des Eisprungszyklus zusammen und verursachen Menstruation.
  • WEG DER FORTPFLANZUNGSZELLEN
  • Reproduktion
  • Wenn sich eine Samenzelle und ein Ei vereinigen, beginnt die Zellteilung. ObBefruchtung findet stattwird es in der f passierenallopischRöhren. In der Tat
  • Die Eileiter dienen als Durchgang für die Eizelle vom Eierstock zum Uterus.Glatte Muskelkontraktionen und Zilien bewegen die Eizelle in Richtung derGebärmutter.
  • Wenn eine Eizelle befruchtet wird, wird sie in die Gebärmutterwand implantiert, wobei die ersten Stadien der Schwangerschaft beginnen.
  • Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft zeigen sich in der Regel nach etwa zwei Wochen. Ungefähr die Hälfte der Zeit implantiert ein befruchtetes Ei nicht und die Schwangerschaft wird nicht beginnen.
  • Das war nicht so schlimm! Gibt es Fragen?
More Storyboards By de-examples
Explore Our Articles and Examples

Try Our Other Websites!

Photos for Class   •   Quick Rubric   •   abcBABYart   •   Storyboard That's TPT Store